Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.785
Anzeige
272

DHfK Leipzig holt Russen-Kanonier Sergey Zhedik

Von Henry Boss Leipzig - Nun ist es raus: Der wurfgewaltige Russe Sergey Zhedik verstärkt ab der kommenden Saison den Rückraum von Bundesliga-Aufsteiger SC DHfK Leipzig. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.
Sergey Zhedik (l.) beim Wurf. Der Rückraum-Kanonier erzielte in der russischen Superliga in der zu Ende gegangenen Saison im Schnitt neun Treffer pro Spiel.
Sergey Zhedik (l.) beim Wurf. Der Rückraum-Kanonier erzielte in der russischen Superliga in der zu Ende gegangenen Saison im Schnitt neun Treffer pro Spiel.

Von Henry Boss

Leipzig - Nun ist es raus: Der wurfgewaltige Russe Sergey Zhedik verstärkt ab der kommenden Saison den Rückraum von Bundesliga-Aufsteiger SC DHfK Leipzig. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der 24-Jährige kommt von SKIF Krasnodar, Fünfter der russischen Superliga. Zhedik ist seit April Nationalspieler (bisher 2 Einsätze), 198 cm groß, 94 Kilo schwer und hat eine eingebaute Tor-Garantie: In den letzten beiden Serien war er Schützenkönig der Superliga! In der gerade abgelaufenen Saison erzielte Zhedik in 27 Partien insgesamt 211 Tore. Das sind im Schnitt fast acht Treffer pro Spiel - eine beeindruckende Quote.

Trainer Christian Prokop und DHfK-Abteilungsleiter Karsten Günther hatten den Hünen am vergangenen Donnerstag während des abschließenden Punktspiels der Krasnodarer bei St. Petersburg HC (26:30) beobachtet. Günther: „Sergej ist ein wurfstarker Allrounder, der im Rückraum links, rechts und auch in der Mitte spielen kann. Er ist ehrgeizig und spielstark, passt super in unser Team.“

Neuzugang Sergey Zhedik (M.) mit DHfK-Trainer Christian Prokop (l.) und Abteilungsleiter Karsten Günther. Der Russe bekommt das Trikot mit der Rückennummer 22.
Neuzugang Sergey Zhedik (M.) mit DHfK-Trainer Christian Prokop (l.) und Abteilungsleiter Karsten Günther. Der Russe bekommt das Trikot mit der Rückennummer 22.

SKIF-Teammanager Juri Sadovskij bestätigte gegenüber MOPO24 den Wechsel: „Ja, Sergej geht nach Leipzig. Leider, denn für unsere Mannschaft ist das zweifelsfrei ein ganz herber Verlust. Aber wir gönnen Sergej den Wechsel, Deutschland wird für ihn eine gute Schule.“

Zhedik selbst erklärte: „Ich bin sehr glücklich, nach Leipzig zu kommen, und mit diesem jungen, ambitionierten Team in der 1. Bundesliga zu spielen. Ich werde alles tun, damit wir gemeinsam etwas erreichen.“

Zhedik ist nach Keeper Milos Putera, Benjamin Meschke (Kreis), Marvin Sommer (Linksaußen) und Aivis Jurdzs (Rückraum) der fünfte Neuzugang bei den Leipzigern. Auf deren Einkaufsliste steht mit dem Spanier Hugo Lopez nun noch ein weiterer Rückraumspieler. "Dann wären wir komplett", bestätigte Günther.

Foto: www.skif-kuban.ru, PR

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.132

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.757

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.349

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.522

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.093
Anzeige

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.642

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.276

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.147
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.472

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.731

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

393

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

835

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.079

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.777

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.705

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.480

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.144

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.619

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.647

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.010

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.527

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

392

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.337

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

300

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.253

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.595

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.862

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.670

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.631

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.481

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.230

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.767

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.333

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.478

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.689

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.650

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.654

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.556

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.082

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.076

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.439

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.573