300 Tage Haft: So geht es Deniz Yücel wirklich 1.483
Jose Mourinho zum BVB? "The Special One" wohl Kandidat für Favre-Nachfolge! Top
Bitte?! Polizei findet mit Strasssteinen besetzte Schildkröte bei Dieb Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 2.625 Anzeige
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! Neu
1.483

300 Tage Haft: So geht es Deniz Yücel wirklich

Seit knapp zehn Monaten sitzt Deniz Yücel inzwischen schon im türkischen Gefängnis. In einem emotionalen Brief beschreibt er nun wie es sich in Haft lebt.
Der Journalist Deniz Yücel sitzt inzwischen schon 300 Tage in Haft.
Der Journalist Deniz Yücel sitzt inzwischen schon 300 Tage in Haft.

Berlin - Zum 300. Tag seiner Inhaftierung in der Türkei hat der "Welt"-Korrespondent Deniz Yücel sich in einem eindringlichen Brief zu Wort gemeldet.

In dem Schreiben, das "Die Welt" am Samstag veröffentlichte, beschreibt der 44-Jährige seinen Alltag in der Haftanstalt Silivri und bedankt sich für die vielen Zuschriften, die ihm ins Gefängnis geschickt werden. Davon kämen allerdings nur wenige bei ihm an. Offenbar würden aber alle Briefe irgendwo gelagert, schreibt Yücel.

Unterdessen forderten mehr als 200 nationale und internationale Künstler und Intellektuelle die Freilassung des deutsch-türkischen Journalisten. Yücel sitzt seit dem 27. Februar in der Haftanstalt westlich von Istanbul in U-Haft. Die Türkei wirft ihm Terrorpropaganda und Volksverhetzung vor.

Wie "Die Welt" berichtete, folgten unter anderem U2-Sänger Bono sowie die Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk und Elfriede Jelinek einem Aufruf des Freundeskreises #FreeDeniz. Darin heißt es demnach: "Deniz Yücel befindet sich am 10. Dezember seit 300 Tagen in der Türkei in Gefangenschaft - ohne Anklageschrift ist er in einem Hochsicherheitsgefängnis inhaftiert. Diese 300 Tage sind exakt 300 Tage zuviel."

Seit etwa einer Woche hat Yücel, dem zuvor jeder Kontakt zu Mitgefangenen verboten war, tagsüber Zugang zu einem 4,40 Meter breiten und 13 Meter langen Gefängnishof, den er sich mit einem ebenfalls inhaftierten türkischen Journalisten teilt. "Natürlich ist es schön, dass es jetzt einen Menschen gibt, mit dem ich mich unterhalten kann", schreibt Yücel. In seinem Brief, in dem er auf viele Zuschriften persönlich eingeht, bedankt er sich unter anderem für Zuspruch und Unterstützung.

Peter Steudtner: "Du schaffst das!"

Im Gefängnis heiratete er seine Frau Dilek Mayatürk-Yücel.
Im Gefängnis heiratete er seine Frau Dilek Mayatürk-Yücel.

Da er außer an seine Frau Dilek Mayatürk-Yücel, die er im April in Haft geheiratet hatte, keine Briefe versenden dürfe, wolle er mit dem öffentlichen Brief antworten. Einer Schreiberin versichert er: "Das hier ist keine Folterhölle". Allerdings gebe es Schikanen, die kalt und steril seien. Er freue sich über Briefe, in denen ihm detailliert von Orten oder über alltägliche Erlebnisse berichtet werde. "Wenn man im Knast sitzt, hat dieser Gedanke nämlich etwas Versöhnendes", schreibt Yücel. "Das Leben da draußen geht weiter und bleibt sich doch gleich. Ich weiß selber, dass das nicht stimmt. Aber es tröstet."

Aus seinem Gefängnis-Alltag berichtet Yücel etwa, dass er den Strom selber bezahlen müsse, der Friseurbesuch aber umsonst sei. Er habe seinen Schnauzbart abrasieren lassen, schaue am liebsten Naturfilme und versuche, seine Zelle mit getrockneten Chilischoten, Dill und Petersilie aufzuhübschen.

Die türkische Regierung hält die lange Untersuchungshaft für gerechtfertigt. Das geht aus einer türkischen Stellungnahme beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Maßnahmen gegen den Journalisten seien "notwendig und angemessen", heißt es darin. Die Bundesregierung fordert die Freilassung der in der Türkei aus politischen Gründen inhaftierten Deutschen. Nach Angaben des Auswärtigen Amts wurden seit dem gescheiterten Putschversuch im Juli vergangenen Jahres 27 Deutsche inhaftiert, neun davon befinden sich weiterhin in Haft.

Der jüngst aus der Haft in der Türkei entlassene deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner wandte sich mit einem Brief, der am Sonntag beim Onlineauftritt der Welt veröffentlicht wurde, an den Journalisten. "Ich rufe Dir zu: 'Du schaffst das!'", heißt es darin unter anderem. Steudtner war vom 5. Juli bis zum 26. Oktober unter anderem im selben Gefängnis wie Yücel unter dem Vorwurf der Terrorunterstützung in Haft. Auch SPD-Chef Martin Schulz zeigte sich auf Twitter solidarisch mit Yücel.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.334 Anzeige
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! Neu
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.918 Anzeige
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! Neu
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.836 Anzeige
YouTuber Exsl verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" Neu
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? Neu
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 3.072 Anzeige
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! Neu
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere Neu
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen Neu
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.958 Anzeige
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte Neu
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.699 Anzeige
Heftiges Bieter-Gefecht bei "Bares für Rares" Neu
39 Leichen in Lkw entdeckt: Mann wegen Mordverdachts festgenommen Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.333 Anzeige
Irre Rekorde: Von der ältesten Katze der Welt bis zum Riesenschwanz Neu
Trauernder Mann heiratet Leiche im Brautkleid Neu
Abgekartetes Spiel bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"? Fans sind stinksauer Neu
Gil Ofarim überrascht bei "German Social Star" mit einem Geständnis Neu
Leiche liegt sieben Tage in Auto! Spaziergänger entdecken Wrack in einem Gebüsch Neu
Horror-Story von Kindern sorgt für gewaltigen Polizeieinsatz 927
Volksmusik? Howard Carpendale versteht die Deutschen einfach nicht 802
Emotionaler Dreh für Kollegen: Letzte Folge mit Ingo Kantorek (†) kommt heute 1.997
"Oh Gott, nein..." Daniela Katzenberger in Sorge um Mama Iris Klein 1.852
Motsi Mabuse: Fans aus dem Häuschen! Ihre Tochter kann schon laufen 1.392
Olympiasiegerin Marieke Vervoort ist tot! Belgierin erhält Sterbehilfe 8.905
Donna Leon stellt neuen Brunetti in Zwickau vor 441
Nach Einigung mit Putin: Erdogan droht weiter mit Krieg 788
Til Schweiger ledert gegen Tatort-Fall: Augsburger Puppenkiste schaltet sich ein! 1.146
Zwei Frauen sollen auf schlafenden Mann eingeschlagen haben, dann wird er erstickt 1.429
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Polizei gibt Einblicke in Ermittlungen 1.455
Männer locken Bekannten in Wald, stechen auf ihn ein und lassen ihn zum Sterben zurück 3.397
Bayern-Sieg gegen Piräus: Karl-Heinz Rummenigge poltert, Lucas Hernández droht langer Ausfall 2.032
Leiche in Potsdam ist wohl vermisste Britney (†15): Es sind Fragen offen! 4.392
Ende der Toten Hosen absehbar? Campino: "Wir sind Realisten" 930
Gericht schickt drei "Loverboys" in den Knast 2.315
Bekommt Deutschland bald einen Weltraum-Bahnhof? 672
Influencerin Jana Heinisch mit tränenreichem Abschied von ihrem Hengst 1.231
Uni wird für Vorlesung von AfD-Gründer Lucke zum Hochsicherheits-Trakt 598
Sexy Playmate in bizarrem Halloween-Look: Das steckt dahinter 563
Nadine Klein erteilt "Bachelor in Paradise" knallharte Abfuhr! 1.847
GZSZ: Emotionaler Abschied! Verlässt Leon Berlin für immer? 1.537
Ultrabrutale Superhelden: Netflix lässt neue Horror-Serie "Sterbliche" vom Stapel 734
Brachialer "Terminator: Dark Fate" beginnt mit heftigem Schock für Fans! 2.152
Frau kauft schwarze Hose und fühlt sich an Klebestreifen erinnert 2.900
Tom Neuwirth: Conchita Wurst hat mich nur noch genervt! 1.318
Beste Freunde! Hund bringt verwaistes Küken mit nach Hause 2.164