Asyl-Kompromiss in Sicht: Aber Seehofer setzt Merkel eine Frist Top Unglaublich! Mexiko-Fans verursachen nach Jubel Erdbeben Top Leichtathletik-EM in Berlin: So seht Ihr die Wettkämpfe live im Stadion 3.200 Anzeige Unbekannter lockt Frau in sein Auto und fährt in Wald Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 30.969 Anzeige
5.619

Deutschlands härtester Bürgermeister sucht Arbeitslose für RTL

Buschkowsky wird Juror bei RTL und will Armen unter die Arme greifen.
 Heinz Buschkowsky (68, SPD) war 15 Jahre Bezirksbürgermeister im Berliner Problem-Bezirk Neukölln - bald hat er einen Koffer voller Chancen bei RTL.
 Heinz Buschkowsky (68, SPD) war 15 Jahre Bezirksbürgermeister im Berliner Problem-Bezirk Neukölln - bald hat er einen Koffer voller Chancen bei RTL.

Köln - Mit dem "hart durchgreifenden" SPD-Politiker Heinz Buschkowsky geht's raus aus Hartz IV - zumindest bei einem RTL-Experiment! Werden da wieder Kandidaten verheizt?

Ab 2017 bietet RTL in einem außergewöhnlichen TV-Experiment Sozialhilfeempfängern die Chance, sich mit einem Koffer voller Bargeld aus der Sozialhilfefalle zu befreien (TAG24 berichtete). 

"Zahltag - Ein Koffer voller Chancen" heißt das RTL-Doku-Experiment. Der Politiker und Bestseller-Autor Heinz Buschkowsky (68) wird dabei Juror.

Teilnehmer bekommen ein Startkapital in Höhe ihrer kompletten Jahresbezüge - grob 25.000 Euro und damit das Doppelte der Hartz4-Bezüge. Innerhalb von sechs Monaten sollen die Langzeitarbeitslosen sich neu orientieren oder sich selbstständig machen.

Mit diesem Geld können die teilnehmenden Familien ihre eigene kleine Geschäftsidee umsetzen oder intensiv in Bewerbungsmaßnahmen investieren. 

Ziel ist es, dauerhaft die eigene Existenz zu sichern, ohne auf Kosten des Staates zu leben. 

Ein Expertenteam von RTL berät sie dabei. Als Kopf dieses Expertenteams steht nun Heinz Buschkowsky (68) fest, wie es laut Senderinformationen heißt. 

Er hat in über 15 Jahren als Bezirksbürgermeister im Berliner Bezirk Neukölln etliche Hartz- IV-Empfänger persönlich kennengelernt.

"Die Menschen sollen nicht vorgeführt oder verheizt werden." 
"Die Menschen sollen nicht vorgeführt oder verheizt werden." 

Heinz Buschkowsky sagt zu seiner Beförderung ins Private: "Ich freue mich auf 'Zahltag - Ein Koffer voller Chancen'. 

Wir werden mit meinem Gesicht keinen TV-Zoo veranstalten. Die Menschen sollen nicht vorgeführt oder verheizt werden. 

Sie sollen ihre Entscheidungen selbstständig fällen, um wieder zu lernen für sich selbst zu sorgen. Natürlich ist die Verlockung groß, das plötzlich vorhandene Bargeld für die langgehegten und bisher unerreichbaren Träume auszugeben. 

Aber wir werden ihnen Wege aufzeigen, wie sie geschickt in ihre eigenen Ideen investieren können, um mit ihren Mitteln ein dauerhaftes Einkommen zu schaffen..." 

Und weiter: "Wenn es am Ende auch nur eine Familie schafft, dann bin ich sehr zufrieden, dass wir den Beweis erfolgreich angestellt haben, von der Gesellschaft längst ausgegliederte Menschen wieder dauerhaft in eine Beschäftigung einzugliedern, wenn man ihnen eine echte Motivation gibt."

Buschkowsky ist absolut kein TV-Neuling und gern gesehener routinierter Talk-Gast - hier bei MAISCHBERGER.
Buschkowsky ist absolut kein TV-Neuling und gern gesehener routinierter Talk-Gast - hier bei MAISCHBERGER.

Mit seinen klaren, oft entwaffnenden Worten polarisiert er immer wieder in diversen Talkshows. 

Er glaubt aber auch fest daran, dass es in Deutschland Familien gibt, die wirklich raus aus der Sozialhilfefalle wollen, es aber aus eigener Kraft nicht schaffen. 

Für das TV-Experiment war er sofort Feuer und Flamme: 

Buschkowsky selbst sieht darin eine realistische Möglichkeit, perspektivlosen Menschen unter die Arme zu greifen, damit sie einen Ausweg aus dem Teufelskreis der Resignation finden. 

Wie gut dieses Experiment funktionieren kann, haben bereits die Engländer bewiesen. Der britische Sender Channel 5 hat im vergangenen Frühjahr gemeinsam mit der Endemol Shine - Tochter Dragonfly in dem Primetime-Doku-Experiment "The Great British Benefits Handout" drei Familien nachhaltig aus der Sozialhilfe befreit. Diese Teilnehmer leben heute nicht mehr auf Staatskosten.

Produziert wird "Zahltag - Ein Koffer voller Chancen" von Endemol Shine, im Auftrag von RTL. Die Ausstrahlung ist ab 2017 bei RTL geplant.

Fotos: Imago

Horror während Rush Hour: Drei Leichen auf Gleisen gefunden Neu Wie traurig: Schwan sucht toten Partner und muss von Polizei erlöst werden Neu
Maskierte entführen Mann und lösen Polizeieinsatz aus, doch es gibt einen einfachen Grund Neu Verdächtige Kabel in Brief löst Großalarm bei Polizei und Feuerwehr aus Neu
30-Jähriger geht aufs Klo und wird niedergeschossen Neu Diskussion um neues Bestattungsgesetz: Gibt's bald Schmuck aus Asche der Toten? Neu Bayern-Abschied? Für diese Summe darf Thiago offenbar gehen Neu 27-Jähriger beißt Mann bei Kneipenschlägerei die Fingerkuppe ab Neu Kein Haftbefehl beantragt: Mutmaßlicher Hammerschläger frei gelassen Neu Was ist eigentlich "Abseits"? Paul Janke erklärt's Katja Burkard Neu Blau statt rot! Darum hisst SPD die Europa-Fahne auf ihrer Partei-Zentrale Neu Verbot! US-"Sperminator" darf in Israel nicht mehr ran Neu LSD, Ecstasy, Pilze: Polizei findet große Mengen Drogen bei Goa-Festival Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.493 Anzeige Verfolgungsjagd mit der Polizei endet am Baum: Fiat-Fahrerin schwer verletzt Neu Dümmster Tourist aller Zeiten? Mann öffnet Fenster, um Löwen zu streicheln Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 9.921 Anzeige Sexpartys mit Minderjährigen: Wie viel hat die Polizei gewusst? Neu Was ist da los?! Carmen Geiss feiert Mexiko-Sieg mit Sombrero Neu Endlich gerade Zähne! So einfach geht's... 16.662 Anzeige Unterdrückung muslimischer Frauen nur ein Vorurteil? Neu Gehört Billigflieger Norwegian bald zur Lufthansa-Gruppe? Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.073 Anzeige Zu betrunken? Drei Männer ertrinken im See Neu Nach Dieselskandal! Audi-Chef festgenommen! Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.660 Anzeige Liebescomeback? Justin Bieber kehrt wieder zu seiner Ex zurück! 1.354 Wegen Asylstreits innerhalb der Union: Umfrage-Schock für CDU/CSU! 3.723 Zeugen hören Knall: Dann stürzt Flugzeug in die Tiefe 235 Sara Kulka gibt ihren Töchtern Eis zum Frühstück 834 Nach Todes-Drama am Flugplatz: So kam es zu dem schrecklichen Unfall 1.724 HSV: Zwei Bundesliga-Clubs wollen Bobby Wood 2.224 Junge (2) ertrinkt bei Zoo-Besuch: Polizei steht vor vielen Rätseln 2.918 Unfassbare Brutalität: Welpe Beine und Schwanz abgeschnitten 19.216 Bye bye: Trennung bei Ralf Möller und 31 Jahre jüngerer Freundin 2.285 Schuss-Geräusche auf Bühne: Eminem versetzt seine Fans in Panik 938 Stolze Mama Bonnie Strange (31) zeigt zum ersten Mal ihr Baby! 1.816 Ein Toter: Transporter fährt bei Festival in Menschen-Gruppe 7.150 Bundespräsident Steinmeier in USA gelandet, aber Donald Trump trifft er nicht 1.515 Fluch oder tragischer Zufall? Mann (40) von Sarg der eigenen Mutter erschlagen 2.269 Weniger Besucher als erwartet: Wird Fanfest in Hamburg zum Flop? 273 Rinder verenden elendig bei schwerem Scheunenbrand 1.737 Horror-Crash! Auto kracht gegen Baum, Fahrer sofort tot 662 Junge jahrelang an Vergewaltiger verkauft: Jetzt spricht seine Mutter 7.936 Seehofer-Plan: Flüchtlingen soll Geld gestrichen werden 4.770 Roller fängt Feuer: 52-Jähriger stirbt beim Abbiegen 3.743 Ratte hängt in Spinnennetz, dann kommt eine Schwarze Witwe 9.174 Gewaltverbrechen? Passanten entdecken Leiche von junger Frau 10.572 Opel-Fahrer rammt Kind (12) und bricht ihm mehrere Knochen im Gesicht 1.917 Wenn Deutschland so weiter spielt, haben Supermärkte ein Problem 6.121 Spuren von unbekanntem Raubsaurier entdeckt 1.408