Haus brennt: Feuerwehrleute machen erstmal Neujahrs-Selfie 8.781
Vermisste Rebecca Reusch aus Berlin: Ein Jahr zwischen Hoffen und Bangen Top
Lena Meyer-Landrut und Mark Forster: Gemeinsamer Auftritt! Top
5 Tage Rom mit Direktflug! Hier geht's zur Buchung! 2.103 Anzeige
Eifersucht bei Michael Wendler? Laura Müller beruhigt ihren Schatzi Top
8.781

Haus brennt: Feuerwehrleute machen erstmal Neujahrs-Selfie

Feuerwehrmänner aus Detroit wegen Foto bedroht

In Detroit posierte eine Gruppe von Feuerwehrleuten für ein Foto vor einem Haus, das in Flammen stand. Die Kameraden werden nun bedroht.

Detroit - Was macht die Feuerwehr wenn's brennt? Genau, möglichst schnell das Feuer löschen! Doch ganz anders sah es bei den Kameraden aus Detroit aus: die machten erstmal ein Neujahrs-Selfie - vor einem lodernden Haus.

Das Foto der Feuerwehrmänner blieb nicht ohne Folgen: Sie erwarten Disziplinarmaßnahmen - und werden auch bedroht.
Das Foto der Feuerwehrmänner blieb nicht ohne Folgen: Sie erwarten Disziplinarmaßnahmen - und werden auch bedroht.

Die Ruhe muss man weg haben! Laut "ABC Detroit" posierte eine Gruppe von Feuerwehrleuten aus Detroit (US-Bundesstaat Michigan) für ein Foto vor einem Haus, das in Flammen stand.

Das Bild wurde am Silvesterabend kurz vor Mitternacht auf der Facebook-Seite "Detroit Fire Incidents Page" veröffentlicht, mit dem Kommentar: "Die Crews nehmen sich einen Moment Zeit, um ein Neujahrs-Selfie zu machen". Keine besonders gute Idee!

Denn der Ärger und wütende Proteste von empörten Usern ließen nicht lange auf sich warten, und das Foto wurde deshalb bald wieder gelöscht. Doch ohne Folgen bleibt die Aktion nicht.

Wie der Detroiter Feuerwehrkommissar, Eric Jones, in einer Erklärung äußerte, kommen auf die beteiligten Feuerwehrmänner Disziplinarmaßnahmen zu. Das Vorgehen nannte er "unangemessen und unprofessionell".

Der stellvertretende Feuerwehrkommissar, Dave Fornell, sagte, die Männer hätten ihren pensionierten Feuerwehrchef gefeiert.

Aber: "Es gibt viele Möglichkeiten, einen Ruhestand zu feiern. Ein Foto vor einem Gebäudebrand zu machen gehört nicht dazu", sagte Jones. "Hinter jedem Feuer steht eine zerstörte Familie oder zerstörtes Eigentum."

Kameraden werden bedroht

In einem späteren Facebook-Beitrag teilten die Administratoren der Seite mit, dass sie von einem Feuerwehrmann aus Detroit gebeten wurden, besagten Beitrag zu veröffentlichen.

Außerdem sei "der einzige Grund, warum das Foto entfernt wurde", weil einige der Feuerwehrmänner "Nachrichten an ihrem Arbeitsplatz erhalten haben, in denen sie wegen des geposteten Bildes bedroht wurden".

Anwesen ist nur noch Schutt und Asche

Gemacht wurde der Schnappschuss übrigens vor einem leerstehenden Haus im Westen der Stadt. Das Feuer dort wurde um 18.34 Uhr gemeldet, doch die Feuerwehr konnte es nicht mehr retten, das sei zu gefährlich gewesen. Es ist nur noch Schutt und Asche.

Der Besitzer sei zum Zeitpunkt des Brandes nicht da gewesen, weil das Anwesen renoviert werden sollte. Völlig außer sich sagte er "ABC Detroit": "Ich kann es nicht fassen. Mir fehlen die Worte. Sie haben es einfach niederbrennen lassen."

Fotos: Screenshot Twitter/Brian Abel

Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Julian Assange gefoltert: So ernst steht es um den Wikileaks-Gründer wirklich Top
Schauspiel-Star tot in Haus aufgefunden Neu
Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 18.502 Anzeige
Nach Vorwürfen von YouTuber Slavik Junge: Lufthansa kassiert Rassismus-Shitstorm Neu
18-jährige Billie Eilish hat keinen Bock mehr auf Social-Media-Kommentare: "Es hätte mein Leben ruiniert": Neu
Vermisste Rebecca Reusch: Schwester Vivien will mit Statement Hoffnung wecken Neu
Keira (†14) erstochen: Freundin des Täters muss vor Gericht Neu
Brand in Pflegeheim: Mann stirbt trotz Reanimation Neu
"Big Brother"-Cathleen: Werden ihr die Inzest-Vorwürfe zum Verhängnis? Neu
Unglaubliche Szene bei Bochum gegen Stuttgart: VfB-Kicker Förster mit "Weltpremiere"? Neu
Tierhasser schießt Katze "Holly" ein Auge aus Neu
Coronavirus: Vier Betroffene noch immer in München in Quarantäne Neu
Beunruhigende Schätzung: Zahl Demenzkranker wird deutlich steigen Neu
187 Strassenbande: Gzuz in Handschellen abgeführt Neu
Naschkatze Barbara Schöneberger lässt es sich auf der "Intergastra" schmecken Neu
Eishockey: Köln richtet Wintergame 2021 gegen Adler Mannheim aus! Neu
Arbeiter wird wohl von einem Auto erdrückt und stirbt Neu
"Baby Mama Dance": Janine Pink twerkt mit verdächtigem Bäuchlein Neu
Hund steigt in einen Bus, dann muss die Polizei anrücken Neu
Karneval sehr politisch: Deutliche Kritik an Trump, Johnson und Erdogan Neu
Nach Tod von Freundin Caroline Flack: Katie Price macht Schluss mit Social Media! Neu
Erste Acts bekannt: Miley Cyrus kommt zum Lollapalooza nach Berlin! Neu
Wegen Friedrich Merz: Clip zum Gesetz gegen Vergewaltigung in der Ehe verbreitet sich im Netz Neu
Noch vor München und Hamburg: Leipzig hat den drittbesten Bahnhof Europas Neu
Coronavirus im Ticker: Kann das Formel-1-Rennen in Vietnam stattfinden? Neu Update
34-Jährige ersticht Partner im Streit: Urteil gefallen Neu
Jogger findet plötzlich 77 Meter langes Geisterschiff 2.616
Sylvie Meis zeigt sich im sexy Cocktail-Kleid, doch ihre Fans sind verwundert 4.143
Totraser-Prozess: Beteiligter legt Revision gegen mehrjährige Haftstrafe ein 954
Christine Lieberknecht ist bereit, Übergangsregierung in Thüringen zu leiten 1.107 Update
"Dich hätte ich eh nie gef***t": Radiomoderatorin Lola Weippert mit emotionalem Statement 2.278
Fischkatzen-Babys: So heißen die neuen Tierkinder in Hellabrunn 648
RB Leipzigs Werner und Poulsen vor Tottenham: "Sind heiß aufs Spiel!" 323
Frau mit halbautomatischer Pistole und Munition am Flughafen Düsseldorf gestoppt 302
Wolf Siegfried stirbt äußerst rätselhaften Tod: Wildpark findet keine Erklärung 798
Nach NPD-Skandal in Hessen: Abgewählter Ortsvorsteher reicht Klage ein 909
BVB und Bremens Milot Rashica: Verhandlungen wohl sehr weit fortgeschritten! 1.728
Rückkehr im Saisonendspurt? Nationalspieler Süle nimmt sich EM vor 186
Wandert Anne Wünsche etwa aus? 1.822
Polizist geht während der Arbeit ins Bordell und will es einer Dame "heftig besorgen" 7.425
Jenny Frankhauser bekommt Schock-Anruf: "Hab die ganze Nacht geweint" 1.304
Nach langer schwerer Krankheit: Schriftsteller Ror Wolf ist tot 811
Spektakulärer Diebstahl: Unbekannte klauen 400-Kilo-Statue von Denkmal 2.339
Kein Platz! Spielt Regionalligist Türkgücü München bei Aufstieg in NRW? 1.032 Update
Skandal in Kölner JVA: Mitarbeiter beleidigen Häftlinge in Chatgruppe 270
Taxifahrer rettet 92-Jährige vor Betrug: Es ging um 25.000 Dollar! 1.018
Frau parkt, will Garage öffnen und wird von Auto überrollt! 1.869 Update
Vor Champions-League-Kracher gegen Tottenham: RB Leipzig verlängert mit Konrad Laimer 643