Terrorexperte: "In Deutschland wird viel Schlimmes passieren!"

Top

19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

Top

Mega-Party in Chemnitz! In diesem Moment schreibt Florian Silbereisen Tv-Geschichte

9.080

Naddel und ihr neuer Flirt: Schon jetzt Zoff wegen Alkohol?

4.361
82

Deutsche Spielhallen im Fokus der Polizei

Deutsche Spielhallen waren in der Vergangenheit vermehrt im Fokus der Polizei. Wir zeigen Euch, wie darauf reagiert wird und wie die Betreiber die Sicherheit erhöht haben. Beispielsweise in Berlin...















Die
Glücksspielbranche kämpft mit einer zunehmenden Anzahl an Verbrechen. 
Die Glücksspielbranche kämpft mit einer zunehmenden Anzahl an Verbrechen. 

Spielhallen stehen bei Verbrechern hoch im Kurs. Sie sind ein beliebtes Ziel für Überfälle. Dabei ist die Zahl der Verbrechen in Casinos in der Hauptstadt Berlin am größten. Casinos, die öffentlich zugänglich sind, müssen in Zukunft sicherer werden, so die Polizei. Wandern bei der steigenden Anzahl an Verbrechen im Glücksspielbereich bald viele Spieler in Richtung der Online-Casinos ab? 

Wir zeigen Euch, wie die Kriminellen vorgehen:
















Fakten
zur deutschen Polizei und Statistik zu Einsätzen in Spielhallen
Fakten zur deutschen Polizei und Statistik zu Einsätzen in Spielhallen

Polizeieinsätze in deutschen Spielhallen - Ein Überblick

In der folgenden Übersichtsgrafik findet Ihr allgemeine Fakten zur deutschen Polizei und eine statistische Auswertung zu den Einsätzen in Spielhallen. Es wird deutlich, dass sich eine große Anzahl der Fälle um Diebstahl und Unterschlagung drehten. Hier musste die Polizei in insgesamt etwa 6.000 Fällen ausrücken. Wegen Betrug und Untreue wurde die Polizei etwa 1.800 mal eingesetzt. Weitere Fälle drehten sich um die Problematiken Sachbeschädigung, Raub und Erpressung, Gewalt und Drogen. 

Beispiel - Berlin Kreuzberg: Maskierter Mann überfällt zwei Casinos

Am Sonntagabend des 4. Septembers überfiel ein mit einer Maske ausgestatteter Mann in Berlin-Kreuzberg zwei Casinos. In der folgenden Übersicht findet Ihr in Stichpunkten weitere wichtige Fakten zu diesem Fall:

  • Der Maskierte hatte eine Schusswaffe bei sich.
  • Der Täter bedrohte zwei Angestellte und verlangte Geld.
  • Er konnte mit der Beute fliehen.
  • Der Mann betrat das Casino in der Mariannenstraße gegen 23.30 Uhr.
  • Auch im benachbarten Casino erbeutete der Täter Geld.
  • Er flüchtete anschließend mit der Beute in Richtung Kottbusser Tor.
  • Bei der Tat wurden keine Mitarbeiter verletzt.

Verbrechen in Casinos häufen sich - Zukunftsaussichten

Wenn die öffentlichen Spielhallen in Deutschland weiter bestehen wollen, müssen Sicherheitsfirmen und Polizei in Zukunft noch besser zusammenarbeiten. Nur kann die nötige Sicherheit für Mitarbeiter und Spieler in deutschen Spielhallen gewährleistet werden. Sonst müssen die Casinos mit einer massiven Abwanderung der Spieler in Richtung der zahlreichen Onlinecasinos im Netz rechnen. Wie ein Sprecher von Online-Casino.eu bestätigte "...müssen öffentlich zugängliche Spielhallen mehr Sicherheit gewährleisten. Dies hat in Zukunft höchste Priorität."

Vergleich: Online Casinos vs. öffentliche Spielhallen

In der folgenden Tabelle vergleichen wir öffentliche Spielhallen und Online-Casinos miteinander.

ÖFFENTLICHE SPIELHALLEN ONLINE-CASINOS

  • In vielen Spielhallen gibt es eine vorgeschriebene Kleiderordnung im heimischen Wohnzimmer. 
  • In Spielhallen erhält der Spieler keine Informationen über die Ausschüttungsquoten von Spielen.
  • Spielhallen haben nicht rund um die Uhr geöffnet. 
  • Es gibt z. B. keinen speziellen Einzahlungsbonus. 
  • Luxuriöse Atmosphäre und stilvolles Ambiente. 

ONLINE-CASINOS

  • Vor dem PC, dem Tablet oder Laptop braucht Ihr keine Kleiderordnung zu beachten.
  • Im Internet werden bei vielen Spielen die Ausschüttungsquoten mit angegeben.
  • In den zahlreichen Online-Casinos könnt Ihr zu jeder Zeit spielen.
  • In den Online-Casinos könnt Ihr spezielle Bonusangebote erhalten (wie z. B. den Bonus auf die erste Einzahlung).
  • Komfortables Spielen in den eigenen vier Wänden.
Statistische
Auswertung zum Thema Spielhallenüberfälle in Deutschland (bis 2015). 
Statistische Auswertung zum Thema Spielhallenüberfälle in Deutschland (bis 2015). 

Überfälle auf Spielhallen nehmen zu - Weitere Beispiele in Berlin

Beispiel: Berlin-Lichtenrade

Im Mai diesen Jahres ereignete sich ein Raubüberfall auf eine Spielhalle im Berliner Stadtteil Lichtenrade. (Quelle: www.tagesspiegel.de) Dabei blieben die Mitarbeiter unverletzt. Die Täter betraten das Spielcasino in der Lichtenrader Hilbertstraße gegen etwa 22.00 Uhr und erbeuteten Geld aus der Kasse. Sie bedrohten die Mitarbeiter und konnten danach schnell fliehen.

Beispiel: Berlin-Wedding

Besonders brutal ging ein Täter beim Überfall auf eine Spielhalle im Berliner Stadtteil Wedding vor. Nachdem er das Spielcasino in der Soldiner Straße betreten hatte, bedrohte er den dort arbeitenden Angestellten mit einer Axt. Er konnte Geld aus der Kasse und ein Smartphone ergattern und daraufhin mit der Beute fliehen. Der Unbekannte betrat das Casino gegen 3 Uhr in der Nacht. Da der Mitarbeiter des Casinos dort alleine war, hatte der Täter leichtes Spiel. Fliehen konnte der Unbekannte mit einem dunklen Auto, das bereits auf der Straße mit einem Fahrer vor dem Casino wartete.

Beispiel: Berlin-Charlottenburg

Am 4. April überfiel ein Täter in Berlin-Charlottenburg eine Spielhalle und verletzte dort zwei Reinigungskräfte. Gegen 5.30 Uhr betrat ein maskierter Mann das Spielcasino und bedrohte die dort arbeitende Reinigungskraft mit einer Waffe und einem Messer. Dabei sprühte die Angestellte dem Täter Pfefferspray in das Gesicht. Ein weiterer Täter riss daraufhin an den Haaren der Reinigungskraft. Dabei schlug der andere Täter die Waffe auf den Kopf der Angestellten und es kam zu einer Verletzung. Anschließend fesselte das Täterduo das Opfer und schlugen einen weiteren Angestellten des Casinos zu Boden. Sie zwangen den Mann auf dem Boden liegen zu bleiben und räumten die Spielautomaten und Kassen aus. Daraufhin flohen sie mit dem erbeuteten Geld.

Statistischer Überblick - Raubüberfälle auf deutsche Spielhallen in den letzten Jahren

In der folgenden Statistik sehen Sie die Entwicklung der Zahl der Raubüberfälle auf deutsche Spielcasinos. Es ist zu erkennen, dass die Anzahl der Überfälle auf Spielhallen in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat. Waren es in den Jahren 1995 bis 07´ immer etwa 500 bis 600 Überfälle auf Spielhallen nahm die Anzahl ab dem Jahr 2008 zu. Die Spitze mit einer Anzahl von über 1.200 Überfällen wurde im Jahr 2012 erreicht. In den folgenden Jahren nahm die Anzahl der Raubüberfälle auf deutsche Spielhallen wieder etwas ab und erreichte im Jahr 2015 einen Wert von etwa 600. Bleibt zu hoffen, dass die Zahl der Raubdelikte in Zukunft weiter abnimmt. So nehmen die Spieler auch weiterhin das Angebot der öffentlichen Spielhallen war und auch die Mitarbeiter können sich sicherer fühlen.

Fotos: TaraPatta - 412764322 / Shutterstock.com, MOPO24

Knack-Po auf Reisen: Wer sendet hier sexy Urlaubs-Grüße?

3.269

Achtung ansteckend! Diesen vermissten Mann solltet Ihr nicht ansprechen

23.381

19-Jähriger will den Bus noch erwischen und wird von Auto erfasst

2.565

Nanu? Wer zeigt uns denn hier sein Hinterteil?

3.581

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

23.272
Anzeige

Deutsches Start-up wird zum Konkurrenten für Amazon

3.843

Abschiebe-Flug nach Afghanistan kurzfristig abgesagt!

2.082

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

14.851
Anzeige

Bahati Venus verrät pikante Details: So wenig lief mit "Mörtel" im Bett

5.058

Junger Familienvater stirbt, weil er seinem Bruder helfen wollte

4.561

Explosion tötet acht Kumpel in Kohlemine

783

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

6.345
Anzeige

Sekretärin entjungfert Schüler, während seine Mutter im Nebenzimmer ist

8.142

Schädelprellung! Betrunkener Thüringer schlägt Bundespolizisten nieder

2.914

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.620
Anzeige

Gewöhnt Euch nicht an die Sonne: Neues Tief bringt wieder Regen und Gewitter!

11.098

Endlich! Jetzt steht fest, wann das GZSZ-Drama ein Ende findet

47.385

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.441
Anzeige

Abholfrist endet bald! Wem gehört dieser riesige Lottogewinn?

5.945

Zimmermädchen packt aus: Dieses Verhalten von Hotelgästen nervt!

6.237

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

40.513
Anzeige

Gefahr für die Gesundheit! Streifen-Shirts machen krank

4.127

Diese 7 Snacks solltet ihr unbedingt vor dem Sex essen!

3.795

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

45.436
Anzeige

Ratet mal, welchen Preis dieser Hund gewonnen hat

1.315

Kerstin Ott voller Vorfreude! Noch in diesem Sommer ist es soweit

5.863

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

13.593
Anzeige

Potenzielles Mordwerkzeug! Dieses neue Spielzeug kann lebensgefährlich werden

4.584

Gerry Weber Open: Roger Federer zum elften Mal im Finale

1.395

Zehn Jugendliche greifen Flüchtlinge bei Fußballspiel an

6.534

24 Stunden Polizei: Das sind die lustigsten Einsatz-Tweets

4.103

Familie äußert unglaubliche Vermutung: Lebt das Opfer des Bali-Häftlings noch?

3.374

Diese Lehrerin drehte Pornos. So reagierte jetzt ihre christliche Grundschule

6.480

Hurricane Festival geht unter! Zeltplätze stehen komplett unter Wasser

24.370

Ausgerechnet für dieses Land macht Poldi Werbung

1.954

So viele Zuschauer wie noch nie: Gerry Weber Open 2017 knacken Rekord!

439

Vater fährt Tausende Kilometer, um das Herz seiner toten Tochter schlagen zu hören

7.665

Schalck-Golodkowskis Erbe kommt unter den Hammer

1.395

Freunde entsetzt: Mitschüler soll nach Afghanistan abgeschoben werden

1.395

Opfer von Londoner Hochhausbrand werden aus Hotel geschmissen

5.171

Wo ist Papa? Ein Mann wollte nur kurz einkaufen und kam nie zurück!

7.848

Frau durfte nicht zum Pool, weil sie das hier anhatte

14.036

Massenschlägerei: Als die Polizei kam, fand sie nur noch die Opfer

5.273

Autofahrer zwei Mal in 24 Stunden im Vollsuff erwischt

2.830

Alles aus mit Heidi? Vito Schnabel beim Fremdknutschen erwischt

12.485

Fußball-Hooligans verletzen Polizisten in Magdeburg schwer

6.351

Valentina Pahde: Jetzt spricht sie über ihren Beziehungsstatus

1.892

Zu dumm? Erdogan traut türkischen Schülern die Evolutionstheorie nicht mehr zu!

1.928

Wer tut ihr das an? Grab von totem Ehemann wird immer wieder zerstört

3.802

Sniper tötet IS-Kämpfer aus über 3,5 Kilometer Entfernung

14.330

Es wird ernst! Bald muss Henssler mehr tun als Kochen

1.160

In diesem Bad müssen sogar die Smartphone-Fotolinsen zugeklebt werden

3.139

Schock im Wasserpark! Fünf Menschen sterben wegen Stromschlag

5.992

Das Baby ist da! So süß gratuliert Sylvie ihrem Ex Rafael

6.369

Selbstmordattentäter plante Anschlag auf Große Moschee in Mekka

2.988