Barca jagt BVB-Star! Verliert Dortmund einen Leistungsträger? Top Kommissare müssen live mitverfolgen, wie junge Frau verdurstet Top Verkaufsoffener Sonntag bei Möbel Boss: Heute bis zu 50% sparen! 2.061 Anzeige Curvy-Model steht zu Pfunden: "Würde für kein Geld der Welt abnehmen!" Top Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 1.905 Anzeige
2.144

Das könnte euch das Sommer-Grillvergnügen im Freien ganz schön vermiesen

Bußgeld droht: Wildgriller in öffentlichen Parks werden in Deutschland rigoros bestraft

Wer sehnt es nicht herbei? Die Sonne kommt raus und lädt förmlich zum Grillen im Freien ein. Doch das hat seine Tücken, die ziemlich teuer werden können.

Mainz - Wenn die Sonne scheint und die Temperaturen steigen, zieht es viele zum Grillen in die Stadtparks. Mit dem entstehenden Müll und sogenannten Wildgrillern gehen die Städte und Kommunen unterschiedlich um, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Feinstes vom Grill - tierisch lecker (Symbolbild)!
Feinstes vom Grill - tierisch lecker (Symbolbild)!

Vielerorts ist das Grillen nur auf ausgewiesenen Flächen erlaubt - streng kontrolliert wird das Gebot aber nicht immer.

In Mainz ist es vor allem der Volkspark, der die Kontrolleure des Ordnungsamts beschäftigt. "Dort gibt es ein Grillareal mit allem Drum und Dran", sagte der Mainzer Stadtsprecher Ralf Peterhanwahr. Dennoch gebe es immer wieder Menschen, die in Teiles des Parks grillten, in denen das verboten sei - zum Beispiel in der Nähe des Wasserspielplatzes.

In den Sommermonaten alarmieren nach Angaben der Stadt viele Anwohner das Ordnungsamt, die sich über Lärm, Rauch und Müll beschweren. Über 180 Wildgriller seien im vergangenen Jahr im Volkspark ertappt worden, sagte Peterhanwahr.

Im Kampf gegen die Umweltsünder hat die Stadt inzwischen die Bußgelder erhöht. Wer beim achtlosen Wegwerfen von Müll erwischt wird, muss 25 Euro zahlen. Von Wildgrillern verlangt die Stadt rund 130 Euro - und damit bis zu 80 Euro mehr als noch im vergangenen Jahr. "Wir werden auch dieses Jahr einen harten Kurs fahren", kündigte Peterhanwahr an.

Ganz anders ist die Situation in Pirmasens: In den Parks der Stadt sei die Lage "größtenteils entspannt", sagte eine Sprecherin. Die Stadt dulde das Grillen deswegen auch dort, wo es eigentlich verboten sei, solange keine Schäden entstünden. Viele Bürger hätten ansonsten keine Gelegenheit zum Grillen, sagte die Sprecherin.

Einweggrills stellen wohl den höchsten Prozentsatz beim zurückgelassenen Müll von "Wildgrillern" dar (Symbolbild).
Einweggrills stellen wohl den höchsten Prozentsatz beim zurückgelassenen Müll von "Wildgrillern" dar (Symbolbild).

In den Ludwigshafener Parks ist das Grillen dagegen nur auf einer ausgewiesenen Fläche im Friedenspark erlaubt.

Andere Parks und Grünanlagen würden von sogenannten Parkanlagenbegehern regelmäßig kontrolliert, teilte die Stadt mit. Ein größeres Problem mit Wildgrillern habe die Stadt aber nicht. "Trotzdem fällt im Sommer natürlich mehr Müll an", sagte eine Sprecherin.

Wie in vielen anderen Städten sind es in Koblenz vor allem Einweggrills, die Schäden auf städtischen Grünflächen verursachen. In den vergangenen Jahren habe es wegen der Einweggrills immer wieder Schädigungen der Grasnarbe gegeben, sagte ein Sprecher der Stadt.

Seit vergangenem Jahr läuft Koblenz deswegen ein Experiment: Die Stadt hat am Rheinufer eine Grillwiese eingerichtet. Dort seien nur Grills "mit einem ausreichenden Abstand zum Boden" erlaubt, sagte ein Sprecher. Rund ein Jahr, nachdem die Regel eingeführt wurde, ist die Stadt zufrieden: "Bisherige Erfahrungen sind positiv", so der Sprecher.

Auch in Kaiserslautern sind Einweggrills immer wieder ein Problem: "Ihr Schadenspotenzial wird leider unterschätzt", sagte eine Sprecherin. Außer auf drei ausgewiesenen Grillplätzen sei das Grillen - nicht zuletzt auch wegen der Brandgefahr - in der ganzen Stadt verboten. "Im Großen und Ganzen halten sich die Bürger an die Verbote", sagte die Sprecherin.

Wegen des "relativ kühlen Wetters" hatte die Stadt Bingen in diesem Jahr bislang kaum Probleme mit Wildgrillern oder zurückgelassenem Müll, wie eine Sprecherin sagte. Einweggrills sind in der Stadt verboten. Wer grillen will, muss nach Angaben der Stadt einen der drei Grillplätze mieten - für 25 Euro.

Fotos: DPA

Männer wollen vor Zug über Bahnübergang, es kommt zum Drama: Fünf Tote Neu Mann mit schwerer Stichverletzung auf Gehweg mitten in der City gefunden Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! Anzeige Meine Meinung: Der VfB muss Mario Gomez loswerden! Neu "Richtiges Kacklos": Fans vom VfB Stuttgart nicht von Rostock begeistert Neu Neue Kuppel-Show: Für diese Schlager-Stars sucht Beatrice Egli die große Liebe! Neu Sansa, Oreo oder etwa lieber Balu? Das sind die beliebtesten Hundenamen Neu
Aus diesem krassen Grund legt Schauspieler Sky du Mont Geld beiseite Neu Premiere bei Stichwahl um Bürgermeister-Amt: Parteiloser Däne oder Linker? Neu Nach "Let's Dance"-Finale: "GNTM"-Aussteigerin Vanessa mit geheimer Offenbarung Neu
Sonntag schaut ganz Deutschland auf Görlitz: Wird die Stadt bald von der AfD regiert? Neu "Was ist das für ein Vorbild?" Darum ist Peer Kusmagk von Lena Meyer-Landrut enttäuscht Neu Abgebrannter "Club der Visionäre": So geht es jetzt weiter Neu Emilio Ballack beim Trainingsauftakt vom Chemnitzer FC! Was macht der Sohn von Michael dort? Neu Heftiger Horror-Schocker: Darum ist "Brightburn" nichts für Weicheier! Neu Passagierin fassungslos, was auf dem Sitz neben ihr im Flugzeug liegt Neu Familie infiziert! Gefährliches Virus in Urlaubsparadies eingeschleppt Neu Tattoo-Girl fasziniert : "Meine Zähne sind scharf genug, um die Haut zu durchbohren" Neu Kölner U17 im Finale gegen den BVB: Wer stoppt Wunderkind Moukoko? Neu Das will Jens Spahn: Bußgeld-Strafen bis 2500 Euro für Impfgegner 1.493 Minderjährigen zum Sex verführt: Heiße Polizistin beurlaubt 4.218 Heidi Klum wieder nackt! Dieses Mal zeigt sie "Hans und Franz" während sie Zähne putzt 5.331 Junge (†12) baumelte mit Strick am Blitzableiter, jetzt ist er tot 5.905 Obszön und unmoralisch: Netflix hat Ärger wegen neuer Serie 2.051 Winnetou stirbt und ersteht von den Toten wieder auf 1.037 DFB-Pokal-Auslosung: Cottbus zieht das große Los! Großkreutz gegen BVB 7.064 Update Halbnackte Leiche gefunden: Mädchen (†10) vergewaltigt und erstochen 53.153 Juni über 3 Grad zu heiß! Droht Deutschland eine lange und heftige Hitzewelle? 7.972 5G: Wann kriegen wir endlich schnelleres Internet? 873 Deutscher Pilot stürzt bei spektakulärer Flug-Show in Fluss und stirbt 3.071 Heiß! So verdreht Sport1-Schönheit Ruth Hofmann Fans den Kopf 2.851 Hausdecke stürzt ein, doch damit hat die Feuerwehr nicht gerechnet 2.325 Feuer-Alarm statt Erholung! Ostsee-Hotel komplett ausgebrannt 6.289 Grausamer Mord in Kneipe: Tat geschah vor laufender Kamera! 2.927 Mitten im Kaff: Ex-Fußballprofi Mario Basler eröffnet Shisha-Bar 2.031 Ehemaliger Häftling schickt Polizisten Blumen und hat eine wichtige Botschaft 2.033 Panne beim Voting! Was beim Finale von Let's Dance schief lief 4.990 BVB-Kracher: Warum ein Hummels-Transfer für alle Seiten Sinn machen würde 1.328 Mann raucht auf ICE-Toilette und löst damit ein Chaos aus 1.714 Messerattacke in Marokko: Mann sticht deutsche Frau nieder 4.040 Frau will Freund die Genitalien abreißen, jetzt äußert sich der Attackierte 4.732 Familienstreit eskaliert: Mann bedroht Ehefrau und Sohn mit Axt, SEK entdeckt Waffenarsenal 1.551 Eintracht an englischem Nationalspieler als Backup für Dauerläufer da Costa dran? 1.674 Unwetter im Norden: Überflutungen, Feuerwehreinsätze und Konzerte auf der Kippe! 1.613 Update Es wird ein... Aljona Savchenko verrät das Geschlecht ihres Babys 2.865 Drogen-Beichte? Lena Meyer-Landrut redet bei Schöneberger über Eskapaden 5.574 Ist nicht Olli Pocher der wahre Gewinner von "Let's Dance"? 4.346 Buhlt Champions-League-Sieger um Eintracht-Abwehrtalent Evan N'dicka? 159