Glassplitter! Dieses Produkt solltet Ihr sofort zu Lidl zurück bringen Top Nach zweimaligem Rückstand: Bayern müht sich in Augsburg zum Sieg Neu Technik in begrenzter Stückzahl super günstig bei MediaMarkt 2.664 Anzeige Mercedes kracht in Lkw und schleudert in Menschengruppe: Mehrere Verletzte! Neu Nur 2 Tage: Geniale Zeugnisaktion bei MediaMarkt Sulzbach! 3.752 Anzeige
6.118

Bei Polizeiruf 110 wird ein Flüchtling zu Tode geprügelt

Der neue "Polizeiruf 110" aus München läuft am Sonntag in der ARD

Am Sonntag kommt der neue "Polizeiruf 110" aus München im Ersten. Er wirft mehrere Fragen auf zu Behörden und Gesellschaft.

München - Gute Unterhaltung kann wehtun. Muss sie vielleicht auch manchmal. Der neue "Polizeiruf 110" aus München zeichnet ein düsteres Bild unserer Gesellschaft. Der Zuschauer kann sich viel wundern, viele Fragen stellen, wenn er am Sonntag (19. August, 20.15 Uhr) im Ersten "Das Gespenst der Freiheit" sieht.

Die Schauspieler Jasper Engelhardt (Farim Koban) neben Hauptkommissar Matthias Brandt (Hans von Meuffels).
Die Schauspieler Jasper Engelhardt (Farim Koban) neben Hauptkommissar Matthias Brandt (Hans von Meuffels).

Der Sachverhalt ist eindeutig: Ein Flüchtling wurde brutal zu Tode geprügelt. "Als man ihn gefunden hat, war sein Kopf soweit nach hinten gebogen, dass die Wirbel aus der Halswirbelsäule rausgebrochen sind", schildert Hauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) im Verhör das Ergebnis der Tat in seiner bekannt ruhigen Art.

Die vier Tatverdächtigen kommen aus der rechten Szene. Bei den Vernehmungen machen sie zweideutige Witze. Doch klar ist nichts. Den Ermittlern fehlen eindeutige Beweise. Sie wollen mindestens einen der Männer in der Untersuchungshaft zum Reden bringen.

Doch dann schaltet sich Verfassungsschutzmitarbeiter Peter Röhl (Joachim Król) ein. Mit von Meuffels buhlt er um das Vertrauen des Hauptverdächtigen Farim Kuban. Beide machen dem Halbiraner Versprechungen, wie er sein Leben in Frieden fortsetzen könnte.

Der junge Mann ist zerrissen zwischen seiner Kameradschaft, seiner deutschen Freundin und der Hoffnung auf eine ruhige Zukunft ohne Lebensgefahr.

Farim Koban (Jasper Engelhardt) tritt der Mutter (Schirin Brendel) und dem Bruder (Adnan Albash) des getöteten Rayhan Sahil gegenüber.
Farim Koban (Jasper Engelhardt) tritt der Mutter (Schirin Brendel) und dem Bruder (Adnan Albash) des getöteten Rayhan Sahil gegenüber.

Erschütternd an dem Film ist zweierlei: Zum einen wimmelt es da von Sätzen, die lapidar daher gesagt werden, deren Gültigkeit aber für keinen Moment in Zweifel gezogen werden.

Von Meuffels zum Kollegen: "Lass uns mal im Büro nicht so über den Fall reden. Ich will nicht, dass die Rechten bei uns alles mitbekommen."

Der Staatsanwalt: "Sie wissen, wie empfindlich die Öffentlichkeit ist. Vier Deutsche im Knast wegen einem Ausländer." Von Meuffels: "Im Moment ist doch jeder irgendwie braun."

Verfassungsschützer Röhl: "Wenn ein Großteil der Bevölkerung rechts wählt, dann braucht sich auch der Neonazi nicht mehr wie ein Außenseiter aufführen."

Hinzu kommen Szenen, in denen Wärter im Gefängnis immer und immer wieder mit Schlagstöcken auf am Boden liegende Menschen prügeln. Die Rechten verbrennen eine Europaflagge und singen dazu die "Ode an die Freude". Als sie in eine Kneipe gehen, zeigen sie den Hitlergruß und rufen gleichermaßen "Wir sind das Volk" und "Sieg Heil!"

Zum anderen sind da die Parallelen zu realen Fällen: Die Verstrickungen des Verfassungsschutzes in die rechte Szene erinnern an ähnliche Verbindungen, die im Zuge der NSU-Ermittlungen bekannt wurden. Außerdem mag verwundern, dass jemand, der aus dem Iran stammt, in der rechten Szene ist und sich als "Arier" bezeichnet. Der Iran gilt als Heimat der Arier, eines zentralasiatischen Volkes mit indoeuropäischer Sprache. Die Nationalsozialisten machten aus dem Begriff "Arier" eine Bezeichnung für eine aus ihrer Sicht "überlegene Rasse".

Die Parallele hier: Der Amokläufer von München im Juli 2016 war ebenfalls ein Deutscher, dessen Familie aus dem Iran kommt und ist laut den Ermittlungen stolz darauf gewesen, "Arier" zu sein. Einige Gutachter und Politiker sehen hinter der Tat mit zehn Toten eindeutig rechtsextremistische Motive.

Diese Zusammenhänge können ein Gefühl des Unbehagens vermitteln. Sie werfen Fragen auf, können nachdenklich stimmen. Und wehtun.

Fotos: Hagen Keller/X Filme Creative Pool Entertainment G

Rettungshubschrauber im Einsatz: Massencrash auf A5 nahe Frankfurt 421 Kapitän macht grausigen Fund: Frau schwimmt leblos in Hafenbecken! 144 Outlet-Park in Bremen startet mega Shopping Event! 7.711 Anzeige Kindesmissbrauch: Dieser Kardinal fordert unabhängige Gerichte in der Kirche 225 Die Dreamhack Leipzig 2019 hat begonnen! Diese Highlights erwarten Euch 450 Nur am Sonntag bekommt Ihr die Xbox bei MediaMarkt zum Megapreis 2.517 Anzeige Lkw übersieht beim Abbiegen Radfahrer: 11-Jähriger hat Schutzengel 164 Er will die Mauer! Trump ruft Nationalen Notstand aus 1.869 Auf dieser Webseite gewinnst Du so einfach wie noch nie 5.939 Anzeige Läuten bei Sylvie Meis und ihrem Bart bald die Hochzeitsglocken? 1.238 DSDS-Star Menderes kündigt neue Single an 617 Unschuldig im Knast? Anwälte kämpfen über zwölf Jahre nach Mord 159 Wenn Du einen günstigen Kleinbus brauchst, musst Du hier her! 2.324 Anzeige Unglaublich: Lottogewinner hat nur noch wenig Zeit, um 1,36 Milliarden Euro abzuholen 2.646 Eintracht bangt vor Gladbach-Kracher um Sebastian Rode 44 Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! Anzeige "Kein Verrat, nüchtern auf die Bühne zu gehen": Tote-Hosen-Sänger Campino rührt keinen Alkohol an 2.501 Wieder sexueller Missbrauch durch Priester, doch das ist noch längst nicht alles! 1.023 800 Euro im Preis gesenkt: MediaMarkt verkauft diesen SAMSUNG-TV jetzt billiger 1.373 Anzeige Kurz vor Sicherheitskonferenz: Polizeiauto in Brand gesteckt 133 Auto kracht gegen Traktor: Beifahrerin muss schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen werden 7.738 Diese Knaller-Angebote gibt es nur jetzt bei MediaMarkt Frankfurt 2.676 Anzeige Frau liegt tot an der Autobahn: Plötzliche Wendung im Mord-Prozess? 1.994 Mit 70 Jahren: Dieser Schlagerstar gibt sein Karriereende bekannt 2.200 Großer Mist! Lebensgefährliche Trecker-Tour gestoppt 2.267 Kinder machen grausigen Fund: Unfassbar, was eine Frau mit ihrem Mieter gemacht hat 2.621
In diese Kita dürfen jetzt nur noch Kinder gehen, die geimpft sind 2.734 Ungewöhnlicher Unfall am Hauptbahnhof: Mann rast mit Büro-Drehstuhl in Verkaufsstand 1.755 "Dunkle Seite dieses Jobs": Sky entsetzt über Schwulen-Hass unter Hitzlsperger-Beitrag 2.857 Die Schminktipps von diesem 20-Jährigen sind nicht nur was für Männer! 491 Mafiaboss mit Verbindung zu Deutschland nach einem Jahr Flucht gefasst 1.009 Schock bei Kreuzfahrt: "Norwegian Epic" rammt Pier und versenkt zwei Plattformen 2.338 Schrecklich: Fußgängerin (80) gerät unter Lastwagen und stirbt 3.369 Rückruf bei Aldi: Gefährliche Bakterien in Wurst gefunden 2.465 Hübner über Heck im "Hitparade"-Zoff: "Hätte ihm das gerne ins Auge gesagt" 6.223 Fahndung der Kriminalpolizei: Dieser Mann ist ein falscher Polizist 485 Betrüger-Bande dreht mit Medikamenten krumme Dinger 1.098 Spielmanipulation in Deutschland? So geht's mit den Ermittlungen weiter 1.015 Müssen 43 Millionen deutsche Autofahrer ihren Führerschein eher umtauschen? 3.141 Doppelmord am Jungfernstieg: Gericht verurteilt 34-Jährigen 1.781 Update Kniefall bei DSDS: Ex-Bachelorette-Kandidat macht Antrag 1.598 Nasa entdeckt seltsame Drachen-Erscheinung im All 2.317 "Wichtigste und größte" Sicherheitskonferenz seit über 50 Jahren eröffnet 82 Mädchen seit 1970 verschwunden: Verdächtiger kommt frei, Fall bleibt ungeklärt 2.271 Orel Mangala: Erst Aufstieg mit dem HSV, dann zurück zum VfB? 193 Mann bittet Freund, auf ihn zu schießen: Es endet im Drama 2.347 Polizei durchsucht Haus und entdeckt vier mit Fäkalien beschmierte Kinder in Käfigen 7.701 Petition gegen Jens Spahn: Was bringt die Abtreibungs-Studie wirklich? 990 Sind Deutsche Bank und Commerzbank nur noch Ramsch an der Börse? 723 Gefährliche Aktion: Frau will ihren Hund vom Eis retten, doch bricht selbst ein 116 Zickenkrieg bei GNTM: Enisa macht Vanessa schwere Vorwürfe 996 "Goodbye Deutschland" zeigt Jens Büchners (†) letzte Tage 6.213 Das erste Mal seit rund 100 Jahren: Dieses Foto ist eine Seltenheit 5.245 Pausenbrot-Prozess: So wirken die giftigen Stoffe auf den Körper 1.199