Achtung! Jetzt wagt sich Désirée Nick aufs Glatteis

München - Etliche Prominente drehen bei Sat.1 bald Pirouetten. Bei der neuen Live-Show "Dancing on Ice" ziehen sich ab dem 6. Januar sonntags um 20.15 Uhr acht Künstler und Spitzensportler die Schlittschuhe an, wie der Privatsender am Mittwoch mitteilte.

Diese Promis stehen ab dem 6. Januar für die neue Sat.1-Show "Dancing on Ice" auf wackeligen Kufen.
Diese Promis stehen ab dem 6. Januar für die neue Sat.1-Show "Dancing on Ice" auf wackeligen Kufen.  © SAT.1/Marc Rehbeck

An der Hand ihrer Profi-Eiskunstlauf-Partner sollen sie den Weg vom ersten Schlittschuh-Schritt bis zur Eistanz-Kür meistern. Und dabei müssen sie versuchen, Publikum und Jury möglichst nachhaltig zu beeindrucken.

Mit dabei ist unter anderem Schauspielerin Désirée Nick. Auf Facebook verkündete die 62-Jährige am Mittwoch ihre Teilnahme. "Auch das noch! Und dann in meinem Alter! Ich ziehe erstmals Schlittschuh an und stehe als Amateur auf dem Eis! Und es ist fucking glatt⛸", machte die Berlinerin ihren Fans Lust auf mehr.

Außerdem mit dabei: Sängerin Sarah Lombardi, Curvy Model Sarina Nowak und Moderatorin Aleksandra Bechtel. Der bühnenerfahrene Musik-Star John Kelly stellt sich auf dem Eis ebenso dem Publikum wie der Leistungssportler und vierfache Bob-Olympiasieger Kevin Kuske.

Grimme- und Fernsehpreisgewinner Timur Bartels ("Club der roten Bänder") übernimmt in der Show auf Kufen eine neue Rolle, Tanzprofi Detlef D! Soost probiert, ob er sich auf Schlittschuhen gewohnt elegant bewegen kann. Durch die Show führen Daniel Boschmann und Marlene Lufen.

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0