Die Grünen wollen Berliner Mieterwahnsinn mit Enteignung stoppen! 119
Christine Lieberknecht steht nicht mehr für Regierung in Thüringen bereit Top Update
Corona-Kreuzfahrtschiff: Passagiere dürfen endlich an Land Top
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt in diesen Markt! Anzeige
Robert Geiss trauert um fackelnden Ferrari F40 Top
119

Die Grünen wollen Berliner Mieterwahnsinn mit Enteignung stoppen!

Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den Mietenwahnsinn in der Hauptstadt

Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den Mietenwahnsinn in der Hauptstadt.

Berlin - Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den "Mietenwahnsinn" in der Hauptstadt und sehen dabei auch die Enteignung von profitorientierten Wohnungsunternehmen als probates Mittel. Einen entsprechenden Beschluss fassten die Delegierten eines Kleinen Parteitages am Mittwochabend.

Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste derzeit eine riesige Mieter-Debatte aus.
Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste derzeit eine riesige Mieter-Debatte aus.

"Der Berliner Mietenmarkt ist außer Kontrolle geraten", erklärten die Landesvorsitzenden Nina Stahr und Werner Graf mit Blick auf die seit geraumer Zeit stark steigenden Mieten. Als Gegenstrategie setzten die Grünen auf einen Dreiklang aus Wohnungsbau, Wohnungsankauf und Regulierung.

In Berlin läuft seit April eine Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren mit dem Ziel, Konzerne mit mehr als 3000 Wohnungen zu "vergesellschaften".

Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste damit eine riesige Debatte aus, auch in der rot-rot-grünen Koalition. Nach den Linken haben sich nun auch die Grünen hinter das Volksbegehren gestellt, während die SPD ihre Haltung erst bis November klären will. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) ist gegen Enteignungen, genauso wie die Opposition.

Die Grünen bezeichnen eine "Vergesellschaftung" als "letztes Mittel" zum Schutz der Mieter. Wenn sich Wohnungsunternehmen weigerten, ihrer sozialen Verantwortung nachzukommen, "wird die öffentliche Hand, auch durch ein Volksbegehren gestützt, diesen Schritt gehen".

Allerdings plädieren die Grünen für differenziertere Kriterien als die Zahl der Wohnungen, etwa die Einhaltung des Mietspiegels, die Erfüllung von Instandhaltungspflichten und transparente Betriebskostenabrechnungen.

Wichtig ist der Partei zudem mehr Unterstützung von Genossenschaften beim Wohnungsbau. Diese und andere gemeinwohlorientierte Bauträger müssten mehr Grundstücke bekommen. Bisher ist die Koalition hier eher auf kommunale Gesellschaften fokussiert.

Nina Stahr, Berliner Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, spricht zu den Delegierten beim Landesparteitag ihrer Partei im April.
Nina Stahr, Berliner Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, spricht zu den Delegierten beim Landesparteitag ihrer Partei im April.

Fotos: DPA

5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 2.711 Anzeige
Letzter Einsatz: Verstorbener "Rosenheim-Cop" Hannesschläger nochmal im TV zu sehen Top
Coronavirus im Ticker: Schon über 2000 Tote Top Update
Wer sich hier bewirbt, bekommt vorab schon bis zu 6.500 Euro! 19.488 Anzeige
"Lola rennt" auf Indisch? Bollywood plant Remake des deutschen Klassikers Neu
Feuer-Drama in Grimma: Junge (7) im Krankenhaus verstorben Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.009 Anzeige
"Schwarzwaldmädl"- Schauspielerin Sonja Ziemann ist tot Neu
Schreie und Gebete während Turbulenzen: Passagiere mit Panik im Flugzeug! Neu
Milchlaster-Unfall auf A7 bei Fulda bereitet große Probleme Neu
Hayden Panettiere wieder von Freund geschlagen: Festnahme! Neu
Der Bachelor: Mit dieser Entscheidung hat wohl niemand gerechnet Neu
Karl Lagerfeld: Freundin verrät Geheimnis aus dem Leben des Modeschöpfers Neu
Nach Tod von Jan Fedder († 64): So verabschiedet sich der Schauspieler vom "Großstadtrevier" Neu
Matthias Schweighöfer will seine Ruby heiraten! Neu
Anke Engelke ganz privat: Darum starrt sie Menschen in der Straßenbahn an Neu
Familie verbrennt in Flammenhölle: Ex-Rugby-Star soll alle mit Benzin übergossen und angezündet haben Neu
Indiana-Jones-Star Harrison Ford setzt auch im echten Leben auf die Wissenschaft Neu
Experte sagt: Problem-Hunde werden "böse geliebt" Neu
Stefanie Hertel bäckt heute wieder: Sie will mit veganen Torten gewinnen! Neu
Tragödie in der Luft: Zwei Kleinflugzeuge kollidieren, vier Menschen sterben! Neu
Parteien wollen in Thüringen bis Ende der Woche Weg aus der Krise finden Neu
Wahlplakate mit Rasierklingen angebracht: Jung-Linker Tom Radtke will Gegner "friedlich rasieren" Neu
Till Lindemann veröffentlicht Porno: Warum hat er das nötig? Neu
"Tatort"-Schauspieler verzichten auf ihre Gagen: Geld kommt toller Sache zugute 597
Emotionales Video von Anne Wünsche: "Mir geht's überhaupt nicht gut" 802
Jury gespannt: DSDS-Sachse Ramon muss sich an Elvis Presley versuchen 1.118
"Das Ding des Jahres": Bier ganz einfach zu Hause selbst brauen? Mit dieser Erfindung geht's! 640
Vor über 30 Jahren: Habt Ihr den Star-DJ erkannt? 2.192
"Drecksschwein!": Anastasiya Avilova wehrt sich gegen Sex-Angebote 1.003
DSDS-Barbie Leoni nennt wahren Grund für plötzlichen Ausstieg 4.077
Mann (30) soll mit diesem simplem Trick Geldautomaten überlistet haben 5.141
"Das Ding des Jahres": Wird diese Erfindung unsere Körperpflege revolutionieren? 929
Sohn (2) von Bachelor-Babe Sam im Urlaub betatscht: "Da flippt man aus!" 934
Grausame Details bei tödlicher Unfallflucht: Jetzt startet der Prozess 336
Jetzt kann sich jeder ein Stück vom ersten A380 der Welt kaufen! 1.388
Janni Hönscheid und Peer Kusmagk beginnen ein neues Kapitel: "Noch ein letzter Blick zurück" 1.197
Sophia Thomalla postet Kuss-Foto: Manche Fans sind verstört 3.448
Bei Sara Kulka wird zu Hause mit den Händen gegessen: "Ich find's schön!" 1.453
So viele Jobs will US-Autobauer Tesla in Grünheide schaffen 870
RB Leipzig im Kracher bei Tottenham: "Aufgeben und fallen, um dann zu sterben"? 1.332
Mann wird von herumfliegender Gasflasche erschlagen 1.365
Amsterdam will "Coffeeshops" für Touristen dichtmachen! 643
Mann hält Frau gefangen und zwingt sie, Serie über Sklaverei zu schauen 849
Gefährlicher Elektrosmog? 100 Vögel fallen tot vom Himmel! 1.596
Siebenjähriges Mädchen getötet, nackte Leiche in Müllsack auf Straße gefunden 3.745
Atemberaubend sexy: Wer ist denn dieses vollbusige Girlie? 8.821
Touristin in Urlaubs-Resort getötet: Nun wurde der Mörder gefasst! 2.487
"Systemsprenger" startet bei Netflix: Intensives deutsches Drama ist ein echter Geheimtipp! 718