Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

3.333

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

2.814

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

8.695

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.159

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
10.704

Der Zentralrat der Muslime ist empört über Anne Will!

Aiman Mazyek vom Zentralrat der Muslime kritisiert Anne Will. Und dem Tatort geht er auch an den Kragen...
Vorsitzender des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek (47, re.) übt heftige Kritik an der ARD. (links: Anne Will, 50)
Vorsitzender des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek (47, re.) übt heftige Kritik an der ARD. (links: Anne Will, 50)

Dortmund/Berlin - Der Vorsitzende des Zentralrates der Muslime, Aiman Mazyek (47), kritisiert die ARD-Talkshow "Anne Will", bei der am Sonntag die vollverschleierte Muslimin Nora Illi zu Gast war.

"Das war Agitprop statt Bildungsfernsehen", sagte er im Interview der in Dortmund erscheinenden "Ruhr Nachrichten" am Donnerstag. " 

Auf dem Rücken von Millionen von Muslimen und noch mehr Ahnungslosen wird so versucht, Neo-Salafismus in Deutschland salonfähig zu machen."

Die Sendung habe ein Zerrbild gezeichnet. 

"Dadurch war die Empörung nicht nur unter den Muslimen groß, weil dort radikale Minderheitspositionen eine Deutungsmacht zugesprochen wird, die die mehrheitlich friedliebenden Muslime ablehnen."

Kritik übte Mayzek auch an dem "Tatort" aus Kiel mit Axel Milberg als Hauptkommissar Borowski, der Anlass für das Thema der jüngsten "Anne Will"-Talkshow war. Borowski hatte es in dem jüngsten Fall mit einer Schülerin aus Kiel zu tun, die zum Islam konvertiert und sich in einen Dschihadisten verliebt. 

"Nicht nur die Talkshow Anne Will, auch bereits der Tatort davor war zum Beispiel voller Klischees über den Islam", sagte Mazyek.

Muslime seien in den Rundfunk- und Fernsehräten nicht adäquat vertreten. "Da gibt es ebenso keine ausreichende Mitsprache beim Programm, zumal Muslime genauso Gebühren abtreten. Hier muss es ein Umdenken geben. Da fehlt es an der notwendigen Sensibilität."

Kritik übte Mazyek auch am "Tatort": Thema war eine Schülerin aus Kiel, die zum Islam konvertierte und sich in einen Dschihadisten verliebte.
Kritik übte Mazyek auch am "Tatort": Thema war eine Schülerin aus Kiel, die zum Islam konvertierte und sich in einen Dschihadisten verliebte.

So reagiert Anne Will

Der Redaktionsleiter der "Anne Will"-Sendung, Andreas Schneider, wies in einer Stellungnahme der Redaktion den Vorwurf zurück, man habe die Frauenbeauftragte des IZRS eingeladen, obwohl die Bundesanwaltschaft der Schweiz davon abgeraten habe. Das sei unzutreffend. Man sei lediglich über Ermittlungen gegen das Vorstandsmitglied des IZRS, Naim Cherni, informiert worden. "Ein Ermittlungsverfahren gegen Nora Illi hätte natürlich ihre Einladung in die Sendung ausgeschlossen."

Anne Will sagte: "Wir wollten zeigen: Wie denkt Frau Illi in der von uns diskutierten Frage? Ich hätte es als journalistisches Versäumnis ersten Ranges empfunden, wenn wir genau das nicht gezeigt hätten." 

Und: "Wenn wir uns gar nicht mehr anschauen, wie die radikalisierten Kräfte in unserer Gesellschaft denken, berauben wir uns in einer demokratischen Gesellschaft eines wesentlichen Mittels."

Die Grenze sei da erreicht, wo zu Gewalt aufgerufen werde. "Das hat Frau Illi aber nicht getan", betonte Will. "Sie glauben doch nicht ernsthaft, dass sich irgendjemand vor dem Fernseher spontan radikalisiert hätte, als er Frau Illi gesehen hat. Das glatte Gegenteil ist der Fall. Man hat verstanden, welchem Irrglauben Frau Illi aufsitzt."

Am 2. Dezember will sich der NDR-Rundfunkrat mit dem Auftritt Illis und der Kritik daran beschäftigen.

Allerdings ist diese Sendung nicht nur ein Fall für den NDR-Rundfunkrat: Eine Neuruppiner Rechtsanwältin habe nun gegen Anne Will und "gegen die weiteren verantwortlichen Entscheidungsträger" Strafanzeige erstattet, die den Auftritt "ermöglichten". Das berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Fotos: Imago, ARD

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

1.705

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.755

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.245

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.674

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

975

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.151

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.417

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

5.309

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.518

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.389

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

276

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.660

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

7.526

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

189

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.718

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

3.820

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

7.342

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.217

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.551

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.188

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

2.953

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.956

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

263

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

13.108

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.343

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.683

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.804

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.535
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.176

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.590
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.357

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

6.357

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.216

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

11.628

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.336

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

912

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.849

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.414

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.665

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

14.001

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

209

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

21.099

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

24.702