Handtasche entrissen: Wer kennt diesen Räuber?

Detmold - Mit einem Phantombild hofft die Polizei Lippe, einem Handtaschenräuber auf die Schliche zu kommen.

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann?  © Polizei Lippe

Der Tatverdächtige soll am 9. Juni einer Frau im Kaiser-Wilhelm-Park gestohlen haben, als die 26-Jährige gegen 20.30 Uhr auf einer Parkbank zwischen der Kirche und dem Spielplatz saß.

Er näherte sich mit einem Fahrrad und riss ihr die Handtasche aus der Hand, die sie trotz Gegenwehr nicht festhalten konnte. Mit seiner Beute flüchtete der Räuber in Richtung Paulinenstraße/Rosental.

"Die Handtasche fanden Zeugen einen Tag später auf dem Kronenplatz, jedoch ohne Geldbörse", teilte die Polizei mit. Weil das Opfer den Räuber so gut beschreiben konnte, hat das KK Detmold ein Phantombild anfertigen lassen.

Wer Angaben zu dem abgebildeten Mann oder seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 05231/6090 zu melden.

Titelfoto: Polizei Lippe


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0