Freundin verrät: So feiert Daniela Büchner das erste Weihnachten ohne Malle-Jens Top Irak ruft nach Deutschland geflüchtete Landsleute zur Rückkehr auf Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.886 Anzeige So lief Stephanie Stumphs letzter Riverboat-Auftritt Top Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.495 Anzeige
3.409

Tor-Geilheit ist zurück! DFB-Elf feiert höchsten Sieg des Jahres gegen Russland!

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Testspiel in Leipzig gegen Russland klar mit 3:0 gewonnen

Stanis Russen chancenlos! Die DFB-Auswahl von Bundestrainer Jogi Löw hat das Testspiel gegen heillos überforderte Russen klar gewonnen.

Von Stefan Bröhl

Leipzig - Knoten geplatzt! Die deutsche Nationalmannschaft hat das Spiel gegen ein schwaches Russland auch in der Höhe verdient mit 3:0 gewonnen.

Ausgerechnet Leroy Sané (M.), der in der Nationalelf seiner Form bei Manchester City lange hinterherhinkte, brachte Deutschland mit 1:0 in Führung.
Ausgerechnet Leroy Sané (M.), der in der Nationalelf seiner Form bei Manchester City lange hinterherhinkte, brachte Deutschland mit 1:0 in Führung.

Die Tore vor 35.000 Zuschauern im Leipziger Zentralstadion erzielten Leroy Sané zum 1:0 für Deutschland (8. Minute), Niklas Süle erhöhte auf 2:0 (25.), ehe Serge Gnabry noch vor der Pause zum 3:0-Endstand traf (40.).

Dabei hatte Bundestrainer Joachim Löw ein sehr junges Team ins Rennen geschickt. Er tauschte seine Mannschaft im Vergleich zur 1:2-Niederlage gegen Weltmeister Frankreich auf drei Positionen aus.

Jonas Hector, Antonio Rüdiger und Kai Havertz rückten für Toni Kroos, Mats Hummels und Nico Schulz in die Startelf.

Die DFB-Auswahl startete dynamisch, mit viel Ballbesitz - und ging früh in Führung!

Thilo Kehrer spielte einen herrlichen Steilpass in den Lauf von Gnabry, der seinem Gegenspieler auf rechts davon sprintete, in den Sechzehner eindrang, den Kopf hob und in der Mitte den mitgelaufenen Sané bediente, der die Kugel nur noch an Torwart Andrey Lunev vorbei in die lange Ecke schieben musste – 1:0 für Deutschland (8.)!

Ausgerechnet Sané, der in den letzten DFB-Spielen so viele Chancen vergeben hatte, befreite sich und die deutsche Elf frühzeitig mit seinem ersten Länderspieltor von der mentalen Tor-Blockade!

Die Entscheidung noch vor der Pause: Serge Gnabry (vorne) trifft mit einem satten Schlenzer zum 3:0 für die DFB-Auswahl.
Die Entscheidung noch vor der Pause: Serge Gnabry (vorne) trifft mit einem satten Schlenzer zum 3:0 für die DFB-Auswahl.

Die ersatzgeschwächten Russen hatten danach zwei Möglichkeiten, blieben ansonsten aber bieder, fanden gegen Deutschlands pfeilschnelle Offensivsprinter lange überhaupt kein Mittel.

Nachdem Sané (23.) per Kopf an Lunev scheiterte, verlängerte Rüdiger eine Ecke, was die russische Abwehr völlig verwirrte, sodass Niklas Süle den Ball seelenruhig stoppen und aus sieben Metern ins rechte Eck einschießen konnte - 2:0 für die DFB-Elf (25.)!

Auch anschließend blieb die deutsche Mannschaft am Drücker und traf noch vor der Pause erneut.

Havertz bediente Gnabry mit einem perfekt getimten Pass in die Schnittstelle der Abwehr, den der Bayern-Star problemlos mit einem satten Schuss in die linke Ecke veredelte - 3:0 für die Gastgeber (40.)!

Mit diesem deutlichen Vorsprung ging es in die Halbzeitpause. Deutschland diktierte das Geschehen trotz kleinerer Fehler gegen einen schwachen Gegner nach Belieben und zeigte endlich auch mal wieder eine hohe Effektivität vor dem gegnerischen Tor.

So war das DFB-Team den von Dynamo-Dresden-Legende Stanislaw Tschertschessow trainierten Russen in allen Belangen klar überlegen.

Musste nach einem harten Foul humpelnd ausgewechselt werden: Jonas Hector (M.).
Musste nach einem harten Foul humpelnd ausgewechselt werden: Jonas Hector (M.).

Kurz nach der Pause hatte die "Sbornaja" aber eine Riesenchance durch Aleksey Ionov, der frei vor Kapitän Manuel Neuer allerdings daneben schoss (48.).

Von dieser brenzligen Situation abgesehen behielt die DFB-Elf aber die Spielkontrolle.

Eine nennenswerte Aktion gab es aber erst wieder in der 64. Minute, als Russlands Aleksandr Erokhin sich verschätzte und Hector übel am linken Fuß traf - der Kölner musste humpelnd gegen Schulz ausgewechselt werden.

Ansonsten plätscherte die längst entschiedene Begegnung im zweiten Abschnitt vor sich hin, was auch an den zwölf Wechseln lag, die den Spielfluss erheblich störten.

Auch deshalb konnten die Löw-Mannen gegen aggressivere Russen nicht mehr an die Leistung im ersten Durchgang anknüpfen.

In den zweiten 45 Minuten gab es nur in der Schlussphase nochmal klare Torchancen für Deutschland, die aber nicht mehr genutzt werden konnten. So stand am Ende der höchste DFB-Sieg des Jahres 2018.

Für das letzte Highlight sorgte ein russischer Flitzer, der erst nach über einer Minute vom Rasen eskortiert wurde (89.).

Deutschlands Serge Gnabry (l.), Kai Havertz (Zweiter von l.), Jonas Hector (Zweiter von r.) und Leroy Sané (r.) bejubeln das 3:0.
Deutschlands Serge Gnabry (l.), Kai Havertz (Zweiter von l.), Jonas Hector (Zweiter von r.) und Leroy Sané (r.) bejubeln das 3:0.

Fotos: DPA

Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Top Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern Top Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 14.042 Anzeige Panda-Fahrer (23) flüchtet vor Polizei und kracht in Streifenwagen Neu Mitarbeiter verstoßen gegen Vorschriften und lösen Feuer aus: 11 Tote! Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 9.046 Anzeige Raumfahrtmission zum Merkur läuft voll nach Plan Neu Nach Ausschreitungen in Dortmund: Harte Geldstrafe für Hertha Neu Willi und Jasmin Herren nach Suff-Schlägen: So war es wirklich Neu Mann entdeckt unglaublichen Besuch im Vorgarten Neu Radler (80) totgefahren: Geldstrafe für Lasterfahrer Neu
Kapitän Gentner tritt nach Tod seines Vaters Auswärtsspiel an Neu Schwerer Unfall: Nach Tod des Pferdes verstirbt auch Kutscher Neu Skrupellos und grausam: Demenzkranker Mann ausgetrickst und an Dusche gekettet Neu Bauarbeiter bekommt Schock seines Lebens, als er auf Bagger-Schaufel schaut Neu
Vater ist stinksauer, als er sieht, was sein Sohn (4) im Adventskalender hat Neu Mann schüttet Schnee auf das Auto seines Nachbarn, dann kommt es noch wilder Neu 24-Jähriger nickt am Steuer ein und knallt gegen Laster: Seine Mitfahrer müssen dafür zahlen Neu Samantha Markle lästert wieder: Was Meghan diesmal falsch gemacht hat Neu Brutaler Raubmord: "Froschbande" muss lebenslang in den Knast Neu Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert Neu Kannibalen-Pärchen verarbeitet Frauen zu Pastete und verkauft diese Neu Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! Neu Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! Neu Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! Neu Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" 1.081 Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp 762 Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger 625 Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star 1.005 Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein 540 Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste 1.307 Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke 179 Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt 1.145 Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand 1.292 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen 3.860 Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg 1.507 Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 1.180 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 3.180 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.595 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 9.042 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 834 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 812 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 2.743 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 38 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 908 Streit in Asylunterkunft eskaliert: Frau kippt kochendes Wasser über 28-Jährige 1.788 "Fügt SPD schweren Schaden zu!" Vorstand will Sarrazin ausschließen 781 Update Trauer um Gentners Vater: Starb er an einem Aneurysma? 1.776 Zurück an den Ort des Grauens: Sophia Flörsch will wieder nach Macao 1.180