Achtung! Bahnverkehr bis heute Abend eingeschränkt

Stuttgart - Aufgrund einer Stellwerksstörung im Bereich des Bahnhofs Waiblingen kommt es bis voraussichtlich 21 Uhr zu Verspätungen und Verzögerungen im Betriebsablauf.

Pendler brauchen am Mittwoch bis abends wieder viel Geduld.
Pendler brauchen am Mittwoch bis abends wieder viel Geduld.  © DPA

Die RE-Züge Aalen - Stuttgart beginnen und enden in Schorndorf und entfallen im Abschnitt Stuttgart Hbf-Schorndorf.

Reisende nutzen im Abschnitt Stuttgart Hbf-Waiblingen die S-Bahn oder die RE-Züge Richtung Backnang, von dort verkehren Busse von und nach Schorndorf.

Die Fernverkehrszüge der Linie 61 (Karlsruhe-Stuttgart-Aalen-Nürnberg) wird in beiden Richtungen über Backnang umgeleitet. Dadurch entfallen die Halte Schwäbisch Gmünd, Aalen und Ellwangen.

Die S2 verkehrt im Halbstundentakt, als Verstärkung verkehrt derzeit zwischen Waiblingen und Endersbach zusätzlich ein Bus.

Die Bahn empfiehlt allen Reisenden, sich vor Fahrtantritt auf www.bahn.de/aktuell, in der Reiseauskunft auf m.bahn.de, in der DB Navigator-App und bei www.bahn.de/Reiseauskunft zu informieren und bittet um Entschuldigung für entstehende Unannehmlichkeiten.

Wegen zum Teil längerer Fahrzeiten werden Reisende gebeten, gegebenenfalls frühere Verbindungen zu nutzen.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Deutsche Bahn:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0