Tote, Tornado und Chaos: So heftig walzte Sturmtief "Fabienne" über Deutschland Top Update Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt: Greenpeace hält Rodung für unzulässig Top "Frau Merkel hat fertig": Lindner rechnet mit Bundeskanzlerin ab Top Chihuahua läuft blutend über Straße: Der Grund schockiert Neu Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.405 Anzeige
11.680

Millionen Patienten müssen ab heute mehr bezahlen

Änderungen zum 1. April: Zuzahlungen zu Arzneimitteln steigen

Das sind die wichtigsten Neuerungen ab April 2018.

Berlin - Zum 1. April gibt es wieder eine Reihe von gesetzlichen Änderungen für die Bundesbürger - von höheren Zuzahlungen für Arzneimittel über weniger krebserregendes Acrylamid in Pommes bis zur Lieblingsserie im Urlaub.

Wichtigste Neuerung dürften aber die steigenden Zuzahlungen für Medikamente sein.

Viele der mehr als 70 Millionen gesetzlich krankenversicherten Menschen in Deutschland müssen ab kommender Woche mit mehr Zuzahlungen zu rezeptpflichtigen Arzneimitteln rechnen. Wo bisher keine Zuzahlungen anfielen, können fünf bis zehn Euro pro verordnetem Medikament fällig werden, teilte der Deutsche Apothekerverband (DAV) mit. Das Geld werde von den Apotheken für die Krankenkassen eingezogen.

Grund ist das Absenken von sogenannten Festbeträgen, bis zu denen die gesetzlichen Krankenkassen Arzneimittel bezahlen. Die Kassen versprechen sich dadurch jährliche Einsparungen in Höhe von 105 Millionen Euro. Senken die pharmazeutischen Hersteller ihre Preise nicht gleichzeitig ab, kann plötzlich eine Zuzahlungspflicht für die Patienten entstehen.

Nach Berechnungen des >> DAV nehmen die Zuzahlungen für Arzneimittel, die Krankenkassen ihren Versicherten in den Apotheken abverlangen, bereits seit Jahren zu: 2017 waren es mehr als 2,1 Milliarden Euro. Zu den betroffenen Arzneimitteln zählen vor allem starke Schmerzmittel (Betäubungsmittel), Entzündungshemmer oder Blutverdünner und Rheumamittel.

Zeitgleich zu den kassenübergreifenden Festbetragsanpassungen treten nach Angaben des DAV zum 1. April auch kassenspezifische Rabattverträge neu in Kraft, die dazu führen können, dass sich Patienten von ihrem gewohnten Präparat auf ein neues Medikament umstellen müssen.

- Weniger krebserregendes Acrylamid in Pommes & Co.: Lebensmittelhersteller müssen künftig europaweit Auflagen für die Herstellung und Verarbeitung von Kartoffelerzeugnissen, Brot und Feinbackwaren, Frühstückscerealien, Säuglingsnahrung, Kaffee und Kaffeeersatzprodukten beachten. Dadurch soll in den Produkten der krebserzeugende Acrylamidgehalt sinken, der beim Backen, Braten, Frittieren und Rösten entsteht.

- Online-Dienste ohne Grenzen nutzen: Kostenpflichtige Streaming-Dienste für Filme, Sport, Musik, eBooks und Videospiele lassen sich auch im EU-Ausland nutzen. Fürs Streamen ohne EU-Grenzen dürfen die Anbieter keine zusätzlichen Gebühren erheben. Die Nutzung der Dienste ist auf vorübergehende Aufenthalte begrenzt.

Anschubfinanzierung für Start-ups: Sie erhalten besseren Zugang zu Wagniskapital. Damit schließt die Bundesregierung die bisherige Finanzierungslücke in der Gründungsphase. 790 Millionen Euro stehen zur Verfügung. Das Gesetz tritt rückwirkend zum 1. Januar 2018 in Kraft.

Fotos: 123RF

Sturmtief "Fabienne" streift die Wiesn: Fahrgeschäfte standen still Neu Sängerin hatte als Teenager Sex mit Kumpel ihres Vaters, doch es kommt noch schlimmer Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.103 Anzeige Zugunfälle in Sachsen durch umgestürzte Bäume Neu "Ich bedaure sehr!" Merkel entschuldigt sich für Maaßen-Entscheidung Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.041 Anzeige 32-Jährige gesteht! Hakenkreuz-Fanatikerin legte Feuer in einem Flüchtlingsheim Neu Asylbewerber klingelt bei Nachbarn: Dann wird es blutig Neu Abgefahrene Aktion: Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel 13.542 Anzeige Schwerkrimineller Hells Angel "Pate von Köln" in Istanbul freigelassen Neu Neuer Dokumentarfilm enthüllt schrecklichen Plan der DDR-Chefs Neu So wurde die amtierende Miss Germany Anahita Rehbein ihr größtes Laster los Neu
Filmregisseur Ottokar Runze ist tot Neu Schock für Heidi Klum? Tom Kaulitz soll auf One-Night-Stands mit mehreren Frauen stehen Neu Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: Jetzt müssen Bruder und Ehemann vor Gericht Neu Schwächeanfall im Theater: Angst um Ex-Tagesschau-Sprecher Neu
Immunschwäche: Levi (10 Monate) braucht einen Stammzellen-Spender Neu Was war denn da los? Jetzt zeigt sich Yvonne Catterfeld mit einem Weltstar Neu Wotan Wilke Möhring fürchtet abstumpfende Gesellschaft Neu Nach Shitstorm wegen Schwangerschaft: Damit räumt Sophia Vegas alle Zweifel aus dem Weg Neu Hotel in Flammen: 70 Kameraden kämpfen gegen Dachstuhl-Brand Neu So fährt sich's auf dem ersten Fahrrad der Welt 617 Das gibt es wirklich? Deutschlands letzter echter Flohzirkus: So werden sie trainiert 621 Bundespolizei wird fündig: Nein, das sind nicht nur harmlose Cornflakes! 1.463 Elektrochemie-Fabrik brennt! 18 Feuerwehrleute im Krankenhaus 2.053 Mob prügelt Fußballfan (23) zu Tode 5.940 Baby Ben mit 6 Wochen umgebracht: Vater erwartet Höchststrafe 874 Kohle-Kommission tagt in Halle: Gibt es bei Kohle-Ausstieg Ersatz-Arbeitsplätze in der Region? 412 Blitz schlägt während Sturm "Fabienne" in Oberleitung ein: Fahrgäste müssen aus S-Bahn befreit werden 942 In letzter Sekunde: Frau rettet sich nach Unfall aus versinkendem Auto 1.898 Zwei Tote bis zur Unendlichkeit verbrannt: So kam es zum Horror-Unfall 4.786 Deutschlands leistungsstärkster Rechner geht in Betrieb 634 Ehemalige MDR-Moderatorin: Franziska Rubin will zurück nach Deutschland 4.477 Hunt über HSV-Debakel: "Sind total unter die Räder gekommen" 129 17-Jährige von Ex-Freund getötet: Jetzt sagen die Nachbarn aus 1.867 Kann Bachelorette-Traumpaar endlich alle Zweifel aus dem Weg räumen? 1.311 Gefährliche Clans in Berlin: Jetzt diskutiert der Innenausschuss 201 Dieser Mann bangt um sein Leben, doch er möchte keine Spender-Niere eines "Schwulen" 1.994 Junge stürmt Spielfeld und bricht in Tränen aus, doch das war noch nicht alles 2.378 44-Jähriger soll Neffen (5) von Freundin sexuell missbraucht haben 990 Opa stellt sich in Tierheim vor: Was dann passiert, bricht den Menschen das Herz 3.704 Drückte Daniel Küblböck vor seinem Sturz noch den Alarmknopf? 12.307 Oktoberfest beim ZDF-Fernsehgarten: Doch "Kiwi" macht sich wieder zum Bauern 2.306 Gunter Gabriels (†75) letzte Songs: Ein Jahr nach seinem Tod werden sie veröffentlicht 653 Folter-Videos im Bürgerkrieg gedreht: Welches Urteil erwartet IS-Extremisten? 1.079 Schmuckhändler stirbt bei brutalem Raubmord: Wann fällt das Urteil? 478 Brustwarzen abgestorben: So sehen Patricia Blancos Brüste heute aus 3.030 Plan des neuen Regisseurs: Das soll mit "James Bond" passieren! 745 Mutter hebt ihr Baby aus dem Bett und erlebt kurz darauf den Schock ihres Lebens 2.978 Fesches Madl im sexy Dirndl: So feiert Katja Burkard auf dem Oktoberfest 1.312