Auto krachte gegen Baum: Fahrer (41) schwer verletzt

Dessau-Roßlau - Bei einem Verkehrsunfall auf der B184 wurde am Donnerstagabend ein Mann (41) schwer verletzt.

der Wagen kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
der Wagen kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.  © Polizei

Wie die Polizei mitteilte, war der 41-Jährige gegen 22.20 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Jütrichau und Rodleben in Richtung Roßlau unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Auto prallte gegen einen Baum. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei prüft derzeit, ob vielleicht ein Wildwechsel der Auslöser für den Unfall gewesen sein könnte und hält alle Autofahrer zur besonderen Vorsicht an.

Titelfoto: Polizei


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0