Die Fastenzeit ist da und der allerneueste Hype heißt "Plastikfasten" 3.222
GZSZ-Hammer: Kehrt Jasmin Tawil zu "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zurück? Top
"Kalte Pyrotechnik": Erste offizielle Choreo, DFB wiegelt ab Top
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 7.165 Anzeige
Richterin will wilde Orgien mit Kollegen im Gericht feiern Neu
3.222

Die Fastenzeit ist da und der allerneueste Hype heißt "Plastikfasten"

Wie wäre es in diesem Jahr während der Fastenzeit statt der Gesundheit, einfach mal die Umwelt zu schonen?

Der Gesundheit zuliebe würden fast zwei Drittel der Deutschen eine Zeit lang auf Schädliches verzichten. Etwas für die Umwelt zu tun geht aber auch!

Von Sinah Vonderweiden

Hamburg - Das Fasten im Allgemeinen wird laut einer neuen Umfrage in Deutschland immer populärer. Doch wie wäre es mit einem alternativen Plan für den gezielten Verzicht auf Völlerei? Es gibt nämlich einen hochmodernen Fasten-Trend!

Nach den Narren kommt die Fastenzeit. Zufällig passend, weist ein Schild in der Innenstadt von Duisburg auf ein Alkoholverbot hin.
Nach den Narren kommt die Fastenzeit. Zufällig passend, weist ein Schild in der Innenstadt von Duisburg auf ein Alkoholverbot hin.

Viele Menschen halten einen längeren Verzicht auf Leckereien generell schon einmal für richtig und wichtig.

Es geht aber auch ganz anders: Statt zu fasten um abzunehmen ist es auch möglich zu fasten, um Gutes zu tun und etwas über Konsumgewohnheiten zu lernen, oder einfach bewusster zu leben.

Zu neuen Formen des Fastens ruft die Nordkirche für die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern auf. Nach dem Klimafasten, bei dem Energie und Ressourcen geschont werden sollen, geht es nun um einen Verzicht auf Plastik.

Unter dem Motto "Erde atme auf..., #plastikfasten - der Versuch einer Transformation" lädt der Kirchenkreis Altholstein dazu ein, ein plastikfreies oder plastikreduziertes Leben auszuprobieren, teilte eine Kirchensprecherin mit.

Plastikfasten ist jetzt Trend!

Zahlreiche Gelbe Säcke liegen auf dem Gehweg auf einem Haufen für die Abholung bereit. Die Kirche ruft zum Klima- und Plastikfasten auf.
Zahlreiche Gelbe Säcke liegen auf dem Gehweg auf einem Haufen für die Abholung bereit. Die Kirche ruft zum Klima- und Plastikfasten auf.

Einmal im Jahr, parallel zur vorösterlichen Fastenzeit, findet auch der BUND dass sich jetzt ein guter Anlass bietet, bewusst auf Plastik zu verzichten und den eigenen Alltag so einmal ganz neu zu entdecken.

Vom 6.3. bis zum 18.4. 2019 ruft die Umweltschutzorganisation dazu auf, unter dem Hashtag #plastikfasten Erfahrungen, Tipps und Ideen rund um einen Alltag ohne Plastik in den Sozialen Netzwerken zu teilen.

Im Netz kann sich schließlich jeder zum neuen Trend-Thema austauschen oder mit eigenem Know-how mithelfen, eine Zukunft mit weniger Plastikmüll zu gestalten!

Eine weitere bekannte Umweltorganisation ist ebenfalls von der Idee begeistert: Der NABU hat deshalb in einem großen Beitrag zum Thema unter dem Titel "44 Tage plastikfrei – Wie geht Plastikfasten in unserer Plastikgesellschaft?" getestet, wie sich das Plastikfasten im Alltag tatsächlich anfühlt.

Das Ergebnis: Abgesehen von ein paar Ausnahmesituationen wäre so eine Plastikfastenzeit halb so wild – wenn auch der Handel mitziehen würde. Schwierig werde es erst dann, wenn man im konventionellen Supermarkt Biogemüse kaufen wolle, denn viele Produkte sind in Plastik verpackt. Außerdem sei das Badezimmer eine besondere Herausforderung.

Eins ist jedoch sicher: Egal, welcher Aufruf am meisten neugierig macht, weniger Plastik zu verbrauchen, ist besser für Umwelt und Gesundheit!

Studien belegen: Fasten tut gut!

Verzicht tut gut – das belegen auch viele Studien.
Verzicht tut gut – das belegen auch viele Studien.

Wie die DAK-Gesundheit in Hamburg feststellte, sagten 63 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Studie, sie hielten einen mehrwöchigen Verzicht auf ein bestimmtes Genussmittel oder Konsumgut generell schon einmal für sinnvoll.

Bei einer Umfrage des Forsa-Instituts im Jahr 2012, ähnlich der Studie der DAK-Gesundheit, hatten sich 53 Prozent der Befragten als Fastenbefürworter zu erkennen gegeben.

Die Studie zeigt: Die Leute könnten am ehesten auf Alkohol und Süßigkeiten verzichten.

73 Prozent der Fastenfans könnten außerdem sogar mehrere Wochen ohne Bier und Wein leben und 67 Prozent ohne Schokolade und Bonbons.

Die Bereitschaft zum Handy- und Computerfasten stieg von 21 Prozent im letzten Jahr auf 29 Prozent in diesem. Nur ohne Auto wollen oder können nur vergleichsweise wenig Menschen tatsächlich ihren Alltag bestreiten, aber auch hier stiegt die Zahl der Bereitwilligen von 15 auf 20 Prozent.

Bleibt noch die traditionelle Enthaltung beim Fleischessen: Hier könnten sich satte 46 Prozent der Befragten Menschen vorstellen, eine Weile mal nicht zuzugreifen.

Dabei haben Forscher dem Magazin GEO zufolge "verblüfft" festgestellt, "welch starke Effekte systematischer Verzicht auf unseren Körper hat" und wie positiv sich eigentlich jede gesunde Form des Fastens auf den Verlauf von Krankheiten und unseren Lebenswandel auswirken könnte.

Fasten kann also so viel mehr sein, als einfach nur auf das Essen zu verzichten. Und gut tut eine Konsumpause – eigentlich egal welcher Art – auf jeden Fall, wenn es richtig gemacht wird.

Fotos: DPA, 123RF

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 66.978 Anzeige
Tochter der Ex zwei Jahre lang sexuell missbraucht: Mann (61) in U-Haft Neu
Schwesta Ewa und das Gefängnis: Ist Haftaufschub der Rapperin schon bald vorbei? Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.166 Anzeige
"Große Angst": Anne Wünsche äußert Eifersuchts-Gedanken Neu
Tödliche Attacken in Stuttgart und Augsburg: Wie sicher ist der öffentliche Raum? Neu
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? 1.822 Anzeige
Erschreckende Zahlen: Mehr als 170 Beinahe-Zusammenstöße von Flugzeugen Neu
Illegaler Welpenhandel: So erkennt man skrupellose Hunde-Händler Neu
Hasskommentare bei "Queen of Drags": Teilnehmerinnen kontern mit Video Neu
Die Katze im eigenen Bett: Wie gefährlich ist das wirklich? 2.656
Alte Frau (74) liegt stundenlang schwer verletzt auf einer Straße: Der Grund ist traurig 1.649
Mann will Katze beerdigen und schaufelt sich dabei sein eigenes Grab 2.899
40-Jährige tot und zerstückelt: War es Totschlag oder Mord? 1.961
Wau: Hündin sucht ihr Herrchen und kommt aufs Polizei-Revier 3.469
Brückencrash: Gabelstapler fliegt von Laster, S-Bahn gesperrt! 2.815
Reiseführer-Verlag MairDumont: Hacker attackieren Onlineshops 57
Sie versteckt sich gern in Möbeln: Biss von neuer Spinnenart hat verheerende Folgen 5.212
Welche sexy Spieler-Freundin zeigt sich hier im Schlabber-Jogginganzug? 853
Tauben mit Cowboy-Hüten: witzige Aktion oder widerliche Tierquälerei? 519
Melanie Müller schockt die RTL-Superhändler: "Das Krasseste, das ich je gehört habe!" 8.115
Helene Fischer: Schlagerstar gibt Gäste ihrer Weihnachts-Show bekannt! 1.281
Tödlicher Schuss auf Zirkus-Zebra Pumba: Staatsanwaltschaft trifft Entscheidung 1.799
Körper in zwei Hälften gerissen: Fischer findet bei Ausflug den Tod 1.651
12 Verletzte durch Böller: Geringe Strafe für 1. FC Köln verhängt 153
Greta Thunberg (16) vom "Time Magazine" zur Person des Jahres gekürt 686
Kopfschuss-Mord an Georgier: Killer hatte wohl Helfer in Berlin 565
Rettung für Jobs in Sicht? Daimler baut Elektroautos selbst in Stuttgart 78
Tödlicher Schlag in Augsburg: Dashcam-Video soll Verdächtige entlasten 5.995 Update
Matrose fällt über Bord und wird zwischen Schiff und Schleuse eingequetscht 1.310
IKEA-Bote brutal niedergeschossen: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.077
12-Jährige vermisst: Wo steckt Lydia? 1.997 Update
Neue Fotos zum Juwelen-Raub: Hier fahren die Einbrecher zum Grünen Gewölbe 14.983
"Das war's, wir trennen uns!" Sara Kulka über Ehe-Krise 6.174
Kölner Haie trauern um Fan, der beim Spiel zusammenbrach und nun verstorben ist 1.365
Massive Störungen im Bahnverkehr: Strecke zwischen Hanau und Fulda gesperrt! 1.027 Update
Diese Stadt lässt Schaufensterpuppen den Verkehr regeln 675
Ihre Wirbelsäule war krumm: Endlich kann Jara (5) wieder aufrecht laufen! 1.607
Weiße Weihnachten: In dieser Stadt stehen die Chancen auf Schnee besonders gut 2.981
Bald-Mama Angelina Heger treibt Sport und kassiert Shitstorm 1.514
Frau denkt, sie schreibt mit Gerard Butler: Dann nimmt das Unglück seinen Lauf 3.059
Mann tot unter Terrasse entdeckt: Er wurde seit 2001 vermisst! 10.664
Tragödie in Nationalpark: Elefant trampelt Frauen zu Tode, vier Menschen verletzt! 3.119
Berliner Caritas bedankt sich bei Frank Zander mit einem Lied für 25 Jahre Obdachlosenhilfe 702
Kollegah-Konzert in Nürnberg: Jugendliche nur mit erwachsener Begleitung erlaubt! 788
Gebühr für Rücksendungen beim Online-Shopping? Experten erklären die Folgen 1.437
Paukenschlag: Galeria Karstadt Kaufhof schluckt SportScheck! 3.273
Malle-Freunde müssen jetzt stark sein: Regierung will Sauftouris mit diesen Maßnahmen stoppen! 8.788
Thomas-Cook-Pleite: Bundesregierung wird Urlauber entschädigen 1.520