Die Höhle der Löwen: Nico Rosberg steigt als neuer Investor ein!

Köln - Ein neues Gesicht bei "Die Höhle der Löwen": Nico Rosberg (34) soll von VOX verpflichtet worden sein.

Nico Rosberg ist offenbar neuer Investor bei "Die Höhle der Löwen".
Nico Rosberg ist offenbar neuer Investor bei "Die Höhle der Löwen".  © Thomas Frey/dpa

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister soll dann einer der Unternehmer der Gründershow werden. Das berichtet das Medienmagazin "DWDL".

Vor wenigen Wochen verkündete Investor Frank Thelen, dass er nach sechs Staffeln aufhören möchte. Zwar zeigt VOX im Frühjahr noch eine Staffel mit dem 44-Jährigen, diese wurde aber bereits aufgezeichnet.

Eine offizielle Bestätigung gibt es noch nicht. In der diesjährigen Staffel saßen neben Frank Thelen auch Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Nils Glagau in der Jury.

Nico Rosberg fuhr bis 2016 aktiv in der Formel 1 mit, verkündete nach seinem Weltmeistertitel das Ende seiner Karriere. Nun will er offenbar in Start-Up-Unternehmen investieren.

Die Höhle der Löwen: Nico Rosberg und Carsten Maschmeyer bestätigen den Einstieg

Am Donnerstag folgte die offizielle Bestätigung, dass der ehemalige Formel-1-Pilot bei der Sendung einsteigt. Rosberg selbst postete eine Nachricht auf Instagram, Investor Carsten Maschmeyer gab die Neuigkeit auf Twitter bekannt.

"Ich bin als Investor dabei: Die Höhle der Löwen! Ich freue mich, dass ich als Investor bei der nächsten Staffel "Die Höhle der Löwen" dabei sein werde! 🦁 I am happy to join the German version of "Shark Tank" – "The Lions' Cave", schrieb Rosberg.

"Jetzt geben wir richtig Gas! Nico Rosberg ist meinem Löwen-Ruf gefolgt und wird der neue Investor bei „Die Höhle der Löwen“! 🦁 Ich freue mich riesig auf unseren Neuzugang und auf eine gute Zusammenarbeit", lautete das Statement von Maschmeyer.

Titelfoto: Thomas Frey/dpa

Mehr zum Thema Die Höhle der Löwen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0