Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
87
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
5.058
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
76
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
3.788
8.114

Baustopp am DVB-Hochhaus! Rathaus stoppt Genehmigung

Dresden - Auf der Zielgeraden mussten die Bauarbeiten am DVB-Hochhaus gestoppt werden. Die Stadt Dresden hatte einem beteiligten Bauunternehmen die Sondergenehmigung entzogen.
Am DVB-Hochhaus kann derzeit nicht weitergebaut werden.
Am DVB-Hochhaus kann derzeit nicht weitergebaut werden.

Dresden - Auf der Zielgeraden mussten die Bauarbeiten am DVB-Hochhaus gestoppt werden. Die Stadt Dresden hatte einem beteiligten Bauunternehmen eine dringend benötigte Sondergenehmigung entzogen.

Dadurch darf ab sofort der Fußweg vor der Baustelle auf der Antonstraße nicht mehr als Entladezone genutzt werden. Das berichtet die Sächsische Zeitung.

Begründet wird das mit der Eröffnung des EDEKA-Marktes sowie der Filialen von Rossmann und Aldi. Seitdem sind mehr Passanten unterwegs, und diese laufen vor dem gesperrten Fußweg auf der Straße.

"Seit der Eröffnung des Simmelmarktes passieren an dieser Stelle starke Fußgängerströme. Die Straßenverkehrsbehörde konnte es deshalb nicht länger zulassen, dass der öffentliche Verkehrsraum in die Baustelle einbezogen wird. Die Sicherheit der Fußgänger war nicht mehr gewährleistet", erklärte Baubürgermeister Jörn Marx.

Deshalb muss jetzt dafür gesorgt werden, dass entlang der Baustelle ein 1,60 Meter breiter Fußweg zur Verfügung steht.

Die betroffene Firma Emilia Bau GmbH kann nunmehr keine Lieferungen von Baustoffen mehr annehmen. Diese seien alle bereits storniert worden. Und ohne Baumaterial kann natürlich auch nicht weitersaniert werden.

Um diesen Bereich des Fußweges (Kreis) geht es bei dem Streit.
Um diesen Bereich des Fußweges (Kreis) geht es bei dem Streit.

Außerdem muss der Lastkran abgebaut werden, weil er ebenfalls auf dem Fußweg steht. Damit wurden bisher die Baumaterialien in die oberen Etagen des Hochhauses gehoben. Einen Alternativstandort auf der Baustelle gibt es nicht.

Doch die Stadt bleibt hart: Die Baufirma müsse nachweisen, dass die Anlieferzone an keiner anderen Stelle eingerichtet werden kann. Nur wenn das der Fall ist, könnte die Sondergenehmigung verlängert werden.

Also wird jetzt so lange nicht weiter gebaut, bis sich Behörde und Firma geeinigt haben. Dabei scheint es aber wenig Spielraum zu geben.

"Die Mitarbeiter der Straßenverkehrsbehörde suchen aktuell mit dem Bauherrn nach einer Lösung. Für die Stadt geht es darum, wie die Fußgänger sicher geleitet werden können. Der Bauherr muss einen Vorschlag unterbreiten, wo er seinen Lastkran anderer Stelle platzier", stellte Jörn Marx klar.

Derzeit sind erst die obersten drei Etagen des Hochhauses fertig. Die übrigen sollten in den kommenden Wochen von der Emilia Bau GmbH gemalert und verputzt werden.

Fotos: Thomas Türpe

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
923
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
369
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.692
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
189
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
3.126
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
17.320
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
143
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
133
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
345
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.435
Anzeige
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.709
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.600
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
5.825
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
233
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
9.701
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.362
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
6.614
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
4.156
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.617
Anzeige
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.588
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
3.049
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
182
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
31.910
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
410
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.411
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
2.210
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.906
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.562
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.893
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
1.024
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.353
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
283
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
143
Knast für syrischen Gefährder
1.378
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
102
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
4.093
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.609
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.768
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
695
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.983
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.692
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.266
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.376
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.637
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.934
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.461
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.515
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.434
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
7.248
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.392