OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

Bald kehren Elsa und Olaf wieder zurück auf die Kino-Leinwand.
Bald kehren Elsa und Olaf wieder zurück auf die Kino-Leinwand.  © Disney

Los Angeles - Diese Nachricht wird Millionen von Fans völlig ausflippen lassen. Denn der sowohl bei Kindern als auch Erwachsenen beliebte Animations-Film "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" kommt wieder in die Kinos.

Denn Disney verkündete am Mittwoch auf ihrer Facebook-Seite, dass Elsa, Olaf und Co. für einen zweiten Teil auf die Leinwand kommen.

Und die Fans auf Facebook drehen schon komplett durch. Der Beitrag wurde bislang schon knapp 3000 Mal geteilt und über 26.000 Mal mit "Gefällt Mir" markiert.

Der erste Teil startete im November 2013 in den deutschen Kinos und entwickelte sich schnell zum Kassenschlager. Und nicht nur dort! Denn mit zahlreichen Merchandise-Artikeln wie Figuren, Puppen, Haushaltsartikel, Spielzeuge, T-Shirts, Bettwäsche und Kostümen machte Disney ordentlich Geld.

Außerdem wurde "Die Eiskönigin" mehrere Male ausgezeichnet, u. a. mit zwei Grammys, einem Golden Globe Award und sogar zwei Oscars.

Vielen Fans wird vor allem der Ohrwurm "Let It Go" im Gedächtnis geblieben sein. Der Titelsong zum Film wurde bereits einige Male gecovert.

Eine schlechte Nachricht gibt es dann aber doch noch. Denn die Fortsetzung der Eiskönigin wird erst Ende 2019 in die Kinos kommen. Fans müssen sich also noch eineinhalb Jahre gedulden.

Titelfoto: Disney


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0