Kran kracht auf Luxus-Sportwagen! Dann passiert ein Wunder

Top

Pärchen liegt Arm in Arm tot im Nationalpark

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.541
Anzeige

Hier steht jetzt Deutschlands erstes "Bordoll"

Neu
9.953

Kommt der Sturm am Oster-Montag?

#Tatort: Sturm der brisante Krimi weckt Erinnerung an Anschläge. Die ARD bleibt hart... Oder soll man den Krimi dauernd verschieben - was meint Ihr?
Die ARD zeigt den Zuschauern die schreckliche Szene am Ende des Tatorts am Ostermontag.
Die ARD zeigt den Zuschauern die schreckliche Szene am Ende des Tatorts am Ostermontag.

Dortmund - Noch nicht gesendet, aber schon in aller Munde... Selten hat ein noch nicht ausgestrahlter "Tatort"-Krimi für so viel Hin und Her gesorgt wie der Film "Sturm".

Nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wurde der brisante Tatort aus dem Programm genommen, jetzt ist er aber Ostermontag zu sehen.

Die Bilder waren zu nah an der Realität: Tote, Verletzte und eine explodierende Autobombe. Am Neujahrstag wollte die ARD den Zuschauern den schockierenden Dortmund-Tatort "Sturm" nicht antun.

Für Ostermontag (20.15 Uhr) scheinen die Bilder in Ordnung zu sein. Das Erste sendet den Krimi um gewalttätige Islamisten.

"Mit der Verschiebung um nunmehr dreieinhalb Monate auf den 17. April wollte Das Erste vor allem Rücksicht auf die Opfer, ihre Angehörigen, Betroffenen und das Empfinden der Zuschauer nehmen", sagte ARD-Sprecher Lars Jacob im Rückblick.

"Es bleibt bei dem Sendetermin am Ostermontag", heißt es bei Meedia. Also trotzt man dem Attentat auf den BVB-Bus: "Der Tatort kann aufgrund seiner zeitaktuellen inhaltlichen Ausrichtung der Realität nicht ständig ausweichen."

"Sturm" taucht ins Milieu der Geldbeschaffung für den Dschihad ein. Hier  Hauptkommissar Faber (Jörg Hartmann).
"Sturm" taucht ins Milieu der Geldbeschaffung für den Dschihad ein. Hier Hauptkommissar Faber (Jörg Hartmann).

Auch Til Schweiger hatte es einst getroffen: Die Szenen am Ende der damaligen Folge hätten Erinnerungen an den Terroranschlag wecken können. 2015 hatte die ARD wegen der Terroranschläge in Paris bereits einen Til-Schweiger-"Tatort" verschoben.

Die ARD traut nach dem zeitlichen Abstand zu Berlin den Zuschauern inzwischen nicht nur die schreckliche Szene am Ende des Films zu:

Achtung Spoiler:

Eine Autobombe verwandelt den Einsatzort in eine Art blutige Kriegslandschaft. Verletzte taumeln unter Schock orientierungslos umher. Der ganze Dortmund-"Tatort" ist von Gewalt beherrscht und nichts für schwache Nerven. Der Zuschauer muss selbst entscheiden, ob er einen Krimi von solch harter Sorte sehen will.

"Sturm" taucht ins Milieu der Geldbeschaffung für den Dschihad ein. Zumindest sieht es anfänglich danach aus. Mitten in der Nacht werden in der Innenstadt zwei Streifenpolizisten gezielt durch die Windschutzscheibe erschossen. Unweit der kaltblütigen Morde entdeckt Hauptkommissar Faber (Jörg Hartmann) Licht in einer Bank - und einen Mann am Computer. Aufmachen will er nicht.

Faber schlägt die Scheibe ein. Der Mann ist Konvertit, trägt einen Sprengstoffgürtel und lenkt gerade Millionen auf Konten in arabische Länder um. Mohammed Hövermann zeigt Faber den Zünder. Der kreuzbrav aussehende Mann ist seit Jahren einer der führenden Angestellten der Bank und mit einer Syrerin verheiratet.

Fabers Kollegen finden heraus, dass der Banker unter Zwang handelt. Junge Islamisten haben seine schwangere Frau und seine Tochter in ihrer Gewalt. Ein LKA-Computerexperte stoppt die Überweisungen und fliegt damit auf. Hövermann droht die Nerven zu verlieren.

Fabers Kollege Kossik (Stefan Konarske) startet einen Alleingang, um die Tochter aus den Händen der Entführer zu befreien. Auf einem stillgelegten Campingplatz kommt es zum Showdown zwischen Kossik und den Entführern. Der Oberkommissar, der das Dortmunder Team verlässt, findet einen krimiwürdigen Abgang. Der 37-Jährige hat privat seinen Lebensmittelpunkt nach Paris verlegt und kann nicht mehr mitmischen. Damit findet auch der Film-Dauerzwist zwischen ihm und psychotischen Faber ein Ende.

Fotos: WDR/Frank Dicks

Aus Angst vor Abschiebung? Mutter ertränkt ihre beiden Söhne in der Wanne

Neu

Fahrgäste wollen Mann von Gleisen retten, doch dann fährt der Zug ein

Neu

Mann erschießt auf Arbeit drei Kollegen und verletzt zwei weitere Menschen

Neu

Wein zum Döner? "Geht nicht, gibt's nicht" für diesen Mann

Neu

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

1.298
Anzeige

Vater entführt Tochter (5) und droht sie umzubringen

Neu

Ultimatum läuft 10 Uhr ab! Was passiert heute in Spanien?

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.136
Anzeige

Thailand: Wer hier am Strand raucht, kann bald in den Knast kommen

Neu

Das passiert, wenn Micaelas Freund sie auf der Venus besucht

Neu

Grauenvolle Tat: Mann bedroht Frau mit Waffe und vergewaltigt sie

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.661
Anzeige

Mord nach Streit: Das sind die Einzelheiten einer schrecklichen Nacht

Neu

"Drecksverein": So rechnet Bushido mit dem Versandhaus Otto ab

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

8.360
Anzeige

Melanie Müller: Volle Girl-Power auf Mallorca mit Oma Gabriela und Baby Mia Rose

Neu

Ein schwuler Sohn? Für Sara Kulka kein Problem!

Neu

Dresdnerin zeigt ihre Dessous, und die Konkurrenz entlarvt ihr Sextoy-Versteck

Neu

Ypsilanti will nicht mehr für den Landtag kandidieren

142

Seine Eltern starben im Feuer: Aber wie geht es dem Sohn?

365

Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

2.809

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

10.192

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

4.530

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

4.025

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

1.563

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

3.667

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

12.756
Update

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

2.794

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

13.711

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

793

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

13.281

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

519

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

3.234

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

1.591

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

5.589

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

3.589

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

1.023

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

2.943

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

235
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

338

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

1.324

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

1.116

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

1.414

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

4.709

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

3.280

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

17.228

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

7.462

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

3.120

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

373

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

622

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

16.823

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

236

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

232

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

2.791

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

4.057