BMW-Fahrer rast, verliert die Kontrolle und rutscht in Menschengruppe Neu Transporter erfasst Bauarbeiter: 46-Jähriger schwer verletzt Neu Lübcke-Mord: Täter war offensichtlich aus der rechtsextremen Szene Neu Bittere Trennung! AS-Rom-Legende Totti geht: "Roma zu verlassen ist wie sterben" Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 1.527 Anzeige
146

Die Einsamkeit sitzt hier am Tisch: Vesperkirche feiert 25-Jähriges

Täglich 750 warme Essen für Arme, Kranke, Alte und Alkoholabhängige

Die Vesperkirche öffnet ihre Pforten zum 25. Mal wieder am Sonntag. Bedürftige erhalten ein warmes Essen, einen Friseur- oder Arzttermin.

Stuttgart - Eine warme Mahlzeit, ein kostenloser Haarschnitt oder medizinische Versorgung. Am Sonntag hat die Stuttgarter Vesperkirche wieder ihre Tore geöffnet - zum 25. Mal.

Freiwillige Helfer schmieren Brote für die Bedürftigen.
Freiwillige Helfer schmieren Brote für die Bedürftigen.

Fast alle Kirchenbänke wurden herausgetragen, die Menschen sitzen sich an Tischen mit gelben Tischdecken gegenüber - die Stuttgarter Leonhardskirche ist nun sieben Wochen lang Vesperkirche.

Arme, Alte und Kranke, Menschen mit Drogen- oder Alkoholproblemen bekommen hier eine warme Mahlzeit. Täglich gingen etwa 750 Essen raus, erklärt Diakoniepfarrerin Gabriele Ehrmann. "Satt werden ist aber nur die eine Dimension."

Es gibt Handyladestationen, Seelsorger nehmen sich Zeit für Gespräche, Friseure kommen vorbei und Ärzte. Und auch für ein Kulturprogramm sei gesorgt, so Ehrmann. "Wir wollen einen Raum der Geborgenheit schaffen, in dem sich Menschen begegnen können. Teilhaben."

In dem Gottesdienst, mit dem die Vesperkirche am Sonntag das 25. Jahr in Folge eröffnet wurde, sagte die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold zuvor: "Die Einsamkeit sitzt hier am Tisch."

Marek nimmt sich einen Teller mit Essen in der Versperkirche.
Marek nimmt sich einen Teller mit Essen in der Versperkirche.

In der reichen Stadt Stuttgart, in der die Mieten stetig steigen, sei immer weniger Raum für Menschen mit wenig Geld.

Davon erzählt Marek Samek. Der 57-Jährige ist Gartenbauhelfer. Vor mehr als zwanzig Jahren kam er das erste Mal zur Stuttgarter Vesperkirche, damals noch arbeitslos. Doch auch mit Mindestlohn reiche es für ihn zum Leben kaum, sagt er. Zwei bis drei Mal die Woche schaue er vorbei und treffe Bekannte - nach all den Jahren kennen viele sich.

15,5 Prozent der Menschen in Baden-Württemberg galten laut Statistischem Bundesamt 2017 als armutsgefährdet.

Sie unterschritten den Schwellenwert, der für einen Single-Haushalt bei monatlich 1091 Euro netto lag. "Früher waren hier andere Leute. Viele Drogenabhängige", erzählt Marek. Heute kommen Migranten, wie auch viele der Helfer berichten. Rentner seien von Anfang an unter den Besuchern gewesen, die hier Gäste genannt werden.

Marius ist seit drei Monaten in Deutschland. Der 20-Jährige aus Rumänien lebt auf der Straße. Sein Kumpel hat ihn heute mitgenommen. "Für ein bisschen Wärme. Und wir haben Hunger", sagt er. Die Schlange für das Essen reicht nun beinahe durch die gesamte Kirche. Am Eröffnungstag gibt es Schweinebraten, dazu Spätzle und Salat. Jeder zahlt, was er kann.

Besucher sitzen am Sonntag in der Vesperkirche an Tischen.
Besucher sitzen am Sonntag in der Vesperkirche an Tischen.

Der Großteil der Kosten wird aus Spenden gedeckt. Rund 250 000 Euro werden nach Angaben der Kirche jedes Jahr benötigt.

850 Ehrenamtliche, dazu 20 Angestellte, stemmen laut Diakonin die Aktion. Vom ersten Tag an, seit 25 Jahren, ist die 88-Jährige Eva-Brigitte Widmann dabei. "Martin Friz hat das ganze ins Leben gerufen, der war mein Gemeindepfarrer. Als er mich fragte, mitzuhelfen, konnte ich nicht nein sagen", erzählt sie und lacht dabei.

Die Idee des Pfarrers, die mittlerweile in vielen Städten vor allem in Baden-Württemberg übernommen wurde: Menschen, die sich sonst nicht begegnen, sollten an einem Ort zusammenkommen, um miteinander zu leben.

Und zwar in einer Kirche in der Stuttgarter Innenstadt. Jeden morgen um 9 Uhr öffnet die Leonhardskirche in der Zeit ihre Tore. Nach einer Nacht im Freien legten sich dann einige ihrer Gäste auf die übrig gebliebenen Bänke vorne in der Kirche, erzählt Helferin Widmann. "Manche auch dazwischen, es gibt eine Fußbodenheizung". Auch bei Tee oder Kaffee könne jeder sich wärmen. Mit einer Andacht schließt die Vesperkirche täglich um 16.15 Uhr.

"Man sieht hier Armut, man riecht sie", so Pfarrerin Ehrmann. Genau darum gehe es aber bei der Vesperkirche: Armut ein Gesicht geben, fernab der Statistiken. "Probleme in der Gesellschaft werden hier wie unter dem Brennglas sichtbar."

Doch auch die Kirche selbst werde so zum sozialen Brennpunkt. Im vergangenen Jahr habe sich die Drogenszene hinein verlagert, erzählt die Pfarrerin. Zu großen Konflikten sei es aber nicht gekommen, kein Polizeieinsatz nötig gewesen. "Es ist überraschend, wie wenig passiert, bei der Menge an Problemen, die hier versammelt sind."

Fotos: DPA

Joko und Klaas moderieren "taff": So feiern die Fans das TV-Duo im Netz Neu "Der Kampf unseres Lebens": UN-Klimakonferenz in Bonn Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 4.663 Anzeige Geiselnahme in Lübeck beendet: Spezialkräfte befreien Mitarbeiterin der JVA! 1.603 Update Staustufen in Rhein und Co. ? Wie Konzerne auf Niedrig-Pegel reagieren 243
Bundesliga-Tor der Nürnberger nicht gegeben: Es geht vor Gericht! 3.935 Kinder (10 und 13 Jahre) im Schlaf erschlagen und erstochen: Eltern vor Gericht 252 Zwei Schüsse gehört, Polizei findet skurrile Sammlung! 2.039 Rapperin Haiyti provoziert mit neuem Clip: Musikvideo in "Strache-Villa" gedreht! 335 Sex-Attacke: Frau (29) auf Feldweg von drei Männern missbraucht 6.795
Schalke kurz vor Verpflichtung von Ex-Dynamo Markus Schubert? 9.538 Messerattacke auf schlafendes Opfer: 22-Jähriger in U-Haft! 399 Mann erwürgt seine Geliebte: Schrecklich, was er mit der Leiche macht 3.300 Gareth Bale zum FC Bayern? Das sagt der Berater des Superstars 758 Paar hat Sex und muss Polizei zu verrücktem Einsatz rufen 1.910 Blutiges Ehedrama? Frau (52) stirbt durch fünf Messerstiche 1.423 Baby wollte trotz Polizei-Eskorte nicht warten: Geburt an der Straße 1.973 Schubert-Ersatz bei Braunschweig ist da! Auch Vollmann kommt 894 Schrecklicher Fund: Leiche an Baggersee entdeckt 2.249 Update Mann will Hunde rauben: Als sich Gassigängerin wehrt, eskaliert die Situation 954 Spielabbruch! Schiri von Spielern verprügelt, Polizei rückt mit fünf Wagen an 3.473 Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und ihrem Marco 701 Magier nach misslungenem Zaubertrick vermisst 1.858 Offiziell: Ron-Robert Zieler wechselt vom VfB Stuttgart zu Hannover 96 2.578 Update Es war ein Kind! Bombendroher von Neuss 12 Jahre alt 1.319 Da wird selbst dem Eisschrank heiß! Instagram-Fitness-Beauty verzückt mit praller Rückansicht 2.114 FC Bayern auf Transfermarkt noch lange nicht fertig: "Wollen einiges tun" 401 "Bares für Rares": Darum bietet Händler so viel Kohle für Schrott-Spielzeug 4.199 Mann denkt, er hat Mega-Schnäppchen gemacht, dabei hat er gerade 8000 Euro für ein Rasen-Stück bezahlt! 6.469 Brummifahrer rettet bei Unfall am Stauende Bus voller Kinder 8.994 Wer wird Superstar 2020? DSDS-Castingtour startet im Juli 229 Volontariat nach türkischer Haft: So geht es jetzt bei Mesale Tolu weiter! 248 Über 23 Kilometer! Ehrlich Brothers stellen irren Weltrekord auf 738 Talent Taylor-Crossdale zum Medizincheck in Hoffenheim 36 Frau legt Baby in Mülltonne und kommt mit Blutungen ins Krankenhaus 4.043 Joko und Klaas moderieren Taff: So peinlich wird die Live-Sendung 2.033 "Das ist unfair!": Dieser Verführung kann Rea Garvey auf Festivals nicht widerstehen 1.152 Jugendlicher (17) klettert auf Güterzug und bekommt Stromschlag 223 Bella Thorne wird mit Nacktbildern erpresst und kontert mit Oben-ohne-Fotos 5.599 Fleischfabrik soll Katzen, Hunde und Ratten verarbeitet haben: Menschen rasteten völlig aus 11.225 Leiche von vermisstem Mann gefunden: Ehefrau festgenommen! 6.976 Flüchtling will Helferin bestrafen und sticht Sohn (11) nieder 12.765 Tierheim sucht neues Zuhause für Riesen-Streuner, dabei wird er seit Jahren schmerzlich vermisst 14.082 Wenn aus Freundschaft Liebe wird: Denisé Kappès und Henning Merten packen aus 1.215 Auto überschlägt sich im Baustellenbereich: Langer Stau auf A5 321 Auto bei Horror-Crash komplett zerfetzt: Frau stirbt noch an Unfallstelle 8.397 Krankenhaus stellt weiterhin Leiche von Mörder aus 2.479 "Grenze der Toleranz erreicht": Thüringens MP schießt gegen Björn Höcke 2.263