Traktor samt Anhänger von Lkw erfasst: Fahrer stirbt nach Überschlag

Derndorf - In Bayern hat sich ein schrecklicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Mann ist mit einem Lastwagen auf einen Traktor samt Anhänger aufgefahren. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns ist ums Leben gekommen.

Auf der Staatsstraße 2037 ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen.
Auf der Staatsstraße 2037 ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen.  © Thorsten Bringezu/AOV/dpa

Wie die Polizei mitteilte, war es am Montagnachmittag zu dem folgenschweren Zwischenfall auf der Staatsstraße 2037 bei Derndorf gekommen, als der Lkw-Fahrer mit seinem tonnenschweren Gefährt gerade in Richtung Pfaffenhausen unterwegs war.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 49-Jährige auf das vor ihm auftauchende Gespann eines 22 Jahre alten Mannes auf.

Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurden der Traktor sowie dessen Anhänger in den Graben der Staatsstraße geschleudert.

Das Gespann überschlug sich.

Der 22-jährige Fahrer des Traktors hatte keine Chance, den Unfall zu überleben.

Er erlag trotz aller Bemühungen der alarmierten Rettungskräfte noch am Ort des Zusammenstoßes seinen Verletzungen.

Die Straße musste aufgrund der Rettungs- sowie anschließenden Bergungsarbeiten für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein Gutachter soll den ermittelnden Polizeibeamten nun helfen, den genauen Unfallhergang zu klären.

Ein Lastwagen ist bei Derndorf in Bayern auf einen Traktor und dessen Anhänger aufgefahren.
Ein Lastwagen ist bei Derndorf in Bayern auf einen Traktor und dessen Anhänger aufgefahren.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: Thorsten Bringezu/AOV/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0