Mann bei Unfall schwer verletzt. Verursacher winkt ab und fährt davon

Neu

Wenn Du in dieses Restaurant willst, musst Du Dich ausziehen

Neu

Gesichtserkennung macht aus normalen Bürgern Terroristen

Neu

22-Jähriger schwebt nach heftigem Schlag gegen den Kopf in Lebensgefahr

Neu
4.853

Wiedererkannt? Dieser Polizist war mal Fußball-Profi

Obwohl er sich für die Fußball-Karriere entschied, ist Ex-Torwart Dennis Eilhoff froh, dass er seine Schulbildung nicht vernachlässigte.
2012 beendete Dennis Eilhoff seine Fußball-Karriere.
2012 beendete Dennis Eilhoff seine Fußball-Karriere.

Rheda-Wiedenbrück - Als kleiner Junge hatte Dennis Eilhoff zwei Traumberufe. "Ich wollte Fußball-Profi werden oder Polizist." Wie viele andere Jungs auch.

Doch während sich für die meisten keiner dieser Wünsche erfüllt, wurde Eilhoff zunächst das eine - und nun das andere. "Ich lebe gerade zum zweiten Mal in meinem Leben meinen Traum", sagt der Kommissar auf der Dienststelle Rheda-Wiedenbrück deshalb im dpa-Gespräch.

Als Torhüter machte Eilhoff eine durchaus beachtliche Karriere. Er war Junioren-Nationalspieler, Bundesliga-Profi bei seinem Lieblingsverein Arminia Bielefeld - und wäre um ein Haar sogar zur A-Nationalmannschaft eingeladen worden.

Im Frühjahr 2009 war das, Eilhoff war die Nummer eins der "kicker"-Rangliste und Bundestrainer Joachim Löw suchte einen zweiten Torhüter neben Robert Enke für die Asien-Reise.

"Am Ende hat er sich erstmals für Manuel Neuer entschieden", sagt Eilhoff. Und ergänzt lachend: "Es scheint, als wäre das die richtige Entscheidung gewesen. Ich war damals realistisch betrachtet doch an meinem Leistungs-Limit angekommen. Im Endeffekt war das auch meine erste und einzige gute Bundesliga-Saison."

2014 nahm Eilhoff ein Studium auf.
2014 nahm Eilhoff ein Studium auf.

Obwohl er einst sogar Ultra der Arminia war, hat der gebürtige Ostwestfale eine gesunde Distanz zum Fußball-Geschäft. Und entschied sich nach dem Ende der Karriere, die ihn auch zur TuS Koblenz und Dynamo Dresden geführt hatte, bewusst gegen einen Verbleib.

"Ich hätte Torwart-Trainer werden oder ins Management gehen können", erzählt er: "Aber dann wäre ich vielleicht heute in Rostock gelandet und morgen in Freiburg. Kreuz und quer durch die Republik." Für den Vater zweier Kinder (7 und 9) war das "keine Option".

Und er hatte ja einen Alternativ-Plan. Sein Onkel, der Beamter in Dortmund ist, weckte einst seine Leidenschaft für die Polizei. "Das fand ich immer schon super", sagt der 35-Jährige: "Und jetzt fahre ich selbst im Streifenwagen mit Blaulicht durch die Gegend und sorge für Recht und Ordnung." Das sei im Endeffekt "sogar noch spannender als gedacht."

Froh ist Eilhoff darüber, "dass ich damals die Schule nicht vernachlässigt und mein Abi gemacht habe". 2014 nahm er ein Studium auf und machte seinen Bachelor mit der Note 1,0. Die Abschluss-Arbeit hatte das Thema: "Gefühlte Unsicherheit – das subjektive Sicherheitsempfinden von Fußballfans."

Mittlerweile ist der 35-Jährige Kommissar.
Mittlerweile ist der 35-Jährige Kommissar.

Die Subluxation, also völlige Ausrenkung, des linken Mittelfingers, die nach vier Operationen das Karriere-Ende erzwang, war kein Hindernis. "Es war die linke Hand, ich bin Rechtshänder", sagt er: "Ich kann die Dienstwaffe halten und auch sonst richtig zupacken, wenn es sein muss."

Seine Hauptaufgaben im Wach- und Wechseldienst: "Alles, was man als Polizist so macht: Einbruch-Diebstähle, Verkehrsunfälle, Körperverletzungen, Ordnung bei Großveranstaltungen und vieles mehr."

Die Unterschiede zu seinem früheren Beruf sind natürlich signifikant. "Als Fußball-Profi hat man ein sehr komfortables Leben", sagt Eilhoff: "Der ein oder andere würde sich schon umsehen, wenn er Nachtschicht hätte. Manche Situationen sind natürlich nicht so schön, wenn man in Wohnungen rein muss oder zu Unfällen. Aber der Beruf macht mir mega Spaß, ich bereue es kein bisschen."

Auch wenn er bisher noch nicht bei Fußball-Spielen im Einsatz war, wurde Eilhoff schon des Öfteren erkannt und um Selfies gebeten. "Wenn es die Situation hergibt, mache ich das gerne", sagt er: "Das zeigt Bürgernähe." Außerdem übt er den Beruf ja von ganzem Herzen aus. Schließlich lebt er zum zweiten Mal im Leben seinen Traum.

Fotos: DPA

Fass ohne Boden? Mehr Sex und Vergewaltigung bei der Bundeswehr

Neu

Tödliche Attacke auf Mutter: War es ihr Lebensgefährte?

Neu

Mehr und mehr Menschen leben auf der Straße: Wie kann man helfen?

Neu

Prinz William & Prinz Harry sind die neuen "Star Wars"-Schauspieler

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.105
Anzeige

Warum Bargeld für Hilfs-Organisationen plötzlich ein Problem ist

Neu

Sind diese drei Studenten die Hoffnung am Pop-Himmel?

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

81.659
Anzeige

Vor Prozess-Ende: Welche Strafe erwartet Anton Schlecker?

Neu

Knast oder Spion: Geheimdienst will Islamisten anwerben

485

Weil sie auf den Beifahrersitz klettern will! Auto schießt rückwärts durch die Waschanlage

1.437

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.695
Anzeige

Kaum läuft die chinesische U20 das erste Mal in Deutschland auf, gibt es gleich einen Eklat

1.839

Mitten im historischen Stadtzentrum: Paar bumst auf dem Balkon

9.981

Hartz IV-Empfänger muss betteln, die Reaktion des Jobcenters macht sprachlos

6.064

Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

2.186

Die ganz ganz große Liebe: Natalia und ihr Yotta schweben auf Wolke 7

4.392

Sängerin wird verhaftet, weil sie verfüherisch Banane lutscht

1.323

Hier wird U-Bahn-Schläger von der Polizei ruhig gestellt

3.696

Svenja starb bei der Loveparade: Ihr Vater kämpft für sie

971

Schwerer Frontalcrash: Geschockter Fahrer flieht von der Unfallstelle

3.001

Rätselhaftes Symbol auf dem Smartphone macht alle verrückt

2.676

16-jährige Artistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

3.338

19 Tote und acht Verletzte bei schrecklichem Wohnhausbrand

828

Nach elf Jahren gibt es "nur" noch 30 Risiken auf Pannen-BER

1.239

Verloren gegangener Junge erkennt seine Familie auf Fotos

2.851

Mann kann einfach nicht fassen, was er da in seinem Wasserglas findet

3.574

Erstickungstod! So gefährlich kann der Besuch in einer Shisha-Bar werden

1.028

Buch streut grauenhafte Gerüchte! Wurden Jungen im Vatikan zum Oralsex gezwungen?

1.227

Riesiger Christbaum löst Polizei-Einsatz aus

3.019

"Kranke Welt"! Bachelorette-Star ist Katja Krasavice ein Dorn im Auge

2.169

Gefühlt minus 15 Grad! Der Brocken friert ein

1.756

Darum entschied sich Sports-Kanone Leo für die Amputation seines Beines

1.532

Studenten der Uni Leipzig fordern: Hetz-Professor muss gehen!

1.986

Gewaltige Explosion und Flammen-Inferno in Wohnblock: Vier Verletzte!

2.194

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

5.712

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

5.265

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

10.987

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

158

Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

18.928

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

5.433

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

1.683

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.950

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.426

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

14.067

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

7.541

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

36.346

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.627

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

8.811

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

2.605

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

36.430

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

4.494

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

6.870

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

2.589

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

20.009