Fliegerbombe in Dresden +++ Explosion droht +++ Schutzwall wird gebaut Neu Live Akt des Bösen: Frau übergießt Freund im Schlaf mit Schwefelsäure Neu Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.261 Anzeige WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden Neu
901

Eislöwen holen Marius Garten zurück!

Dresden - „Mit Dankbarkeit und Freundschaft hat es nichts zu tun, sondern mit voller Überzeugung in seine professionelle Arbeit.“ So argumentierte Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel, als er beim 3. MOPO-Fan-Stammtisch erklären musste, warum Trainer Thomas Popiesch nach sechsjähriger Amtszeit ein neues Vertragsangebot erhielt.
Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel (r.) mit MOPO24-Redakteur Enrico Lucke.
Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel (r.) mit MOPO24-Redakteur Enrico Lucke.

Von Enrico Lucke

Dresden - „Mit Dankbarkeit und Freundschaft hat es nichts zu tun, sondern mit voller Überzeugung in seine professionelle Arbeit.“

So argumentierte Eislöwen-Geschäftsführer Volker Schnabel, als er beim 3. MOPO-Fan-Stammtisch erklären musste, warum Trainer Thomas Popiesch nach sechsjähriger Amtszeit ein neues Vertragsangebot erhielt.

Denn dankbar hätte Schnabel Popiesch sein können, immerhin hatte der ihm vor fast einem Jahr den Job in Dresden versorgt.

„Ich bin ein 100-prozentiger Befürworter seiner Arbeit. Thomas ist für die DEL2 der ideale Trainer. Mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln macht er eine super Arbeit“, legte Schnabel nach.

Beim 3. MOPO-Fan-Stammtisch konnten die Fans hautnah den Aussagen des Eislöwen-Geschäftsführers lauschen.
Beim 3. MOPO-Fan-Stammtisch konnten die Fans hautnah den Aussagen des Eislöwen-Geschäftsführers lauschen.

Er habe zwar auch drei, vier Kritikpunkte an Popiesch, die bespricht der Löwen-Boss aber mit Popiesch direkt.

Schnabel: „Thomas hat den Vertrag vorliegen, ich hoffe, dass wir zeitnah Vollzug melden können.“

Weitere Vollzugsmeldungen sollten gestern passieren. Denn beim Stammtisch wurde bekannt, dass die Eislöwen vorm Transferschluss am Montag auf dem Spielermarkt mehrfach zuschlagen wollen.

„Wir müssen quantitativ nachlegen, weil wir nicht wissen, welche Förderlizenzspieler uns aus Berlin zur Verfügung stehen. Das Budget gibt es her“, so Schnabel.

„Unsere Zahlen sind in Ordnung. Mein Ziel ist es, dass wir die Saison mit einem positiven Ergebnis abschließen. Wir werden keine Schulden aufbauen.“

Seine aktuell größten Baustellen sind die Verhandlungen um einen neuen Catering-Vertrag für die Arena und die Suche nach einem neuen Gesellschafter.

Für die kommende Saison kündigte er zudem an, dass sich die Ticketpreisstruktur ändert.

„Belohnt werden diejenigen, die Dauerkarten kaufen. Wer nur zum Derby will, der muss bereit sein, einen gewissen Obolus mehr zu zahlen.“

Marius Garten kehrt zu den Eislöwen zurück.
Marius Garten kehrt zu den Eislöwen zurück.

Heute Morgen erfuhr MOPO24, dass ein alter Bekannter zurückkehrt. Stürmer Marius Garten kommt von Bremerhaven wieder an die Elbe.

Der 26-Jährige löste am Mittwoch seinen Vertag bei den Fischtown Pinguins auf und ist damit sofort spielberechtigt. „Ich habe mich für diesen Schritt entschieden, weil ich glaube, dass ich mich in Dresden besser weiterentwickeln kann“, so Garten.

Im Sommer war er erst von den Eislöwen an die Nordsee gewechselt, kam dort aber nicht so in Schwung. In 29 Spielen lieferte Marius nur zwei Vorlagen. Für die Eislöwen waren es in der Vorsaison in 43 Partien noch 9 Tore und 16 Vorlagen.

Der kleine, quirlige Stürmer dürfte für Bruce Becker (Kreuzbandriss) der perfekte Ersatz im Kampf um die Play-offs sein. Zumal er einen Großteil seiner Teamkollege bereits kennt und keine Eingewöhnung braucht.

Neben Garten haben sich die Löwen zudem die Dienste von Stürmer Jakub Langhammer (30) gesichert. Der Tscheche spielte bis Jahresbeginn bei den Eispiraten Crimmitschau und absolvierte zuletzt zwei Partien für den Oberligisten EV Regensburg.

„Wir haben den Markt immer im Blick, haben in den letzten Wochen bedingt durch die verletzungsbedingten Ausfälle aber umso intensiver Möglichkeiten geprüft. Wir sind froh, dass wir die beiden Spieler für uns gewinnen konnten“, sagt Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch.

Fotos: Lutz Hentschel

Warum ist es so schwer, diese Fliegerbombe zu entschärfen? Neu Schlag gegen gewerbsmäßiger Schleuserei: Bundespolizei nimmt zwei Männer fest Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 16.814 Anzeige Bamf-Skandal weitet sich aus: Auch Stellen in NRW werden überprüft Neu Tür eingetreten und Känguru mitgenommen - Familie total verzweifelt Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben Anzeige Deutsche Bank in der Krise: Angeblich 10.000 Jobs bedroht Neu Wird Asyl-Skandal noch größer? Bamf-Außenstelle in Brandenburg im Fokus Neu Nach Diesel-Fahrverbot in Hamburg: Druck auf NRW-Regierung wächst Neu Aktivisten blockieren AfD-Parteizentrale mit gefrorenem Grundgesetz Neu WM: Zwanziger, Niersbach und Schmidt müssen vor Gericht Neu
17-Jähriger soll mehrfach kleine Mädchen sexuell belästigt haben Neu Endlich ist es offiziell! HSV verpflichtet Christoph Moritz Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige 4 Maskierte Räuber fesseln Familie und erbeuten Schmuck und Bargeld Neu Schlechtes Omen? Chef des Pannen-Airports BER nach Unfall nur eingeschränkt beweglich Neu Ex-Fußballer Thorsten Legat landet im Käfig Neu Richter lässt Penis-Länge eines Angeklagten vermessen: Er hat einen guten Grund Neu Mysteriöser Leichenfund: Vermisste Frau tot aufgefunden Neu Aufruf gegen AfD-Demo in Berlin: Rechte drohen Renate Künast mit Mord und Vergewaltigung Neu Verkehrschaos: Vollsperrung und zahlreiche Unfälle auf A5 Neu Tragischer Unfall: Hund stürzt aus elften Stockwerk Neu Unglaublich: So viel hat diese Frau mit ihrer Geschenktüte von der royalen Hochzeit verdient Neu Horror-Crash: Neun Rumänen sterben wegen Facebook-Stream Neu Wegen wachsendem Antisemitismus in Deutschland: Jüdischer Kongress tagt in Berlin Neu Aus Stadt Essen wird Fasten: Ungarischer Staatssender fällt auf Satire rein Neu Männer gehen auf Beamte los: Plötzlich fällt ein Schuss! 1.851 Denisé Kappés zieht nach Tränen-Drama im Internet einen Schlussstrich 1.211 Großes Herz: Maler Gerhard Richter spendet 18 Gemälde für Obdachlose 74 Auf der Flucht erwischt: Polizei fasst Vergewaltiger 345 Aggro-Hund beißt kleinen Jungen (5) ins Gesicht 875 Mann schleudert Kleinkind in Waschmaschine: Seine Erklärung ist unglaublich 4.595 Trotz Angst vor Gewalt: Flensburg gegen Cottbus findet statt 2.323 87-Jährige Touristin stürzt ins Wasser und stirbt 1.975 Es wird eng: Bamf in Bremen darf vorerst nicht über Asyl entscheiden 322 Prost! In der Duisburger City darf wieder getrunken werden 85 Suche nach Flug MH370 wird eingestellt: Die 239 Passagiere bleiben verschwunden 1.095 Polizei sucht brutalen Vergewaltiger einer Prostituierten vom Straßenstrich 501 Oma mit Spielzeugpistole verbreitet Schrecken und löst Polizeieinsatz aus 965 Dachlatte mit Nägeln! Flüchtling geht auf CDU-Mann los 2.812 In praller Sonne geparkt: Polizei rettet zwei Hunde aus überhitztem Auto! 1.382 Unverhofft kommt oft! Ist das der süßeste Vater aller Zeiten? 1.915 Blind vor Wut: Mann tötet Ehefrau (34) mit 50 Messerstichen 1.534 Final-Fieber! Mobbing weckte in GNTM-Toni den Model-Ehrgeiz 519 Unglaublich! Kinder kassieren Anzeige, weil sie Spielzeug benutzt haben 2.068 Schock! Mutter verliert Kontrolle und rast mit Baby durch Metallzaun 1.294 Kim Kardashian macht Fans mit neuem Nacktfoto völlig wild 3.127 Eintracht-Torwart Hradecky wechselt nach Leverkusen 59 Schock-Ergebnis bei Biertest: 18 von 20 enthalten Glyphosat! 2.231 Widerlich: Rathaus-Mitarbeiter filmte Frauen auf der Toilette! 2.382 Über 50 Straftaten auf dem Konto: Junger Afghane abgeschoben 2.780