Die Grünen wollen Berliner Mieterwahnsinn mit Enteignung stoppen! 118
Nicht angeschnallt: Beifahrer bei Unfall aus Auto geschleudert Top
Dein Horoskop: Darauf musst du jetzt besonders achten Top
Am Freitag bei Euronics: Apple AirPods zum mega Preis! 3.058 Anzeige
Schock für Tierfreunde: Obdachloser wirft Frettchen auf parkende Autos Neu
118

Die Grünen wollen Berliner Mieterwahnsinn mit Enteignung stoppen!

Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den Mietenwahnsinn in der Hauptstadt

Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den Mietenwahnsinn in der Hauptstadt.

Berlin - Die Berliner Grünen fordern ein stärkeres Vorgehen gegen den "Mietenwahnsinn" in der Hauptstadt und sehen dabei auch die Enteignung von profitorientierten Wohnungsunternehmen als probates Mittel. Einen entsprechenden Beschluss fassten die Delegierten eines Kleinen Parteitages am Mittwochabend.

Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste derzeit eine riesige Mieter-Debatte aus.
Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste derzeit eine riesige Mieter-Debatte aus.

"Der Berliner Mietenmarkt ist außer Kontrolle geraten", erklärten die Landesvorsitzenden Nina Stahr und Werner Graf mit Blick auf die seit geraumer Zeit stark steigenden Mieten. Als Gegenstrategie setzten die Grünen auf einen Dreiklang aus Wohnungsbau, Wohnungsankauf und Regulierung.

In Berlin läuft seit April eine Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren mit dem Ziel, Konzerne mit mehr als 3000 Wohnungen zu "vergesellschaften".

Das Bündnis "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" löste damit eine riesige Debatte aus, auch in der rot-rot-grünen Koalition. Nach den Linken haben sich nun auch die Grünen hinter das Volksbegehren gestellt, während die SPD ihre Haltung erst bis November klären will. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) ist gegen Enteignungen, genauso wie die Opposition.

Die Grünen bezeichnen eine "Vergesellschaftung" als "letztes Mittel" zum Schutz der Mieter. Wenn sich Wohnungsunternehmen weigerten, ihrer sozialen Verantwortung nachzukommen, "wird die öffentliche Hand, auch durch ein Volksbegehren gestützt, diesen Schritt gehen".

Allerdings plädieren die Grünen für differenziertere Kriterien als die Zahl der Wohnungen, etwa die Einhaltung des Mietspiegels, die Erfüllung von Instandhaltungspflichten und transparente Betriebskostenabrechnungen.

Wichtig ist der Partei zudem mehr Unterstützung von Genossenschaften beim Wohnungsbau. Diese und andere gemeinwohlorientierte Bauträger müssten mehr Grundstücke bekommen. Bisher ist die Koalition hier eher auf kommunale Gesellschaften fokussiert.

Nina Stahr, Berliner Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, spricht zu den Delegierten beim Landesparteitag ihrer Partei im April.
Nina Stahr, Berliner Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, spricht zu den Delegierten beim Landesparteitag ihrer Partei im April.

Fotos: DPA

Wegen dieser mega Aktion: Schlangen vor den Verkaufsstellen 9.605 Anzeige
Nach fiesen Kommentaren: So geht GZSZ-Star Olivia Marei mit Bodyshaming um Neu
Lästiges Problem an Scheibe: Darum versteht Kaya Yanar die Welt nicht mehr Neu
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 16.396 Anzeige
Hunde-Horror! Schrecklich, was diese schwangere Hündin durchmachen musste Neu
Ein Walhai braucht Hilfe: Damit hat er aber nicht gerechnet! Neu
Dieses Hotel im Spreewald ist ein Geheimtipp für Kurzentschlossene 17.607 Anzeige
Naddel geht das Geld aus und zwingt sie zu drastischem Schritt Neu
Riverboat: Biathlon-Star Kati Wilhelm braucht Kohle, aber wofür eigentlich? Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.261 Anzeige
Todes-Drama! Helikopter stürzt bei Testflug ab, drei Soldaten sterben Neu
Schüsse bei Verfolgungsjagd mit Polizei: Zwei Unschuldige sterben im Kugelhagel Neu
"Die Eiskönigin" regiert im Kinderzimmer und damit auch im Spielzeuggeschäft Neu
Dieser "Big Bang Theory"-Star hat jetzt ein Kind! Neu
YouTube-Star Bibi bringt Frau mit Überraschung zum Weinen Neu
So süß präsentiert Spielerfrau Lilli Hollunder ihren Babybauch Neu
Zum Nikolaus? N-Körbchen-Girl Amber zeigt verboten viel! Neu
Sofia stach ihren Mann nieder: Deshalb wurde sie trotzdem freigesprochen! Neu
Lehrerin hat gut 100 Mal Sex mit Freund ihres Sohnes Neu
Der Tag, als die Dresdner die Stasi-Zentrale stürmten Neu
Von wegen Erzgebirge! Hier kommen Pyramide und Bergmann wirklich her Neu
Warum sieht dieser Hund so traurig aus? Die Realität ist bitter! Neu
Bushido ätzt gegen Shirin David: "Absturz" Neu
DFB-Pokal-Halbfinale an einem Wochenende: Das steckt dahinter 1.148
FC Everton schmeißt Trainer Marco Silva raus 472
So war das Geheimkonzert von Robbie Williams in Hamburg 833
Porno-Star klärt auf: Damit verdient sie noch viel mehr Geld! 5.027
FC Bayern erteilt Pochettino Absage! Das sind die Gründe 2.957
Er muss künftig Kassen-Bons immer ausdrucken: Tankstellen-Besitzer platzt der Kragen! 5.534
Muss 66-jährige Kirchensteuer zahlen, weil sie als Baby getauft wurde? 4.849
Farmer Gerald: "Ich bin erschüttert!! Mann kann es nicht glauben, dass dies unsere Realität ist" 7.417
Pannenflughafen BER: Bund stoppt Regierungsterminal 2.055
Schottersteine und Graffiti: Angriff auf Polizeirevier 1.694
Drehstart für neuen Hamburger "Tatort": Informant auf Insel erschlagen 438
Mutter geht mit ihren Zwillingen schlafen, wenig später sind sie tot 18.160
Video-Überprüfung auf Anfrage: Kommt jetzt die "Trainer-Challenge" in die Bundesliga? 967
Frau bleicht Haare selbst: Jetzt drohen ihr Hauttransplantationen 2.636
Ergreifende Worte nach Unfall-Tod von Sohn Charly: Kaffee-Gräfin feiert erstes Weihnachten ohne ihren Sohn 5.621
Nach brutaler Attacke: Amateurkicker fliegt aus Fußball-Verband! 1.199
Nach Pannenserie geht "AidaMira" nur mit Handwerkern auf erste Kreuzfahrt 1.329
Bonnie Strange feiert wilde Party: "Auch Mütter dürfen betrunken sein" 1.708
Mädchen aus Deutschland stirbt in Hotelpool: Bauleiter wandert ins Gefängnis 4.185
Horror im Krankenhaus: Frau klaut Baby und verkauft es 3.552
Einbrecher wird auf frischer Tat ertappt und beißt Mann Ohr ab! 1.403
Iris Klein trauert um ihren Hund Josy: "Komm' gut über die Regenbogen-Brücke" 813
Autobahn dicht, weil Elefanten spazieren gehen! 2.034
Frau wird nach Gruppenvergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet 8.291
"Video nicht verfügbar": YouTube geht gegen Bushido mit Sperren vor 1.465
Mann begeht fatalen Fehler: Jetzt fällt Weihnachten für ihn aus 920