Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt Neu Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung Neu Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 52.325 Anzeige Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.317 Anzeige
12.664

Mann verdankt Instagram-Foto, dass er noch am Leben ist

Social-Media-Foto rettet 91-Jährigem im US-Bundesstaat Michigan vor dem Tod

Weil eine Hautärztin auf einem Instagram-Foto das Melanom eines 91-Jährigen entdeckte, konnte dieser noch rechtzeitig behandelt werden.

Detroit - Einem Instagram-Foto verdankt John Rzeppa (91) aus dem US-Bundesstaat Michigan, dass er noch lebt. Gott sei Dank, bekam das Foto des älteren Mannes mit seinen zwei Enkeln eine Hautärztin zu Gesicht.

Moderne Hautkrebsdiagnostik findet heutzutage oft am PC statt. Im US-Bundesstaat Michigan geschah dies dank eines Social-Media-Schnappschusses.
Moderne Hautkrebsdiagnostik findet heutzutage oft am PC statt. Im US-Bundesstaat Michigan geschah dies dank eines Social-Media-Schnappschusses.

"Eine Morgens scrollte ich quer durch Instagram und sah dieses Bild von Sarahs Opa. Sowohl auf diesem Foto als auch auf anderen Aufnahmen hatte Sarahs Großvater dieses sehr offensichtliche Melanom auf der Stirn", schoss es der zertifizierten Dermatologin Dr. Jennifer Mancuso durch den Kopf.

"Ich begann, durchzudrehen", erzählte die Ärztin Today.com, weshalb sie die 30-Jährige Sarah Frei, von der das Foto stammte, umgehend kontaktierte.

Nach diesem Expertenrat machte sich Frei natürlich Sorgen und kontaktierte sofort die eigene Mutter. Natürlich wusste die um das außergewöhnliche Stirn-Merkmal des älteren Mannes, hatte sich dies jedoch einige Zeit zuvor von einem Mediziner als gewöhnlichen Altersfleck attestieren lassen.

"Sie entfernten den Fleck mit Trockeneis, der irgendwie verschwand, dann aber nach und nach wieder zurückkam. Ich war zunächst nicht besorgt, weil sie mir versicherten, dass es ein Altersfleck war. Im Nachhinein wünschte ich mir, dass ich es gewesen wäre", meinte Linda Renema, die ihren Vater sofort zu einem Arzt brachte, der den möglichen Tumor aus dem Gesicht entfernte.

Mithilfe einer Hauttransplantation wurde die Gesichtshaut des Rentners wieder vollständig auf Vordermann gebracht. Inzwischen gilt der Senior wieder als komplett gesund.

Er weiß ganz genau, wem er seine Genesung zu verdanken hat: "Es ist erstaunlich, wie Social Media so etwas hin bekommt. Ich denke, dass soziale Medien un Zukunft eine größere Rolle in Sachen Gesundheit spielen werden."

Das war das Instagram-Foto, das Senior John Rzeppa das Leben rettete

Fotos: DPA

Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu Neu Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt Neu
Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig Neu Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 11.236 Anzeige Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! Neu Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.084 Anzeige Knallt's heute bei der AfD-Demo? 2000 Polizisten im Einsatz Neu Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete Neu Vor sieben Monaten im Schneesturm gefangen: Polizei entdeckt Leiche Neu 23-Jährige mitten in der City vergewaltigt Neu Schon nächstes Jahr: Porto soll deutlich teurer werden Neu
Holi Festival ist, wenn auch die Polizei bunt nach Hause geht Neu Ex-Lover outet aufstrebenden Premier-League-Fußballer 2.778 Grausam! Regionalbahn kracht in Rinderherde - Vier Tiere sterben 1.123 Vor 50 Jahren: Sie führten den ersten Geldautomaten Deutschlands ein 574 Kramp-Karrenbauer: AfD bringt Antisemitismus in die Parlamente 1.015 Neuer Vorwurf im Asyl-Skandal: Geld für falsche Angaben genommen 2.089 Wunderwerk oder Schreck-Gestalt? Ist das der Mensch der Zukunft? 1.854 Erstochener Mann auf Gehweg gefunden 5.945 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 2.833 Anzeige 70 Menschen evakuiert: Hier brennt's neben einem Hotel! 5.809 Motorradfahrer stirbt bei schrecklichem Unfall 12.157 Thorsten Legat über Käfigkampf: "Ich nehme die Sache sehr, sehr ernst" 1.976 "Hätte ich mir vorher überlegt": Beatrice Egli kassiert böse Kommentare 49.293 Jetzt geht's diesen fiesen Biestern an den Kragen 3.060 Zehntausende gegen die AfD: Auf diesen Routen wird heute demonstriert 873 Horror-Verletzung bei Skistar Maria Höfl-Riesch 8.927 Als Karius in die Kurve ging, weinte er bittere Tränen: "Das kann eine Karriere zerstören!" 6.738 Mysteriös! Warum ist dieser Bach so rot? 2.980 Bewaffneter Mann stürmt Firmengelände, dann fallen Schüsse 2.864 Update Polizei erschießt Rottweiler mitten in der Stadt, weil er 5 Menschen ins Krankenhaus beißt 3.712 Nachbarin von Staatsanwältin ermordet 3.931 Daniela Katzenberger unterstützt Plus-Size und bekommt dafür ihr Fett weg 16.681 Mädchen beichten Oma, vom Vater vergewaltigt zu werden: Sie reagiert grausam 68.865 Zu sexy? 3-jähriges Mädchen darf Kleid in Schule nicht tragen 14.674 Lehrerin hat Sex mit eigenem Pflegesohn (15), jetzt drohen ihr 30 Jahre Haft 2.775 Katze versteckt sich in Polizeiwagen und kackt in Mütze 2.174 Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach 1.952 Mehrere verletzte Feuerwehrmänner nach Großbrand im Europa-Park 12.939 Update Rührende Worte: Diese Frau ist Sarah Lombardi besonders wichtig 1.018 Zum Dahinschmelzen: Dieser Olympia-Held zeigt neues Familienmitglied 1.153 So schwierig war es wirklich, die Dresdner Bombe zu entschärfen 10.498 Energie-Präsident verspricht Gratis-Saufen beim Aufstieg 1.872 Ist Iris Mareike Steen etwa froh über "Let's Dance"-Aus? 2.464 Abriss steht bevor: Kann 200 Jahre alte Rügen-Attraktion noch gerettet werden? 3.556 Harter Dreh auf Mallorca: So viel Schweiß und Blut steckt in der XXL-Folge von GZSZ 5.391 Wundertor! Real Madrid gewinnt die Champions League gegen Klopps Liverpool! 2.031 Brand in Rust bei TV-Proben: Kann "Immer wieder sonntags" senden? 18.119