Klatsche für Merkel +++ AfD Dritter +++ SPD will Regierung verlassen

Top

Regiert uns künftig eine Jamaika-Koalition?

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.978
Anzeige

Frau auf Toilette verprügelt und vergewaltigt

Top

TAG24 sucht genau Dich!

61.778
Anzeige
870

Heftige Sturmböen sorgen für Chaos in OWL

Sturmwarnung für Ostwestfalen-Lippe. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit extremen Sturmböen bis zu 95 hm/h schnell.
Ostwestfalen-Lippe und das Münsterland sollen den größten Teil abbekommen.
Ostwestfalen-Lippe und das Münsterland sollen den größten Teil abbekommen.

OWL - Aktuell sind allen die Bilder der Hurrikan-Katastrophe aus der Karibik und den USA präsent. Jetzt gibt's auch eine Sturmwarnung für Ostwestfalen-Lippe.

Natürlich soll die Sturmböen nicht so heftig werden wie ein Hurrikan, allerdings sollten alle mit extremen Wind rechnen. Schon am Mittwochmorgen treten stürmische Böen bis 75 km/h auf.

Zum Vormittag soll es laut Deutschem Wetterdienst noch heftiger werden. Deshalb gab der DWD auch eine Sturmwarnung raus. Vor allem Ostwestfalen-Lippe und das Münsterland sollen betroffen sein.

Dort sollen sogar schwere Sturmböen bis Stufe zehn auftreten. Windgeschwindigkeiten bis 95 km/h können erreicht werden.

Hinzu kommt eine kräftige Portion Regen, der das Wetter ziemlich düster gestalten lässt. Zum Abend hin nimmt der Sturm wieder ab.

UPDATE, 12.16 Uhr: Aufgrund der Windböen sind in einigen Bereichen Lippes bereits Bäume umgestürzt, die glücklicherweise bislang keine nennenswerten Schäden angerichtet haben.

Da die Bäume nahezu noch in vollem Laub stehen und die Böden stellenweise durch Starkregen aufgeweicht sind, können starke Windböen schon ein Umstürzen oder Entwurzeln verursachen. Die Polizei bittet daher um vorsichtige Fahrweise.

Insbesondere sollten sich auch Zweiradfahrer und Fußgänger auf die möglichen Gefahren einstellen. Dies gilt auch für Waldspaziergänge!

Auch auf dem OWD waren die Folgen des Sturms zu sehen.
Auch auf dem OWD waren die Folgen des Sturms zu sehen.

UPDATE, 14.51 Uhr: Auf dem Ostwestfalendamm in Höhe des Blitzers stürzte ein Baum auf die Bundesstraße.

Am Bielefelder Jahnplatz wurde eine Ampel durch die starken Windböen abgebrochen und fiel aus. Der jahnplatz wurde kurzfristig Richtung Herford gesperrt.

Der Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld warnt davor, am heutigen Mittwoch die Städtischen Friedhöfe zu betreten. Wegen des Sturms kann die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet werden.

Vier Bäume waren bereits am frühen Nachmittag entwurzelt. Außerdem weist der Umweltbetrieb darauf hin, dass das Betreten der Wälder, Parks und Grünflächen heute ebenfalls gefährlich ist.

UPDATE, 15.36 Uhr: Auch im Münsterland nahm der Sturm ab 12 Uhr immer wieder an Stärke zu. Im gesamten Stadtgebiet und an den Autobahnen stürzten Bäume um, manche Äste brachen und fielen herab. Der Bohlweg musste komplett für die Beseitigung von zwei Bäumen durch die Feuerwehr gesperrt werden.

Zudem wehte der Wind Gelbe Säcke auf die Straßen, riss Verkehrsschilder, Bauzäune, Werbetafeln und Wahlplakate um und beschädigte eine Ampel. Im Hansaviertel lösten sich an Häusern Dachziegel, die Feuerwehr übernahm die Sicherung. Umherwirbelnde Gegenstände beschädigten bislang drei Autos.

Am Prinzipalmarkt wurde eine Passantin durch Glassplitter einer Tür leicht verletzt. Der Sturm drückte die Glastür eines Ladenlokals auf, wodurch diese zersprang. Bis 15 Uhr wurde die Polizei zu 25 Einsätzen gerufen.

Update, 15.40 Uhr: Wegen des Sturms schließt der Umweltbetrieb Bielefeld ab sofort alle seine 19 Friedhöfe. Auch der Tierpark Olderdissen ist nicht mehr für Besucher geöffnet.

Dort ist eine große Buche umgestürzt und in das Rotwildgehege gefallen. Auch die städtischen Grünanlagen sind von Sturmschäden betroffen.

Gefahrenstellen werden zurzeit so gut es geht abgesperrt. Aus Gründen der Verkehrssicherheit sollten die Grünflächen nicht betreten werden, so der Umweltbetrieb.

Am Bielefelder Jahnplatz brach durch den Wind eine Ampel ab.
Am Bielefelder Jahnplatz brach durch den Wind eine Ampel ab.
Auch in vielen Gärten wütete die Zerstörung.
Auch in vielen Gärten wütete die Zerstörung.
Pavillons, Zelte, Schirme sind vor dem Sturm nicht sicher.
Pavillons, Zelte, Schirme sind vor dem Sturm nicht sicher.
Gartenstühle und und anderes Gartenzubehör weht durch die Gegend.
Gartenstühle und und anderes Gartenzubehör weht durch die Gegend.
Der Wind macht vor nichts Halt.
Der Wind macht vor nichts Halt.
Die Feuerwehr war am Mittwoch im Dauereinsatz.
Die Feuerwehr war am Mittwoch im Dauereinsatz.

Fotos: Deutscher Wetterdienst

Schock: Polizei stoppt dieses blutverschmierte Auto

Top

Lautstarter Protest: Demonstration gegen AfD-Wahlparty

Neu
Update

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

91.966
Anzeige

Eigene Tochter getötet? Maddies Vater macht sich sehr verdächtig!

Neu

Bundestagswahl im Live-Ticker: So wählt Berlin!

Neu
Live

Frisch verliebt! Darum hat Denise Temlitz ihren Freund so lange geheim gehalten

Neu

Frau düst mit fast drei Promille durch Kreisverkehr

Neu

Mann (28) bei Streit in Asylbewerber-Heim zu Tode geprügelt

Neu

Horror-Verlobte obdachlos: So viel Pech hatte sie seit dem Betrug

Neu

Wahlpanne! Erststimme fehlt auf Stimmzetteln

Neu

Nackter Wahnsinn: Verkehrsstau am FKK-Strand

Neu

Frau verwechselt Gas mit Bremse und der Ehemann sitzt im Weg: Krankenhaus!

Neu

Riesen-Betrug beim Oktoberfest! So schummeln die Wirte bei der Biermenge

Neu

Horror! Ärzte finden DAS im Auge eines Jungen

Neu

An der "Wahlurne": Oliver Pocher wählt die AfD

Neu

Müssen unsere Kastanien wegen dieser Larve sterben?

Neu

Irre! Wegen fünf Wählern sitzen hier sechs Wahlhelfer rum...

Neu

Horrorcrash! Anhänger löst sich und klemmt Rentner ein

Neu

Babyleiche in Müllsack entdeckt: Mordkommission ermittelt

1.072

Aus Protest: Honecker-Pfarrer verweigert "GEZ"

1.697

Artikel "Gebraucht": Berliner versteigert Martin Schulz' Wasserglas

307

Neuer Job: Jenny Elvers fast nackt vor der Kamera

1.346

Frau bei Passkontrolle festgehalten: Securitys trauen bei diesem Ausweis ihren Augen nicht

4.469

Paar hat Sex bei Domino's: Jetzt droht ihnen Knast!

1.069

Mann sperrt Frau stundenlang in der Küche ein

1.154

Feuer auf Passagierschiff ausgebrochen! Großeinsatz auf der Elbe

5.983

Ein Friseurbesuch rettete dieser Frau das Leben

2.818

Hier muss die Feuerwehr einen Mann aus einem Fluss retten

750

Wegen Burkaverbot im Auto: Zentralrat der Muslime ist empört

2.385

Hackedicht! Rollerfahrer kippt an der Ampel vor den Augen der Polizei um

982

Wahlbeteiligung in Hessen deutlich höher als 2013

114

Junge tötet seine Chefin, weil sie Sex mit ihm will

4.809

Fallschirmspringer macht bei Landung fatalen Fehler

1.111

Diese Stadträtin muss wegen einer AfD-Demo vor Gericht

2.090

Kripo ermittelt! Bauarbeiter stirbt auf A3

1.776

Auf dem Heimweg: Mann drückt Frau gegen Baum und versucht sie zu vergewaltigen

3.555

So hoch ist die Wahlbeteiligung bisher in Berlin

1.268

Nachbar will Haustür öffnen und entdeckt totes Kind an Klinke

2.808

"Leck mich am A****!" Frau (28) streckt Polizisten nackten Po entgegen

4.181

Es passiert wirklich! Russen-Angriff auf die Bundestagswahl im Internet

8.366

So viele Menschen sind in NRW bisher wählen gegangen

476

So wenige Thüringer sind bisher zur Wahl gegangen

1.182

Versehentlich Frau beim Fessel-Sex-Spiel erdrosselt: Sagt ihr Mann wirklich die Wahrheit?

1.843

Droht Micaela Schäfer wegen diesem Foto der Knast?

21.744

Er rammte mehrere Autos: Teenager fährt auf Drogen mit Opas Auto

987

Streit eskaliert: Mann wird mit Scherben das Gesicht zerschnitten

1.652

Bundestagswahl 2017: So viele Sachsen haben bisher gewählt

20.999
Update

Sie haben ihn! Polizei schnappt Serien-Bankräuber auf der Flucht

1.873

Video: Mann randaliert vor Laden, doch das endet böse für ihn

4.181

Polizistin bei Verfolgungsjagd schwer verletzt

3.031

Mitten in Deutschland: Zwei Meter langer Python liegt an Wegesrand

2.115

In letzter Sekunde: Student rettet schwerverletzten Mann von U-Bahn-Gleis

2.311

Student 60 Stunden in dunkler Höhle eingesperrt

1.403

Darum pinkelten am Samstag hunderte Frauen in Männer-Pissoirs

6.844