Wirbel um Auftritt! Maite Kelly schüttet Bier über Fans
Top
Tödliche Erreger: Kleines Kind stirbt an Meningokokken
Neu
Er steckte kopfüber im Schnee! Weiterer Sachse (†39) stirbt bei Skiunfall
Neu
Mann (26) verschüttet: Verheerende Lawine fordert weiteres Todesopfer!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.706
Anzeige
8.508

Der letzte Phaeton läuft vom Band

Dresden - Dienstag begann die Schlussrunde: Das Ende der Gläsernen Manufaktur in seiner bisherigen Form. Das war’s! In der Gläsernen Manufaktur sind die zwei letzten Karossen im Umlauf. Am Freitag wurde der letzte Bentley aufgesetzt, wie Fachleute sagen, gestern der letzte Phaeton.
Der frühere „Autokanzler“ Gerhard Schröder (71, SPD) vor einem der ersten offiziellen Phaeton-Modelle im Jahr 2001.
Der frühere „Autokanzler“ Gerhard Schröder (71, SPD) vor einem der ersten offiziellen Phaeton-Modelle im Jahr 2001.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Das Ende der Gläsernen Manufaktur in seiner bisherigen Form: Das war’s! In der Gläsernen Manufaktur sind die zwei letzten Karossen im Umlauf. Am Freitag wurde der letzte Bentley aufgesetzt, wie Fachleute sagen, Dienstag der letzte Phaeton.

Der wichtigste Ort in der Manufaktur am Großen Garten war gestern „Schuppe I“ - Startpunkt der Fertigungslinie, die sich 29-teilig durchs Werk schlängelt. Dort kam die letzte Phaetonkarosse aufs Band, um in ein paar Tagen straßentauglich zu sein. Bereits am Freitag hatte darauf der letzte Bentley Flying Spur seine Reise durchs Werk angetreten, berichtet ein beteiligter Insider. Ende März ist dann alles vorbei.

Laut VW-Sprecher Carsten Krebs folgt ein mehrmonatiger Umbau. „Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an den Vorbereitungen zur Neuausrichtung der Manufaktur, die im April mit neuer Thematik und neuem Glanz erscheinen wird“, heißt es blumig.

Schluss, aus, Feierabend! Arbeiter an einer Phaeton-Karosse. Dieses Bild ist in wenigen Tagen Geschichte.
Schluss, aus, Feierabend! Arbeiter an einer Phaeton-Karosse. Dieses Bild ist in wenigen Tagen Geschichte.

Die beiden letzten Karossen beenden eine problematische Ära: Noch kurz vor seinem Produktionsanlauf im Januar wurde der Phaeton-Nachfolger gestoppt, so der Insider weiter.

Die Werkzeuge für ihn lägen fertig im Keller. Phaeton - ein VW-Produkt, das zuletzt kaum noch jemand haben wollte. Nur 3000 Stück wurden 2015 gebaut (2014: 4000). Ausgelastet war das Werk nie. Statt 800 angekündigter Jobs gab es maximal 500.

Während die meisten VW-Leute nun anderswo im Konzern getaktet sind, auch in Ingolstadt und Zwickau, bangen die Leute von Schnellecke Logistics. Die rund 80 guten Geister befüllen die Warenkörbe fürs Band - schlechter bezahlt als VW-Kollegen, aber auch mit Beschäftigungsgarantie bis 2018. Doch: „Ab Dienstag haben in der Manufaktur immer mehr Leute nichts zu tun.

Keiner weiß, was aus uns wird.“ Als Alternativen wurden ihnen Wechsel zur Schnellecke-Tochter KWD Automotive nach Radeberg angeboten. Und ein Job bei Schnellecke in Glauchau.

Tschüss, Phaeton!

Kommentar von Torsten Hilscher

Abschied für das VW-Modell Phaeton. Gerade gleitet die letzte Karosse übers Band, um ganz hinten - als Luxuslimousine zusammengeschraubt - das Ende einer Ära zu markieren. Nicht einmal 16 Jahre lang wurden in Dresden Autos gebaut.

Das ging schon mal länger, wenn wir an die legendären PKW der Firma Gläser denken. Gläser und der Nachfolger, das Karosseriewerk Dresden, fertigten fast 90 Jahre die schicksten Automobile in Deutschland, meist Cabrios - auch Fahrzeuge namens Phaeton. Eine im frühen Automobilbau übrigens oft genutzte Bezeichnung.

Genau da beginnt das VW-Problem: Der Konzern setzte Ende der 1990er Jahre auf diesen Namen, auf Dresden und auf den Standort am Großen Garten auf. Vom Marketing-Sprech bereinigt hieß das: Ein künstlich kreiertes Prestigeauto wurde in einer damals prestigeträchtigen Stadt mit Prestige präsentiert.

Wehe, jemand stellte das Projekt in Frage oder stellte auch nur Fragen: Aus dem Rathaus ging der heute vergessene Wirtschaftsbürgermeister Rolf Wolgast (SPD) aggressiv gegen Neugierige vor. VW selbst etablierte eine bis zuletzt durchgehaltene Strategie, wonach das Herstellen von Öffentlichkeit eine Frage von Gnade, also Macht ist, nicht eine Selbstverständlichkeit.

Aber das wohl aufwendigste Autohaus der Welt entstand. Zum Segen und Fluch der Stadt. Segensreich, weil es ein wunderbarer Kulturort für Musik/Kunst ist. Sponsorengelder fließen. Zum anderen, weil die Fabrik mitten in der City LKW- und PKW-Verkehr mit sich brachte. Und nun?

Die Krisen-Station von Volkswagen

Die Manufaktur war zu keinem Zeitpunkt wirklich ausgelastet.

Daher, und weil bei der VW-Tochter Bentley schon mal Qualitätsprobleme auftraten, wird die Luxusmarke in Dresden gefertigt beziehungsweise erhielt hier über Jahre den letzten Schliff. Dazu zählte auch die Abdichtung. Denn das gläserne Werk verfügt über eine Wetter-Simulations-Anlage.

2006 soll Bentley für die Manufaktur ein Kaufangebot vorgelegt haben - zu einer Zeit, als der Phaeton bereits schon einmal nur rund 3500 Exemplare pro Jahr verkaufte.

Der Deal kam nicht zustande. Zuletzt lief in Dresden der Flying Spur vom Band. Allerdings nicht üppig: Zwei Fahrzeuge am Tag waren es im Dezember.

Fotos: dpa, imago

Freigang ohne Begleitung: Anwohner verunsichert wegen psychisch Kranken
Neu
Urlauberin (56) vergewaltigt: Weniger als die Hälfte kam zum Massen-Gentest
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
29.652
Anzeige
Lebensmüde oder verrückt? Mann stopft sich Hunderte Bienen in sein Shirt
Neu
Mann tötet seine Frau und springt aus dem Fenster
Neu
Vater postet dieses Foto seiner Tochter, kurze Zeit später ist sie tot
Neu
Weiter keine Hinweise nach Babymord: Profiler sollen die Mutter finden
Neu
Nach Sturz in Teich: Kind (4) noch immer in Lebensgefahr, Mutter im Krankenhaus
Neu
Mimi Fiedler verlobt: Bei ihrem Antrag musste die Polizei anrücken!
Neu
Köln-Tatort: Verrissen und trotzdem ein Quotenbringer!
Neu
Er fiel den Jäger von hinten an! Hund erschießt sein eigenes Herrchen
Neu
Vom Model zur Pilotin: Ex-"GNTM"-Kandidatin Betty will hoch hinaus
Neu
Betrunkener Jaguar-Fahrer flüchtet vor Polizei und stürzt 4 Meter in die Tiefe
1.437
Deutsches Todesopfer bei Anschlag auf Luxushotel!
2.079
Update
Diese Frau wohnt im Haus der Hölle! Sogar ihre Schuhe schimmeln
3.000
Hübsches Fashion Week-Model wird zum TV-Star
385
Melanie Müller sauer auf Hater: "Wir wissen, was gut für unsere Kinder ist!"
1.199
Ekelhaft: Fan wird verhaftet, weil er in Flasche von Torwart pinkelt
1.187
Heißer Badespaß! Ansgar lässt es im Dschungelcamp mit den Frauen krachen
3.460
Kleiner Junge verliert diesen Stoff-Affen und findet ihn wieder, obwohl ein Ozean die beiden trennt
1.179
"Verabredung zum Mord": Männer wegen Selbstjustiz vor Gericht
1.929
Blutige Details! Intime Sex-Beichte von Giuliana im Dschungel
6.831
Mann überschlägt sich auf der Autobahn und wird in seinem BMW eingeklemmt
1.611
So kommen Job-Verweigerer mit Lebensmittel-Gutscheinen an Alkohol
2.314
Ehrlich Brothers versprechen: "Diese Shows werden einmalig sein!"
568
Wetterchaos zum Wochenstart: Nach Glätte kommen Dauerregen und Hochwasser
4.836
3 Tage eingeschlossen: Einsatzkräfte erreichen endlich Brocken
5.370
Ganz schön heiß! Ex-GZSZ-Star Isabell Horn schickt sexy Urlaubs-Grüße
2.774
Horror-Unfall auf der Autobahn: In diesem Wrack starb ein Mann
3.203
Polizisten erschießen mit Messern bewaffneten Mann an seiner Wohnungstür
4.440
Update
Massenschlägerei bei Kinderturnier: Eltern rasten komplett aus
8.287
Nach dieser Restaurant-Rechnung gehen Touristen zur Polizei, selbst der Bürgermeister schaltet sich ein
5.997
Mutter soll Neugeborenes in Plastiktüte gewickelt und auf Dachboden verstaut haben
1.942
Bombenanschlag mit drei Toten schockt beliebtes Urlaubsland
4.003
Liebling des Führers: Hitlers Krokodil seit 72 Jahren im Moskauer Zoo?
4.487
Nach SPD-Votum: Politiker dissen sich mit Stinkefinger-Tweet und Nahles-Vergleich
2.409
Auf Moor erbaut: Wie geht es weiter mit der Krater-Autobahn?
3.295
"Möglichst viel für Bürger rausholen": SPD-Chef Schulz stimmt auf harte Gespräche ein
360
"Ich lass mich nicht aufhalten": DSDS-Sternchen Melody Haase macht Schluss
1.537
Sachse stirbt nach Lawinen-Katastrophe in Alpen
7.786
Igitt! So schlimm verwüsten Fußball-Chaoten einen ICE
5.120
Musste ein 19-Jähriger sterben, weil die Täter ihn aus Langeweile niederstachen?
2.156
Hier kämpfen 500 Schlittenhunde gegeneinander
373
Wegen dieser Memme lohnt sich das Dschungel-Gucken doch langsam
4.738
Wird bei Anne Will die Große Koalition heute wieder schöngeredet?
3.141
Update
Tumult am AfD-Stand! Landesvorsitzender bespuckt
5.912
Unfassbar! Vater entdeckt Juden-Hass-Bilder am Spielplatz-Zaun
3.314
Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
2.770
Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
565
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
3.033
Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
22.792
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
6.558
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
5.028