Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

3.774

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

3.269

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

9.181

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.442

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.352

Der Killer-Kommissar bricht sein Schweigen: Ich bin kein Mörder!

Dresden - Paukenschlag im Gimmlitztal-Prozess. Der Killer-Kommissar redet! Am Prozesstag 19 bricht Detlev G. (57) sein Schweigen.
Detlef G. gab am Montag eine Erklärung vor Gericht ab.
Detlef G. gab am Montag eine Erklärung vor Gericht ab.

Dresden - Paukenschlag im Gimmlitztal-Prozess. Der Killer-Kommissar redet! Am Prozesstag 19 bricht Detlev G. (57) sein Schweigen. Seit kurz nach 9 Uhr erklärt sich der LKA-Beamte.

Eigentlich war für den 19. Prozesstag geplant, zwei Gutachter anzuhören. Die beiden Psychiater sollten dem Gericht das Innenleben des LKA-Sachverständigen erklären.

Doch dann erklärte der Angeklagte, dass er reden will. Dann begann er, von einem Zettel abzulesen. Zunächst entschuldigte er sich bei den Richtern für die Beleidigungen in seinen Briefen.

Die Richterin musste die Post lesen, die er an seine Verwandten schrieb, darin wurde sie permanent beleidigt.

Dann erklärte er: "Ich bin kein Mörder." Er habe das Opfer nicht an der Seilwinde hochgezogen. Wojciech S. (59) habe auf einer umgedrehten Schüssel gestanden und das Bedienteil selbst in der Hand gehabt, um den Selbstmord auch noch abbrechen zu können. Das sollte aufgenommen werden, aber dabei habe die Kamera nicht funktioniert.

Dann bat er alle seine Angehörigen um Entschuldigung: "Mein Glaube an die Reinkarnation ließ mich den größten Fehler meines Lebens machen."

Die überraschende Aussage von Detlev G. änderte nichts an den Einschätzungen der Gutachter. Fast fünf Stunden sprachen heute zwei Psychiater über das Innenleben des LKA-Beamten.

Ergebnis: Er hat zwar sadistische Züge, gilt aber als voll schuldfähig. Eine Unterbringung in eine Psychiatrie oder gar in die Sicherungsverwahrung schlossen die Experten für Detlev G. aus.

Am Mittwoch will nun der Staatsanwalt plädieren, danach die Verteidigung. Das Urteil soll nun am 1. April fallen.

Deltev G. ist wegen Mordes angeklagt: Demnach erhängte er im November 2013 im Keller seiner Pension im Gimmlitztal Wojciech S. (59) aus Hannover. Die Leiche des CDU-Politikers zerlegte er, vergrub die Teile in Garten.

Seit August wird am Landgericht Dresden verhandelt. Detlev G. sprach bisher nur über seinen Lebenslauf, verlor kein Wort über die Tat.

Foto: Ove Landgraf

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

2.041

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.989

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.401

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.943

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.078

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.250

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.507

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

5.939

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.622

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.485

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

294

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.743

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

7.758

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

197

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.863

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

4.134

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

7.646

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.389

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.653

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.407

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.175

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.008

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

282

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

13.517

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.499

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.884

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.871

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.579
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.225

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.646
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.457

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

6.605

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.270

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

11.927

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.365

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

923

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

10.016

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.438

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.694

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

14.157

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

217

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

21.480

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

25.022