Das sind die Aufstiegskandidaten der 2. Bundesliga! Top
Gesundheitliche Probleme! Franz Beckenbauer nicht vernehmungsfähig Top
Am Sonntag gibt's bei MediaMarkt diese Hammerprodukte 1.900 Anzeige
"The Masked Singer": ProSieben-Show knackt weiter Rekorde Top
Großer Zeltverkauf in Osterholz-Scharmbeck! Artikel bis 66% reduziert 2.008 Anzeige
4.567

Die Deutschen sind für grünen Treibstoff, doch eines wollen sie nicht

Laut Umfrage haben Deutsche Interesse an umweltfreundlichen Kraftstoffen, doch ohne Extrakosten

In Deutschland haben die Mehrheit der Bürger ein Interesse an klimaschonenden synthetischen Kraftstoffen.

Stuttgart/Berlin - Die Mehrheit der Bürger in Deutschland hat Interesse an klimaschonenden synthetischen Kraftstoffen.

Synthetisch hergestellter Kraftstoff.
Synthetisch hergestellter Kraftstoff.

Sie dürften das Portemonnaie der Autofahrer aber nicht viel stärker belasten als herkömmlicher Sprit, wie eine repräsentative YouGov-Umfrage im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ergab.

Für knapp die Hälfte der Befragten sollten mit Öko-Strom hergestellte sogenannte E-Fuels unter 1,50 Euro pro Liter kosten. 28 Prozent fänden 1,5 bis 2 Euro in Ordnung. Damit dürften E-Fuels in der Regel nicht viel mehr kosten als ein Liter Superbenzin, dessen Preis laut Mineralölverband im Mai bei 1,53 Euro lag.

E-Fuels werden mit erneuerbaren Energien hergestellt. Dabei kann das Kohlendioxid - kurz CO2 - direkt aus der Luft stammen. Sie unterscheiden sich in ihren chemischen Strukturen und Grundeigenschaften nicht von herkömmlichem Diesel oder Benzin aus Erdöl. Diese klimaneutrale Form des Treibstoffs für Autos ist hierzulande allerdings nicht an Tankstellen zu kaufen, es gibt aber Pilotprojekte.

Zuletzt ist eine Debatte über die synthetischen Kraftstoffe entbrannt. Während die eine Seite einen guten Weg darin sieht, auch ältere Fahrzeuge mit herkömmlichem Verbrennungsmotor klimaneutral fahren zu lassen, haben unter anderem Umweltschützer Vorbehalte. Sie kritisieren die niedrige Energieeffizienz. Denn das Verfahren zur Herstellung ist aufwendig.

Dabei halten mehr als 50 Prozent der Befragten E-Fuels für eine sinnvolle Alternative zu Elektroautos mit Batterien - fast zwei Drittel würden synthetische Kraftstoffe tanken. 72 Prozent finden, dass die Politik Alternativen zu herkömmlichen Kraftstoffen oder Elektroautos zu wenig fördert.

Doch den eigenen Geldbeutel dürfte auch eine solche Förderung zumeist nicht belasten. Zusätzliche Steuern auf Diesel und Benzin etwa, um die Produktion von E-Fuels aufzubauen, lehnen 56 Prozent der Befragten ab. 29 Prozent wären dafür.

Den eigenen Geldbeutel sollen umweltfreundliche Kraftstoffe allerdings laut einer Umfrage nicht zu sehr belasten. (Symbolbild)
Den eigenen Geldbeutel sollen umweltfreundliche Kraftstoffe allerdings laut einer Umfrage nicht zu sehr belasten. (Symbolbild)

Fotos: DPA

Mutter geht mit Tochter (3) im Ibiza-Urlaub auf Spielplatz, kurz darauf ringt die Kleine mit dem Tod Neu
Liebes-Aus bei Ennesto Monté? Anastasiya ließ ihn sitzen Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! Anzeige
Schock! Bergwanderer von Braunbär überrascht Neu
Let's Dance: Traurige Nachrichten von Ekatarina Leonova 3.112
Das wird teuer: Frau rastet in Jet so krass aus, dass er von "Eurofightern" zurückbegleitet werden muss 1.925
So sieht Hollywood-Hottie Jason Momoa nicht mehr aus! 2.838
"Habe keinen Zweifel": Frau will Rebecca gesehen haben 7.694
Flugzeug in Tirol abgestürzt: Die Toten kommen aus Baden-Württemberg 481
Süße Baby-News! Soap-Star Manuel Hasni wird Papa 388
Dreijähriger verschwand spurlos: So spürte man ihn 18 Jahre später doch noch auf 2.672
Mögliche Annäherung von zwei Lufthansa-Maschinen: Flugsicherung ermittelt! 1.419
"Genug jetzt": Werder-Star Pizarro kündigt Karriereende an! 789
Zoff zwischen Queen Elizabeth und Herzogin Meghan? 2.422
Horror-Clown Pennywise ist zurück: Finaler Trailer zu "Es Kapitel 2"! 535
Mädchen (12) wird beim Klauen erwischt und zur Rede gestellt: Ihre Antwort macht die Polizisten sprachlos 3.270
Heftiger Knall erschüttert Strandpromenade: Imbisswagen explodiert! 5.400
Überraschung für alle GZSZ-Fans! 8.969
Drogen-Typ raste Partner tot, ein weiterer Mann landete im Rollstuhl: Jetzt bekam er seine Strafe 2.525
"Auffälliger Geruch" im Haus: Leiche von 49-Jähriger gefunden! 2.641 Update
Forscher sind geschockt, als sie auf diesen Hai stoßen 9.311
Ermittler vermuten Schreckliches: Im Weiher treibende Schuhe lösen Großeinsatz aus 1.360
Steigende Gas- und Heizkosten: So sparst Du trotzdem Geld 692
Polizei stoppt Raser mit 5 Kindern auf der Rückbank! 2.151
Wie aus dem Nichts: Erdbeben erschüttert griechische Hauptstadt Athen 1.860
Junge Frau bringt siamesische Zwillinge in Berlin zur Welt! 3.915
Jetzt offiziell: Instagram schafft die Likes ab 983
Street-Race-Horror: Zwei Fahrer rasen bei Autorennen in Menschenmenge 2.210
Zwei Bundesligisten betroffen: Mutmaßliche Islamisten bei Stadion-Security angestellt! 25.492
Angela Merkel über Kanzler-Frage: AKK hat gute Chancen auf Kanzlerkandidatur 347
Mann lag tot neben Zelt: Polizei durchforstet Grünstreifen an Autobahn 697
Greta Thunberg mit Message an Politik: "Wir werden nie aufhören!" 1.315
Wem gehören Rucksack, Damenrad und Fisch? Polizei hat schlimmen Verdacht 761
Fahrer eingeschlafen? Bus stürzt um, 15 Urlauber sterben 6.132
Masked Singer: Dieser Weltstar verbirgt sich hinter dem Eichhörnchen 2.413
Sie klauten nur zwei Büffel: Brutaler Mob prügelt Diebe zu Tode 1.954
Unglaublich! Männer starten mitten auf der Autobahn eine Prügelei 2.423
Aldi-Markt völlig zerstört: War es ein Brandstifter? 2.694 Update
Familiendrama? Vater soll Ehefrau und Kinder (7,9) getötet haben 4.947
Unfassbar! Touristen springen für Fotos in kontaminiertes Wasser 8.743
Meine Meinung: Warum Jürgen Klinsmann der Richtige für den VfB Stuttgart ist 769
Christian Ulmen bei "The Masked Singer"? Ehefrau und Jurorin Collien grübelt 3.169
Busscheibe zerbricht: Kleines Mädchen (5) fällt während der Fahrt auf den Asphalt 2.430
Umwelt-Influencerin wird mit Hass überschüttet und dieser Promi macht mit 4.087
Euro-League-Quali: Frankfurt trifft auf Rekordmeister Estlands 479
Ärzte stehen nach der Geburt dieses Babys vor einem mysteriösen Rätsel 30.753
Drei Tote nach Flugzeugabsturz in den Alpen: Leichen geborgen 2.002 Update