DFB-Pokal-Auslosung: Rekordpokalsieger treffen aufeinander

Dortmund - Was für spannende Duelle im Halbfinale des DFB-Pokals! Der SV Werder Bremen empfängt den FC Bayern München und der Hamburger SV spielt im heimischen Stadion gegen RasenBallsport Leipzig.

Vier Vereine kämpfen noch um die begehrte DFB-Pokal-Trophäe.
Vier Vereine kämpfen noch um die begehrte DFB-Pokal-Trophäe.  © DPA

Bayern München und der SV Werder Bremen sind die Rekordgewinner im Wettbewerb. 18 Mal gewannen die Münchner den Pott. 16 Mal durften die Werderaner über den Titelgewinn jubeln.

Unter der Aufsicht von Ziehungsleiter und DFB-Vizepräsident Peter Frymuth zog die 103-malige deutsche Nationalspielerin Lena Goeßling (33) diese beiden spannenden Spiele.

So kommt es zwar im Halbfinale nicht zum ersehnten Nordderby, theoretisch könnten Bremen und Hamburg aber im Finale in Berlin aufeinander treffen.

Allerdings sind beide Mannschaften in ihren Spielen die Außenseiter...

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema DFB Pokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0