Er spielte in "Polizeiruf 110" und "SOKO Kitzbühel": Maximilian Krückl ist tot Top
Glyphosat-Skandal: Trotz Strafsenkung will Bayer in Berufung Neu
27-Jähriger liegt tot im Wald: Polizei gibt neue Details bekannt Neu
Anwohner greift Sanitäter im Einsatz an, sein Grund ist unglaublich Neu
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.577 Anzeige
7.324

"Seelenlos"! "Der König der Löwen" von einigen Kritikern zerrissen

Der König der Löwen startet am 17. Juli in den deutschen Kinos

Äußerst durchwachsene Kritiken für die Neuverfilmung von Der König der Löwen! Das Werk von Jon Favreau wird von einigen Filmexperten zerrissen.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Nicht das erhoffte Meisterwerk? Glaubt man einigen Kritikern, ist die Neuverfilmung von "Der König der Löwen" sogar weit davon entfernt, ein zeitloser Klassiker wie das Zeichentrickoriginal aus dem Jahre 1994 zu sein.

Die Neuverfilmung von "Der König der Löwen" soll laut vieler Kritiker zwar optisch überragen, inhaltlich aber deutliche Schwächen haben.
Die Neuverfilmung von "Der König der Löwen" soll laut vieler Kritiker zwar optisch überragen, inhaltlich aber deutliche Schwächen haben.

So schreibt David Ehrlich von "Indiewire": "Der neue 'Der König der Löwen" missversteht verhängnisvoll, was Disney einst besonders gemacht hat."

Weiterhin bezeichnet er den Film als "am wenigsten überzeugenden Deepfake" und nennt ihn "seelenlos". Er sei "ein schön gemachtes, aber kreativ bankrottes Selbstportrait eines Filmstudios, das seinen eigenen Schwanz isst."

Denn: Er sei ein "Szene-für-Szene-Remake" des Originals. Ehrlich lobt zwar die Eröffnungssequenz mit dem Song "Ein ewiger Kreis", bemängelt aber wenig später, dass auch die Animationen der Tiere, gerade, wenn diese sprechen, nicht überzeugend seien. In seinem Fazit bezeichnet Ehrlich den Film als "langweilig".

Auch Matt Goldberg vom "Collider" ist nicht gerade begeistert, was schon seine Überschrift beweist: "Die kalte Würde des Fotorealismus".

Dieser sei die "größte Stärke aber auch die größte Schwäche" des Filmes. Denn durch ihn wirke "Der König der Löwen" wie ein Disney-Nature-Film mit "Promi-Stimmen". Er sei zwar ein "technischer Meilenstein", aber verfehle das Ziel: Die Geschichte zu unterstützen. So verliere er "die dramatischen Schnörkel und Theatralität", durch die ein Film erst aufblühen kann.

Ebenfalls ein Kritikpunkt: "Die Löwen haben nicht viele Gesichtsausdrücke." So sehe Simba selbst in traurigen Momenten fröhlich aus. Die Gesichter seien "eingefroren".

Timon und Pumbaas Szenen in "Der König der Löwen" sollen stark sein

Die Szenen mit Erdmännchen Timon (oben) und Warzenschwein Pumbaa (r.) sollen große Stärken des Films sein.
Die Szenen mit Erdmännchen Timon (oben) und Warzenschwein Pumbaa (r.) sollen große Stärken des Films sein.

Dafür überzeuge "Hans Zimmers meisterlicher Score". Doch es gebe nur wenige Momente, in denen die Neufassung ausbrechen kann und "Spontanität zeigt". Letzteres sei vor allem in Szenen mit Timon und Pumbaa der Fall.

Beinahe alle Kritiker erwähnen oder beanstanden, dass der Live-Action-Film zu nah am Original bleibt.

Doch es gibt auch positivere Besprechungen. So schreibt Leah Greenblatt in ihrem Fazit in "Entertainment Weekly": "Ein weiteres Remake, das vielleicht nicht unbedingt nötig war - aber es ist immer noch gut genug, um, König zu sein."

Peter Debruge von "Variety" nennt das Aussehen der Spezialeffekte "atemberaubend fotorealistisch".

Doch Regisseur Jon Favreaus Version ist zwar "unbestreitbar beeindruckend", sei aber eine Sicherheitsvariante.

Die wichtigste Aufgabe war wohl, es nicht zu versauen. Das habe geklappt. Doch auch hier wird bemängelt, das dem Film die Eigenständigkeit fehlt.

Wie unterschiedlich Kritiker denselben Film gesehen haben, zeigt "Filmstarts" auf. Karin Jirsak-Biemann gibt in ihrer Review 4,5 von 5 Sternen und nennt ihn "Disneys beste Neuverfilmung".

"Der König der Löwen" sei optisch überragend, habe aber inhaltlich Schwächen

Selten war ein Film so umstritten und wurde so unterschiedlich gesehen, wie "Der König der Löwen".
Selten war ein Film so umstritten und wurde so unterschiedlich gesehen, wie "Der König der Löwen".

Christoph Petersen landet bei 3,5 von 5 Sternen, Björn Becher und Katharina Franke bewerten ihn mit drei und Chefredakteur Carsten Baumgardt vergibt lediglich 2,5 von 5 Sternen.

Der bekannte YouTube-Kritiker Robert Hofmann spricht eine fast 20-minütige Review in der er erklärt, dass das Zeichentrickoriginal noch immer sein absoluter Lieblingsfilm sei.

Er hat das Gefühl, dass in der neuen Version "alles etwas gedämpfter" sei und meint damit die Emotionen, die sich auf die Zuschauer übertragen.

Denn das Original beinhalte schockierende Szenen, die nun offenbar entschärft wurden. Traue Disney es dem heutigen Publikum nicht mehr zu, diese zu verarbeiten? Anschließend führt er einige detaillierte Beispiele an.

Dazu seien einige Sequenzen "in die Länge gezogen", was es nicht gebraucht hätte. Dafür seien optisch viele Momente "brillant".

In seinem Fazit erklärt er: "Ich finde, dass diese Version einiges richtig macht, leider auch einiges falsch macht." Er komme "in keinster Weise, weder musikalisch, noch inhaltlich" an das Original heran. Es sei "ein akzeptabler Film", aber "bei weitem kein starker" geworden, was er "schade findet".

Nun darf man gespannt sein, wie das Publikum auf die neue Verfilmung reagiert. Viele Kritiker vermuten, dass Disney sich wieder eine goldene Nase verdienen wird, wofür auch der glänzend angelaufene Vorverkauf spricht.

Fotos: PR/Disney/Disney Pixar

Im ersten Barca-Training: Höchststrafe für Griezmann! Neu
Termin für Mitgliederversammlung im Dezember: So gehts weiter beim VfB Neu
Kein Witz: So kurios fuhr ein Mann mit seinem Smart durch die Gegend Neu
Drama in Wohngegend: 100 Jahre altes Haus stürzt ein, 40 Menschen eingeschlossen, Tote Neu
Wird Klinsmann der neue VfB-Präsident? Neu
Riesiges Feuer lodert neben Festival: 10.000 Partygäste in Sicherheit gebracht! Neu
Eintracht bestätigt Wechsel: Haller zu West Ham United! Neu
Alle schauten zu: Schwertfisch will an Strand gebären und wird von Touristen zu Tode gesteinigt Neu
Das ist der Bayern-Plan mit Robert Lewandowski, klare Ansage zu Mario Mandzukic Neu
Passantin hört grausige Schreie aus Wohnung: Als die Polizei eintrifft, staunt sie nicht schlecht Neu
Greenpeace-Demo auf Amazon-Dach geht weiter: Das droht den Aktivisten Neu
Ex-Bundesliga-Profi beklagt zunehmenden Rassismus Neu
Mutter kann nicht fassen, was für ein Bild ihr Sohn (11) da aus der Schule mitbringt Neu
Jugendlicher ermordet Instagram-Star (†17) und macht Selfies mit der Leiche Neu
Der 5-Millionen-Euro-Job: Wer wird neuer BMW-Chef? Neu
Deshalb teilte Weltstar Usher ein Video von 187-Rapper Gzuz! Neu
Darum glaubt Spielerfrau Ina Aogo an Außerirdische 473
18-Jähriger schreibt nach Zahlungsaufforderung Drohbrief an BVG und löst SEK-Einsatz aus 2.228
Unbekannter Stoff tritt in DHL-Paketzentrum aus: Fünf Verletzte! 1.117
Rapper Farid Bang stinksauer: "Eurowings, die hinterhältigste Fluggesellschaft Deutschlands" 2.968
Unglaublich! So viele beschäftigen ihre Putzfrau schwarz 471
EU-Kommissions-Wahl wird zur politischen Schicksalsfrage für Von der Leyen 317
Mann gibt zu, Tochter von Freundin missbraucht und Kinderpornos runtergeladen zu haben 852 Update
Alex bei der Bachelorette 2019: So fies sind die Kommentare im Netz! 864
Vater vergewaltigt seine Tochter (1) und filmt sich dabei: Videos im Darknet angeboten 5.151
Angebliche "Ärztin" nimmt Beschneidung vor, dann muss der Penis amputiert werden 2.077
Tinder fürs Ehrenamt? Mit dieser neuen App kannst Du leicht Gutes tun 190
Weißer-Ring-Chef soll sich vor Frau entblößt haben: Gibt es eine Wendung im Prozess? 144
Verwahrloste Frau wird bei lebendigem Leibe von Maden zerfressen 9.270
Bayern-Boss Rummenigge will Kovac als Trainer behalten, unter einer Bedingung 1.130
Beatles-Vereinigung für einen Abend 1.080
"Es wird ernst, Leute": Jenny Frankhauser und Hakan machen den nächsten Schritt! 1.736
Grausam! Erstach 34-Jähriger den neuen Freund der Ex mit Bajonett? 1.018
VfB Stuttgart untersucht technische Probleme: WLAN-Panne "unentschuldbar" 600
"Giftgasgeräte", "asozial": Darum sind jetzt die Rollerfahrer stinksauer auf Boris Palmer! 1.844
Bieterschlacht um Osram: Rekordangebot aus Österreich! 78
Cathy Hummels will vorerst nicht nach Dortmund: "Pendelveranstaltung" 469
Sarah Lombardi putzt in gefährlicher Position! 5.885
Arme Verona Pooth: Ihre Männer erteilen ihr fiese Abfuhr 3.118
Bachelorette Gerda plaudert über Baybwunsch 782
Pärchen soll Mann erstochen und zerstückelt haben 864
Feuer immer noch nicht unter Kontrolle! Hier brennt seit einer Woche ein Weltnaturerbe 2.677
Model Toni Garrn packt aus: So lief die Beziehung mit Leo wirklich! 1.629
Touristen in Panik: Erdbeben erschüttert Urlaubsinsel 4.588
Krasse Veränderung! "Tatort"-Star schockt Fans mit neuer Frisur 4.366
Flaschenwurf, Hitlergruß und Volksverhetzung bei Merkel-Besuch in Dresden 16.213
Fans in Sorge: Liebes-Aus bei Bonnie Strange? 562