Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

NEU

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

2.257

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.368

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.624
Anzeige
1.988

CFC holt diesen Tschechen für den Aufstiegskampf!

Chemnitz - Der Chemnitzer FC rüstet sich für den Aufstiegskampf! Der Drittligist gab am Freitag die Verpflichtung von Offensivspieler Martin Fenin (28) bekannt. Der ehemalige tschechische Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017 mit Option für eine weitere Spielzeit.
Seinem guten Start in der Bundesliga vor ein paar Jahren möchte Martin Fenin nun erfolgreiche Jahre beim CFC folgen lassen.
Seinem guten Start in der Bundesliga vor ein paar Jahren möchte Martin Fenin nun erfolgreiche Jahre beim CFC folgen lassen.

Von Olaf Morgenstern

Chemnitz - Der Chemnitzer FC rüstet sich für den Aufstiegskampf! Der Drittligist gab am Freitag die Verpflichtung von Offensivspieler Martin Fenin (28) bekannt.

Der ehemalige tschechische Nationalspieler unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2017 mit Option für eine weitere Spielzeit.

„Ich bin fest davon überzeugt, dass wir einen tollen Fußballer zu uns geholt haben“, sagte Trainer Karsten Heine. „Martin hat auf sehr hohem Niveau nachgewiesen, was er drauf hat.“

Diese Zeit liegt allerdings schon einige Jahre zurück. Zuletzt kickte Fenin in Südfrankreich beim Drittligisten FC Istres.

Trainer Karsten Heine ist begeistert vom Zuwachs für den Aufstiegskampf.
Trainer Karsten Heine ist begeistert vom Zuwachs für den Aufstiegskampf.

In Deutschland sorgte er im Oktober 2011 mit einem mysteriösen Fenstersturz für Schlagzeilen. Infolge dessen musste er mit einer Hirnblutung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Anschließend gab Fenin eine „vorübergehende Flucht in Medikamente und Suchtmittel“ zu.

„Diese Zeit ist abgehakt. Wir haben uns sehr intensiv mit seiner jüngeren Vergangenheit beschäftigt. Er hat uns gegenüber sehr überzeugend herübergebracht, dass er es allen noch einmal zeigen will. Dabei werden wir ihm helfen, so wie er uns helfen wird, die angepeilten Ziele zu erreichen“, sagte Heine.

Mit 19 Jahren hatte die Bundesliga-Karriere für Fenin bei Eintracht Frankfurt furios begonnen. In seinem ersten Spiel am 2. Februar 2008 erzielte er beim 3:0-Auswärtssieg gegen Hertha BSC alle drei Tore.

Von den Hessen, für die er insgesamt 89 Bundesliga-Partien bestritt und 14 Tore erzielte, wechselte er im August 2011 nach Cottbus. Hier konnte er die in ihn gesetzten Erwartungen nie erfüllen.

Über die Stationen Slavia Prag (2013), FK Teplitz (2014/15) und Istres kommt er nun nach Chemnitz.

„Die Gespräche in den letzten Wochen mit den Verantwortlichen und die sportlichen Zielsetzungen des CFC haben mir sehr imponiert“, sagte der Tscheche.

„Mir ist bewusst, dass meine Verpflichtung mit viel Druck und Verantwortung verbunden ist. Dieser Herausforderung möchte ich mich stellen und das in mich gesetzte Vertrauen mit sehr guten Leistungen zurückzahlen.“

Fenin ist im Offensivbereich flexibel einsetzbar, er kann zentral und auf beiden Außenbahnen zum Einsatz kommen.

Heine: „Er war auch schon mehrmals im Stadion und kann sich mit unserer Mannschaft voll und ganz identifizieren.“

Foto: dpa/Thomas Eisenhuth, Pircture Point/Kerstin Kummer

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

4.236

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.300

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.680
Anzeige

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

4.986

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

1.972

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.010
Anzeige

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

596

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

365

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

965

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.361

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

220

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

3.365

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.354

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.244

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.210

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.204

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

1.998

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

4.915

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.126

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

3.882

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

584

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.503

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.412

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.269

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.566

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

4.922

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

8.965

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.268

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

9.631

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.632

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

4.630

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.404

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.420

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

910

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.179
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.525

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.031

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.335

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.764

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.466

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.225

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.933