Dürfen bald Ausländer in die Bundeswehr und bekommen dafür deutschen Pass? Top Warum tut sie das? Wollersheim angeblich bei Promi Big Brother dabei Top Ärzte sind entsetzt: Busenstar hat krassen OP-Wunsch Neu Mann knackt Jackpot im Lotto, doch bekommt Gewinn nicht: Der Grund ist unfassbar Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 56.932 Anzeige
12.170

MDR muss Tatort wegen PEGIDA umschneiden!

Panne beim MDR: Die Macher mussten den fertigen Sachsen-Tatort aus Dresden noch einmal überarbeiten. Der Grund sind Pegida-Anhänger.

Von Alexander Bischoff

"Auge um Auge": Im September drehte das Tatort-Team den jüngsten 
Dresden-Krimi - natürlich auch an der Elbe.
"Auge um Auge": Im September drehte das Tatort-Team den jüngsten Dresden-Krimi - natürlich auch an der Elbe.

Dresden - Peinliche Panne beim MDR: Die Macher des nächsten Sachsen-"Tatorts" müssen den schon fertigen Krimi noch einmal überarbeiten. Grund: Pegida-Anhänger waren als Lebensretter zu sehen.

Die Folge "Auge um Auge" (12. November) zeigte bisher eine Szene mit einer Gruppe von Männern mit einer Fahne, die häufig bei PEGIDA-Demos zu sehen ist.

Sie halten einen Rollstuhlfahrer auf, der Selbstmord begehen will. In der ersten Fassung des Films habe es eine sarkastische Bemerkung des Rollstuhlfahrers gegeben, der sich über die PEGIDA-Anhänger beklagte, teilte der MDR am Donnerstag mit.

Bei der späteren Bearbeitung habe man dann aus dramaturgischen Gründen auf den sarkastischen Witz verzichtet, um dem Einstieg mehr Tempo zu geben. Leider sei dabei übersehen worden, die Hinweise auf die politische Gesinnung der Männer zu entfernen.

Der MDR betont, dass eine als politisch erkennbare Gruppe von Männern ohne ersichtlichen Kontext als Retter eines Rollstuhlfahrers erscheine, sei selbstverständlich nicht beabsichtigt gewesen.

"Wir beheben den Fehler und korrigieren den Film entsprechend", heißt es in der Mitteilung.

In der Sendefassung sollen die Kennzeichen auf den Jacken der Männer nun nicht mehr zu sehen sein.

Gerichtsmediziner Lammer (Peter Trabner) und Kommissarin Sieland (Alwara 
Höfels) an der unvermeidlichen Leiche.
Gerichtsmediziner Lammer (Peter Trabner) und Kommissarin Sieland (Alwara Höfels) an der unvermeidlichen Leiche.
In der sächsischen Landeshauptstadt arbeitet das erste weibliche "Tatort"-Ermittlerteam: Alwara Höfels (li.) ist Henni Sieland. Karin Hanczewski ist Karin Gorniak. In ihrer Mitte: Martin Brambach spielt den Chef des Kommissariats, Peter Michael Schnabel.
In der sächsischen Landeshauptstadt arbeitet das erste weibliche "Tatort"-Ermittlerteam: Alwara Höfels (li.) ist Henni Sieland. Karin Hanczewski ist Karin Gorniak. In ihrer Mitte: Martin Brambach spielt den Chef des Kommissariats, Peter Michael Schnabel.

Fotos: Norbert Neumann, MDR, MDR/Andreas Wünschirs

GZSZ-Fans stinksauer: Geht die Soap damit zu weit? Neu 60.000 Aale starten jahrelange Schwimm-Reise in die Bahamas Neu
Wie schrecklich! 46-Jähriger stirbt bei Autounfall, vier Kinder verletzt! Neu Peinlich! Schrieb der Ex-Senator für seine Doktorarbeit aus Kinderliteratur ab? Neu Auf Ostsee-Zeltplatz: 20 Vermummte prügeln auf Sachsen ein Neu Allein zurückgelassen! Tatort-Star Brambach stirbt fast den Hitzetod Neu
22-Jähriger rast und kommt von Straße ab: 16-Jähriger stirbt Neu Horror-Unfall in Nachtclub: Farbpistole schießt Urlauber (18) die Augen weg Neu Rekord-Transfer? Bayern gewinnt wohl Rennen um kanadisches Mega-Talent (17) Neu Das Netz jubelt: Teenager blamiert sich mit dieser Aktion bis auf die Knochen Neu Messerangriff in Linienbus: Neue Details zur schrecklichen Tat Neu Vorsicht im Urlaub mit dem Auto: Die besten Sicherheits-Tipps Neu Bei Theater-Premiere: Hier geht's Jimi Blue Ochsenknecht an den Kragen Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 3.652 Anzeige Frau kann nicht fassen, was auf diesem Zettel an ihrem Auto steht Neu Bootsunglück reißt neun Mitglieder einer Familie in den Tod 3.491 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 12.189 Anzeige Transporter kracht in Gegenverkehr: Frau in Lebensgefahr 159 Im Weltall: "Astro-Alex" spielt bei Kraftwerk-Konzert mit 679 Während der Arbeit! Traktor fackelt ab 3.554 Ski-Ass Neureuther wettert gegen Kommerz im Sport 729 Zerstörte Küstenwache Flüchtlingsboot und ließ Insassen im Meer zurück? 1.464 Neue LKA-Abteilung macht Jagd auf Top-Gefährder 143 Kleinbus und Auto kollidieren: Fünf schwer verletzte Kinder 1.291 Schrecklich! 19-Jährige sucht Job bei Ebay und wird vergewaltigt 3.837 Polizei sucht Vermissten im See, bis der plötzlich anruft 7.628 Autofahrer schleudert gegen zwei Bäume: Schwerste Verletzungen! 129 Einfamilienhaus brennt: Polizei findet Frauenleiche, Mann vermisst 1.876 Polizei hatte ihn schon, lässt ihn laufen und fahndet jetzt nach Messerstecher 3.644 "Brutal und sinnlos": Trotz Kritik kommen wieder 1000 Menschen zum Fischerstechen 1.722 Steuer-Einnahmen in NRW um 6,1 Prozent gestiegen! 55 VW-Fahrer übersieht Roller: Sekunden später kracht es 91 Meghan und Kate küssen sich und das Internet flippt aus 6.632 Autofahrer übersieht Biker: Rettungshubschrauber im Einsatz 381 Heynckes spricht über Kovac und Abschiedsspiel Schweinsteigers 798 Auto rast ungebremst gegen Baum: Drei Verletzte! 158 Bergwanderer entdeckt Hut: Der schreckliche Verdacht bestätigt sich 2.212 Polizei bringt Krawall-Macher an Händen und Füßen gefesselt aufs Revier 3.004 Hot Mama! Bonnie Strange räkelt sich in Rap-Video von Ufo361 882 Polizei wird Betrunkener gemeldet, doch es ist viel Schlimmer 2.765 George Michael: Neue schreckliche Details über seinen Tod! 5.810 Super-Sommer zündet den Turbo: Jetzt wird es richtig heiss 5.029 Mittelschüler crashen Abschlussfeier mit Porno-Bildern und Nazi-Parolen 2.912 Mädchen in Lebensgefahr weil Bade-Verbot-Schilder unlesbar sind? 398 Update Frontal-Crash an Kreuzung: Taxi und Ford rasen ineinander 112 Trotz schneller Hilfe: Junger Biker (21) stirbt bei Unfall 5.497 Auf diesen Zugstrecken wird am Wochenende Eis verschenkt 168 Zwei junge Menschen nach Überschlag aus Opel geschleudert 3.663 Trotz Finanzspritze von Judith Williams: "Höhle der Löwen"-Erfinder ist pleite 7.682 Brandbeschleuniger im Rucksack: Messerangriff in Lübeck gibt weiter Rätsel auf 222 Update