Studie beweist: Der Osten arbeitet länger als der Westen

Top

Tragödie auf Rummel: Schaukel löst sich und kracht nach unten

Neu

Als Polizei zum Unfall kommt, sind beide Fahrer weg

Neu

Können Forscher den Ausgang einer Wahl voraussagen?

Neu
16.321

Der MOPO24-Silvester-Ticker. Terror-Warnung in München

Dresden - Es ist Jahreswechsel! Alle feiern - und wir schauen zu. MOPO24 berichtet über Geschichten aus der Silvesternacht aus Sachsen, Deutschland und der Welt.

Dresden - Es ist Jahreswechsel! Alle feiern - und wir schauen zu. MOPO24 berichtet über Geschichten aus der Silvesternacht aus Sachsen, Deutschland und der Welt.

2016 hat begonnen - WIR WÜNSCHEN ALLES GUTE!

00.34 Uhr: Trotz der Terrorwarnung in München sind die S- und U-Bahnen in der Silvesternacht vorerst weitgehend nach Plan gefahren. Nur im evakuierten Hauptbahnhof sowie in dem ebenfalls gesperrten Bahnhof im Stadtteil Pasing hielten die Bahnen nicht an, sagte ein Polizeisprecher.

Gestoppt sei allerdings der Verkehr mit anderen Zügen im Nah- und Fernverkehr. Aufgrund der Uhrzeit in der Nacht seien davon aber nur wenige Verbindungen betroffen.

00.02 Uhr: München - Unklar blieben zunächst auch die Hintergründe der mutmaßlichen Anschlagspläne. Ob es sich dabei etwa um islamistische Attentäter handeln könnte, war laut Aussage des Sprechers noch nicht klar. Ob es Tippgeber gab, war ebenfalls offen.

23.55 Uhr: Aufgrund der Terrorwarnung in München sendet die ARD ab 00.10 Uhr live eine Sondersendung: "Tagesschau extra".

23.45 Uhr: Die Münchner Polizei hat nach der Terrorwarnung am Silvesterabend den Hauptbahnhof in der Stadt evakuiert und angefangen, das umliegende Gelände freizuräumen.

Polizisten baten die Menschen, die sich zunächst noch in der Nähe des Gebäudes aufgehalten hatten, die Gegend zu verlassen. Der Hauptbahnhof selbst war abgeriegelt, Einsatzkräfte mit schweren Waffen sicherten die Eingänge. Auf Fragen von Touristen, wann am Hauptbahnhof wieder Züge fahren werden, gaben die Beamten keine konkreten Auskünfte.

Lutz Bachmann (PEGIDA) vergreift sich derweil komplett im Ton und twittert bezüglich der Drohung: "Alle #WelcomeKlatscher haben sich umgehend am Hauptbahnhof München einzufinden! #refugISISnotWelcome"

22:40 Uhr: In München warnt die Polizei offiziell per Twitter-Tweet vor Terroranschlägen und fordert die Bevölkerung auf, größere Menschenmengen und die Bahnhöfe Pasing und Hauptbahnhof zu meiden. "Wir haben konkrete Hinweise, die wir nicht unter den Teppich kehren können", sagte eine Sprecherin.

Im Sozialen Netzwerk Facebook erklärte die Polizei: "Aufgrund ernst zu nehmender aktueller Hinweise geht die Münchner Polizei von der Gefahr eines Terroranschlages im Bereich München aus. Nach vorliegenden und von uns als ernst bewerteten Informationen soll es diese Nacht zu einem Anschlag kommen."

Über das Internet wollte die Polizei die Öffentlichkeit auf dem Laufenden halten

In Brüssel war das Silvesterfeuerwerk wegen Terrordrohungen abgesagt worden. Noch am Donnerstag hatte die Münchner Polizei erklärt, in der Silvesternacht werde es im Vergleich zu den Vorjahren keine erhöhten Sicherheitsvorkehrungen geben. Allerdings seien auch in diesem Jahr deutlich mehr Beamte als an anderen Tagen in Bereitschaft.

22.00 Uhr: Im Chemnitzer LUXOR steigt seit 20 Uhr auf drei Floors die große Ü30-Party. Es ist die größte Party in Chemnitz mit weit über 1000 Besuchern und DJ Fraash, Ecke Bauer und Band...

Die Silvesterfeier im Miramar - Schlossberg Chemnitz.

22.30 Uhr: Die meisten WhatsApp-Ausfälle in Europa sind zwischenzeitlich wieder behoben (MOPO24 berichtete).

22.00 Uhr: Schon ganze zwei Stunden vor Mitternacht macht Berlin seine Silvester-Meile dicht! Laut Polizeiangaben ist der Zugang geschlossen worden. Mehrere Hunderttausend Menschen sind auf dem Gelände zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule unterwegs. Und damit ebensoviele wie letztes Jahr.

21.30 Uhr: Bundesstaat New York - US-Ermittler haben eigenen Angaben zufolge einen für Silvester im Bundesstaat New York geplanten Terroranschlag vereitelt (MOPO24 berichtete).

21.00 Uhr: Gute Nachrichten zu Dubai nach dem Brand - Neujahr ist in Dubai angekommen. Trotz des Feuers im Address Hotel wurde reingefeiert. Twitter-Meldungen zeigen, dass die Flammen inzwischen weitestgehend erstickt sind. Ein riesiges Feuerwerk erhellte den Nachthimmel. Nur 14 verletzte Personen gab es.

Fotos: dpa, imago, Twitter/PolizeiMünchen, Sven Gleisberg, DDpix

Zwei Bundeswehr-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

Neu

Immer mehr Reizgas-Attacken! Kommt bald das Verkaufs-Verbot?

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.300
Anzeige

Deutscher nach Schlägerei auf Mallorca gestorben

6.145

Ein Ostfriese sucht seine Traumfrau und ist schonungslos ehrlich

7.030

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.628
Anzeige

Festgenommene Linda: Droht der IS-Kämpferin nun die Todesstrafe?

12.370

Nach starken Regenfällen: Entwarnung in Nordhessen

103

Jetzt reicht's! Schwangere Melanie Müller kotzt sich über Hater aus

3.211

Rechte Mission gescheitert: Kapitän der "Identitären" wegen Schlepperei verhaftet

7.063

Kellerbrand in Hochhaus: 70 Bewohner evakuiert!

1.933

Tag24 sucht genau Dich!

33.406
Anzeige

Peinlicher Fehler: Verrät RTL schon, wer heute keine Rose bekommt?

22.035

Messerstecherei wegen Fahrrad! War es Notwehr?

232

Pärchen will Abendessen: Dann entdecken sie diese Riesen-Spinne

15.471

Hubschrauber der Bundeswehr abgestürzt! Zwei Personen an Bord

2.667
Update

"Er ist verrückt", Mikrofon-Panne belegt, was Senatoren von Trump halten

2.880

Heftige Überschwemmungen: Dieser Landkreis versinkt komplett in den Fluten

15.373

Ist das hier Martin Schulz, der für russische Fenster wirbt?

1.578

Fans sauer! Will Helena Fürst sie beim Fernseh-Abend abzocken?

2.903

Ohrfeige für den Busfahrer! Betrunkener randaliert im Nachtbus

1.644

Gewalt und Todesdrohungen gegen die eigenen Eltern

192

Darum verstecken Flugbegleiter eine Hand beim Boarding

17.803

Aus Rache? 18-Jähriger attackierte Polizei-Wache mit Molotow-Cocktail

158

Obdachloser schubst junge Frau vor U-Bahn! So rechtfertigt er sich jetzt

3.522

Schock auf Studentenparty! Hunderte Feiernde müssen Club verlassen

5.950

Verstörende Werbung! Gehört Leipzig jetzt schon zu Berlin?

6.674

Drei Teenager versuchen, 35-Jährige zu vergewaltigen

17.194

Dauerregen bringt Brandschutzmauer zum Einsturz!

2.374

Viele Flüchtlinge fallen auf Fake-Versand rein

665

Junkie bricht in Haus ein und muss danach sofort ins Krankenhaus

609

Neugeboren! Doch der Vater dieses Babys ist schon seit Jahren tot

4.347

17-Jähriger knutscht mit Freundin, wenig später ist er tot

10.270

73-Jähriger grundlos in Gleisbett geschubst! Schwer verletzt

2.372

Terror-Unterstützung: Salafisten-Prediger muss in den Knast

994

Zementwerk komplett überflutet! Hier geht gerade nichts mehr

5.182

Primark unter Beschuss! Sollen Siebenjährige etwa schon Brüste haben?

5.216

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

2.599

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

25.951

Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

1.928

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

4.429

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

2.241
Update

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

345

Was ist eigentlich aus Kult-Komiker Jürgen von der Lippe geworden?

5.493

Blutiger Anschlag auf Kraftklub-Kritiker Kohlmann

11.230

Hier steht eine Recycling-Anlage in Flammen

545

FSV Frankfurt: Ohne Träume in der Regionalliga überleben

249

Schock-Diagnose: So schwer krank ist Christine Neubauer

14.828

Wegen Regen: Baum stürzt auf Straßenbahnschiene

188

Taxifahrer bekommt während der Fahrt Blowjob

10.449

Tausende Reisende betroffen: Hochwasser bremst Bahnverkehr aus

6.500

Superman mit Schnurrbart?! Dreharbeiten unter Extrembedingungen

1.383

Diebe knacken Audis mit Funkschlüssel

444

Dreist! 28-Jähriger rast winkend an Polizei vorbei

5.131

Kurz nach Hirn-OP: Mit riesiger Narbe hält McCain Brandrede im Kongress

2.133