Vor Erdogan-Besuch: Erneut Deutscher in der Türkei festgenommen! Top Nach Rausschmiss aus Disko: 18 Männer greifen Türsteher an und schießen mit Pistolen auf sie Top Horror-Crash: 56-Jähriger fährt auf Sattelzug an Stauende auf Top Sachsens Innenminister fordert: Asylbewerber ohne Pass in den Knast! Top Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter 1.481 Anzeige
12.333

Deutschland zahlt saftige Prämien an Flüchtlinge, die nach Hause fahren

40 Millionen Euro stellte der BUND als Anreiz zur Verfügung, um Flüchtlinge zur Heimkehr zu bewegen

Asyl in Deutschland oder Prämie für Heimkehr? Mit „StarthilfePlus“ sollen Flüchtlinge zur Rückkehr animiert werden. 12.000 haben das Angebot bereits angenommen.

Berlin - Im Februar 2017 rief die Bundesregierung das Rückkehrerprogramm "StarthilfePlus" ins Leben. Seither haben fast 12.000 Flüchtlinge Deutschland gegen die Zahlung einer Prämie wieder verlassen. Dies geht aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der Linken hervor, die der Nachrichtenagentur AFP vorliegt.

Gerd Müller spricht während einer Unterzeichnungszeremonie zur Zusammenarbeit im Bereich Rückkehr und Reintegration im Irak. (Bildmontage)
Gerd Müller spricht während einer Unterzeichnungszeremonie zur Zusammenarbeit im Bereich Rückkehr und Reintegration im Irak. (Bildmontage)

So verließen mehr als 1500 bereits vor dem Abschluss des Asylverfahrens Deutschland und kehrten in ihre Heimatländer zurück. Vor allem Flüchtlinge aus dem Irak, Russland und Afghanistan haben das Hilfsprogramm in Anspruch genommen.

Die Bundesregierung will mit dem Programm "insbesondere Personen mit geringen Bleibeperspektiven für eine zeitnahe, freiwillige Ausreise" motivieren, heißt es in dem Schreiben des Bundesinnenministeriums.

Rund 40 Millionen Euro stellte die Bundesregierung für "StarthilfePlus" zur Verfügung, dass von insgesamt 11.618 Menschen genutzt wurde. So bekommt ein Erwachsene je nach Fall zwischen 800 und 1200 Euro. Kinder unter 12 Jahren erhalten die Hälfte. Verlassen mehr als vier Familienmitglieder gemeinsam die Bundesrepublik, gibt es ein Extra von 500 Euro.

1200 Euro bekommen jedoch nur diejenigen, die vor dem Abschluss ihres Asylverfahrens, das Land verlassen. Das waren laut Schreiben 1585 Menschen.

Linke kritisieren Prämien als Anreiz des Zurückwanderns

Jelpke verurteilt das finanzielle Lockangebot der Bundesregierung. (Bildmontage)
Jelpke verurteilt das finanzielle Lockangebot der Bundesregierung. (Bildmontage)

"Es ist schon übel genug, die Ausreise in Kriegsländer zu bewerben und finanzielle Anreize zur Gefährdung der Betroffenen und ihrer Familien zu geben", sagte die Abgeordnete Ulla Jelpke (67) AFP. "Hier aber noch Prämien dafür zu erteilen, wer am meisten Rechte aufgibt, ist einfach nur zynisch."

Das Bundesinnenministerium betont hingegen: Die Entscheidung für das Programm liege "in der eigenen Verantwortung" der Menschen, das gelte auch für "eine freiwillige Rückkehr in ein Krisengebiet und die Rücknahme des Asylantrags", heißt es weiter.

Bereits Ende April betonte Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (62, CSU), dass man beispielsweise den Irakern Angebote mache, damit sie freiwillig zurückkehren und nicht als "Loser", wie TAG24 berichtete.

Neben "StarthilfePlus" bietet der BUND auch die Programme "Perspektive Heimat" und "Cash for Work" (das auch in Jordanien, Syrien, Libanon und in der Türkei besteht) an.

Fotos: DPA (Bildmontage)

Deutschland oder die Türkei? Wer bekommt den EM-2024-Zuschlag? Top Mann wird in Café angesprochen, dann landet er für über drei Jahre im Knast Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 3.204 Anzeige Hart aber fair: Verstehen die Bürger diese Regierung noch? Neu Foto nicht geliked: Heidi Klum watscht Ruth Moschner knallhart ab Neu Online-Shop startet verrücktes Gewinnspiel: "Heißer Feger" gesucht 13.660 Anzeige Spur der Verwüstung: Magdeburg-Fans randalieren in Zug Neu Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte: Asif N. hofft auf Bleiberecht Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 5.504 Anzeige Unglaublich! So teuer ist Barbara Meiers Diamanten-Dirndl Neu Ein Hauch von Hambacher Forst im Elsaß: Polizei holt Autobahn-Gegner von Bäumen Neu Rums! Porsche kracht durch Zaun und landet auf Burger-King-Terrasse Neu Nach "Mangkhut" droht nun der nächste Taifun: Philippinen versinken im Chaos! Neu Flucht vor der Schlachtbank: Kuh stößt Bäuerin um und nimmt Reißaus Neu
Nach Trennung von Philipp Stehler: Pam bricht im TV in Tränen aus Neu Sara Kulka fassungslos: Damit überrascht ihre Tochter jetzt alle Neu
Einbruch in Schulmensa: Die Beute der Diebe macht stutzig Neu Beim Russisch Roulette: Mann schießt sich Wattestäbchen ins Gehirn Neu Dutzend Hunde sterben qualvoll, nachdem sie in einer Tierhandlung waren Neu 15-Jährige aus Dresden spurlos verschwunden: Wer hat Klara zuletzt gesehen? Neu Lehrerin füllt minderjährige Schüler ab, um Sex mit ihnen zu haben Neu Gefangene gefoltert: Kriegsverbrecher in Düsseldorf zu Höchststrafe verurteilt Neu Wiesn-Diät mal anders: Diese zwei essen alles und trinken nichts Neu Countdown für Cannstatter Wasen: Genau 200 Jahre nach der Gründung startet das Volksfest Neu Tot auf Wunsch? Frau soll ihren Mann auf sein Verlangen erschossen haben 1.490 Özdemir kommt zum Erdogan-Bankett: "Er muss mich aushalten" 567 Tödlicher Wohnungsbrand wegen Einweisung in Psychiatrie 6.825 Update Männer verbrennen lebendig in Autowrack: Was geschah wirklich? 3.486 Versuchte Vergewaltigung in Düsseldorf: Frau (21) beißt Angreifer in die Flucht 608 Sie wird häufig unterschätzt: Dieses Model hat ein smartes Geheimnis 986 Taschendieb erwischt: Er versuchte es schon viermal und seine Masche ist richtig schlecht! 145 Forscher entdecken Kreatur mit riesigem Maul in der Tiefsee 2.463 Nach BVB-Fan-Eklat: Hoffenheims Anwalt und Ex-TSG-Coach Gisdol fordern Konsequenzen 97 Kampfhubschrauber löste riesigen Moorbrand im Emsland aus 1.974 St. Pauli gegen HSV: Kommt es zum japanischen Duell im Stadtderby? 54 Rechtsextreme Parolen bei Demos: Darum darf die Polizei nicht eingreifen 2.463 Er wollte allein die Welt umsegeln: 39-Jähriger nach drei Tagen Seenot gerettet 1.090 Festnahme! 43-Jähriger soll Kind (9) mehrmals schwer missbraucht haben 1.813 Tragischer Unfall oder Verbrechen? Zwei Tote in ausgebranntem Wohnmobil gefunden 2.096 Götze über schwere Lage: "Schaffe es nicht, das auszublenden" 1.011 Chihuahua läuft blutend über Straße: Der Grund schockiert 1.871 Kohlebahn blockiert: Räumung im Hambacher Forst fortgesetzt! 1.204 Sturmtief "Fabienne" streift die Wiesn: Fahrgeschäfte standen still 98 Sängerin hatte als Teenager Sex mit Kumpel ihres Vaters, doch es kommt noch schlimmer 5.404 Zugunfälle in Sachsen durch umgestürzte Bäume 2.393 "Ich bedaure sehr!" Merkel entschuldigt sich für Maaßen-Entscheidung 2.432 32-Jährige gesteht! Hakenkreuz-Fanatikerin legte Feuer in einem Flüchtlingsheim 1.729 Asylbewerber klingelt bei Nachbarn: Dann wird es blutig 10.615 Schwerkrimineller Hells Angel "Pate von Köln" in Istanbul freigelassen 1.687 Neuer Dokumentarfilm enthüllt schrecklichen Plan der DDR-Chefs 19.198