Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
Neu
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
Neu
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
4.062
Update
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
968
1.026

Der nächste Heim-Dämpfer für RB: Leipzig verliert gegen Wolfsburg

Rückschlag für RB Leipzig! Die Wolfsburger entführen drei Punkte aus der Red Bull Arena. #RBL #RBLWOB
Tor des Tages: Mario Gomez trifft und bescherte RB Leipzig damit die zweite Heimniederlage der Saison.
Tor des Tages: Mario Gomez trifft und bescherte RB Leipzig damit die zweite Heimniederlage der Saison.

Leipzig - RB Leipzig hat im Kampf um die Champions League einen weiteren Rückschlag vor heimischer Kulisse hinnehmen müssen. Der Aufsteiger verlor am Samstag gegen den VfL Wolfsburg mit 0:1 (0:1).

Den einzigen Treffer der Partie erzielte Nationalstürmer Mario Gomez in der neunten Minute. Der Rückstand der Leipziger auf Tabellenführer FC Bayern wuchs durch die zweite Heimniederlage in den vergangenen drei Spielen auf zehn Punkte. Zudem verpasste es der Aufsteiger, den Vorsprung auf die Verfolger auszubauen. Die Gäste aus Wolfsburg feierten dagegen unter dem neuen Trainer Andries Jonker den ersten Sieg im Kampf gegen den Abstieg.

Eigentlich wollten die Leipziger die Wolfsburger ja stressen. So, wie sie es schon so oft in der ausverkauften heimischen Red Bull Arena in dieser Saison gemacht hatten, außer bei der 0:3-Pleite gegen den Hamburger SV vor einem Monat. Doch die 42 558 Zuschauer wurden Zeugen vom Gegenteil. Trainer Ralph Hasenhüttl hatte durch die Gelbsperre von Defensiv-Allrounder Stefan Ilsanker erstmals seit dem 19. Spieltag wieder den etatmäßigen Kapitän Dominik Kaiser in die Startelf beordert und spielte zunächst mit drei Zweierblöcken vor der Viererabwehrkette.

Es funktionierte nicht. Auch, weil die Wolfsburger das machten, was die Leipziger vorhatten: den Gegner stressen. Der erste Tor-Versuch durch Yannick Gerhardt in der zweiten Minute aus 13 Metern war noch zu schwach. Beim zweiten Versuch, diesmal schon durch Gomez (6.), konnte RB-Keeper Peter Gulacsi retten.

Als die Wolfsburger aber in feinster Leipziger Manier temporeich über Yunus Malli und Daniel Didavi auf Gomez in die Spitze spielten und der deutsche Nationalstürmer den Ball zu seinem achten Saisontreffer ins Netz jagte, waren alle RB-Profis geschlagen.

Rangelei zwischen Wolfsburgs Didavi (1. v. r.) und Leipzigs Keita (2. v. r.). Naby Keita kassierte im Spiel seine fünfte Gelbe Karte.
Rangelei zwischen Wolfsburgs Didavi (1. v. r.) und Leipzigs Keita (2. v. r.). Naby Keita kassierte im Spiel seine fünfte Gelbe Karte.

Die Hilflosigkeit hielt an, die Wolfsburger schienen mit ihrer aggressiven Spielweise die Leipziger Tempo-Kicker komplett aus dem Rhythmus gebracht zu haben. "Es ist brutal hart, wie die in die Sache gehen", schimpfte der gesperrte Ilsanker am Halbzeit-Mikro Richtung Wolfsburg - und Referee Benjamin Brand: "Der Schiri trägt seinen Teil dazu bei."

Zu einem (unnötigen) Foul ließ sich aber Leipzigs völlig enttäuschender Regisseur Naby Keita hinreißen, als die Partie schon unterbrochen war. Keita kassierte seine fünfte Gelbe Karte, der 22-Jährige aus Guinea ist am kommenden Samstag im Spiel beim SV Werder Bremen gesperrt.

Nur ein Schuss aufs Tor in der ersten Halbzeit von Leipzig, viel mehr war da nicht. Den Diego-Demme-Schuss (15.) lenkte Diego Benaglios Stellvertreter Koen Casteels nicht ganz überzeugend zur Ecke.

Hasenhüttl reagierte, wechselte zur Pause Kaiser aus, brachte in Federico Palacios einen weiteren Angreifer und stellte auf drei Mittelfeldspieler und drei Stürmer um. Es zeigte etwas Wirkung: In der 49. Minute verpasste Bundesliga-Top-Torjäger Timo Werner allerdings den Ausgleich. Auf der Gegenseite rettete gleich zweimal der Pfosten bei Aktionen von Malli und Gomez (53.).

Die Leipziger Tempo-Schönspieler versuchten es nun mit allen Mitteln. Als Wolfsburgs Robin Knoche den Ball an den Unterarm bekam, reklamierten sie vergeblich Handelfmeter. Danach kam Marcel Sabitzer (75.) frei zum Schuss - Casteels in die Arme.

Es sollte einfach nicht klappen, und so verpasste RBL auch die Einstellung eines Debütanten-Ligarekords des FC Bayern aus der Saison 1965/66, als die Münchner nach 24 Spieltagen 16 Siege aufweisen konnten. RB bleibt dagegen bei 15 Siegen bei vier Remis und nun fünf Niederlagen.

Fotos: Picture Point, DPA

AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
11.914
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
50
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
1.733
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
5.135
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
24.204
Anzeige
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
1.711
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
2.311
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.039
Anzeige
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
289
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
1.680
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
1.450
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.388
Anzeige
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
5.364
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
203
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
130
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
2.998
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
1.974
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
73
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
25.877
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
254
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
269
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
213
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
236
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
100
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.134
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
2.160
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
4.568
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
2.167
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.017
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
7.307
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
299
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
6.125
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
228
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
4.000
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
6.247
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.099
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.077
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
11.116
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
127
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
15.468
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
2.899
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
1.213
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
2.809
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
5.681
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
7.616
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
2.103
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
1.832
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
1.824
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
11.448
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
1.019
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
2.123
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
3.082
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
834
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
1.096
Update
Fall Maddie: Jetzt spricht die mysteriöse Frau aus Osteuropa
27.335