Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

870

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.081

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

4.755

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

2.934

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.442

Kennt Ihr diese Denkmale? Alle sind heute offen!

Sachsen - Historische Mauern entdecken: Bereits zum 23. Mal öffnen heute zum „Tag des offenen Denkmals“ historische Bauten in ganz Deutschland ihre Türen. Dabei passt das diesjährige Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ wie kaum ein anderes zur Stadt Chemnitz, dem einst bedeutendsten Industriestandort Sachsens. Ein echter Geheimtipp zum Denkmaltag ist das Ensemble Karl Schmidt-Rottluff.
Das Handwerkerhaus war nach 15 Jahren Leerstand baufällig.
Das Handwerkerhaus war nach 15 Jahren Leerstand baufällig.

Von Antje Meier

Sachsen - Die meisten Dresdner kennen die „20er Kurve“ in Alttolkewitz. Genau an dieser Stelle steht das Handwerkerhaus von Heinz-Josef Chlosta. So genannt, weil zuletzt ein Schuster darin lebte.

Erste Hinweise auf das Haus stammen aus dem Jahr 1885. „Aber die Anfänge sind sicher älter. Alttolkewitz ist achtmal abgebrannt. Da wurde das Haus immer wieder aufgebaut“, erzählt Chlosta.

Und beinahe hätte das Haus dieses Schicksal erneut ereilt. Es sollte abgerissen, wieder originalgetreu aufgebaut werden. Der Denkmalschutz hatte zugestimmt.

„Plötzlich hieß es, wir müssten das Haus erhalten“, sagt Chlosta. Ein Schock!

„Wir haben uns dann dafür entschieden. Aber radikal“, meint der Dresdner, der in einer Gründerzeitvilla in Blasewitz lebt. „Wenn wir schon Denkmalschutz betreiben, dann richtig.“

Architekt Andreas Hirt (44, v.l.) und Bauherr Heinz-Josef Chlosta (62) nehmen Platz auf dem neuen Schmuckstück des Hauses. Die Massivholztreppe aus Eiche kann bei Hochwasser mit wenigen Handgriffen abmontiert werden.
Architekt Andreas Hirt (44, v.l.) und Bauherr Heinz-Josef Chlosta (62) nehmen Platz auf dem neuen Schmuckstück des Hauses. Die Massivholztreppe aus Eiche kann bei Hochwasser mit wenigen Handgriffen abmontiert werden.

So wurde alles auf dem Grundstück verbaut. Die Sandsteinmauer besteht aus gefundenen Steinen. Ebenso das Mauerwerk: Sandstein, Klinker, Hohlkammersteine und Findlinge halten es zusammen.

Kaputtes Holz wurde durch 250 Jahre alte Balken aus einer Scheune ersetzt. „Alles ist schief und krumm. Es gibt kein rechtwinkliges Zimmer.“

Aber auch etwas Luxus hielt Einzug. Ein neuer, moderner Eingangsbereich bietet mehr Platz. Eine Massivholztreppe ist der Hingucker im Flur. Im gesamten Haus sorgt eine Fußbodenheizung für wohlige Wärme, und Schallschutzdämmung höchster Klasse hält den Straßenlärm draußen.

Ganze zwei Jahre dauerten die Arbeiten. Die Kosten liegen im sechsstelligen Bereich.

„Aber es hat sich gelohnt. Das Haus ist einzigartig“, sagt Heinz-Josef Chlosta stolz. Dennoch zogen am Ende Andere ein.

„Wir haben das Haus an eine vierköpfige Familie vermietet. Ich denke, das passt richtig gut zu diesem Haus.“

Heute erstrahlt das Denkmal in neuem Glanz, hat neue moderne Details erhalten.
Heute erstrahlt das Denkmal in neuem Glanz, hat neue moderne Details erhalten.
Früher war hier der Taubenschlag. Heute erinnert daran nichts mehr - Gemütlichkeit hielt Einzug.
Früher war hier der Taubenschlag. Heute erinnert daran nichts mehr - Gemütlichkeit hielt Einzug.

Fluch oder Segen?

Ein denkmalgeschütztes Haus zu besitzen und zu sanieren, ist Fluch und Segen gleichermaßen.

„In der Bauzeit ist es ein Fluch, danach ein Segen“, sagt Architekt Andreas Hirt (44). Das Problem seien oft die Bauherren selbst.

„Man gerät schnell in das Fahrwasser, dass man nach modernsten Normen sanieren will. Aber beim Altbau ist es ein Kampf gegen die Norm. Man muss Abstriche machen und Alternativen finden“, meint Hirt.

Und jeder sollte sich im Klaren sein, dass es viel Zeit, Geld und Ausdauer braucht, um ein altes Haus zu erhalten. „Aber das Ergebnis entschädigt für alles. Diese alten Häuser haben eben ihren eigenen Charme.“

Auch hier lohnt sich ein Besuch

Etwa 730 Objekte in 200 sächsischen Städten und Gemeinden öffnen heute zum „Tag des offenen Denkmals“ unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ ihre Türen. Wir haben drei Tipps ...
Etwa 730 Objekte in 200 sächsischen Städten und Gemeinden öffnen heute zum „Tag des offenen Denkmals“ unter dem Motto „Handwerk, Technik, Industrie“ ihre Türen. Wir haben drei Tipps ...
  • Dresden - 1911 erbaut, ist das Festspielhaus Hellerau heute Rückzugsort für Kunst und Kultur. Der Deutsche Werkbund Sachsen bietet 11 bis 16 Uhr halbstündlich Führungen an. Außerdem gibt‘s die Fotoausstellung „Hit the road Jack“ zur Lebenssituation der Roma zu sehen.
  • Königstein - Einen Blick hinter sonst verschlossene Türen ermöglicht die Festung Königstein von 11 bis 17 Uhr. So führt der Festungsverein durch die aus dem 16. Jahrhundert stammenden Tiefkeller unter dem Torhaus.
  • Großenhain - Sonst nur auf Anfrage geöffnet, können Besucher von 14 bis 17 Uhr die Bunkeranlage Großenhain besuchen. 1972-74 erbaut, diente sie zur Lagerung von Sonderwaffen.

Mehr Infos unter: www.tag-des-offenen-denkmals.de

Auch das sind Denkmäler: Die alte Bunkeranlage auf dem Flugplatz Großenhain kann heute besichtigt werden.
Auch das sind Denkmäler: Die alte Bunkeranlage auf dem Flugplatz Großenhain kann heute besichtigt werden.

Fotos: Petra Hornig, dpa picture alliance/Jan Woitas

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.177

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.828

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

2.584

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.597

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.761
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

141

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

8.758

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.018

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.150

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.044

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

3.992

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.247

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.314

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.589

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

439

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

395

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

989

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.681

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.749

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.757

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.039

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.789

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.453

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.515
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

8.966

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.365

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.864

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

587

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.144

Trauer um Astronaut John Glenn

1.502

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.903

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.035

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.523

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.159

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.145

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.346

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.147

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.691

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.652

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.524

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.324

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.317

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.537