Mysteriöses Licht: Was hat es mit dem Feuerball über Deutschland auf sich?

Top

Nicht essen! Eifrisch-Eier möglicherweise von Salmonellen befallen

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

4.098
Anzeige

Auch beim Wahlkampf-Abschluss in München: Buh-Rufe für Merkel

Neu
5.362

Diese "Neuen" sollen den MDR verjüngen

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk will raus aus der „Volksmusik“-Ecke. Neue, unverbrauchte Gesichter sollen der Zielgruppe der unter 49-Jährigen mehr Gewicht verleihen. In den vergangenen Jahren sind immer mehr Mitarbeiter in den Dreißigern dazugekommen. Nahezu täglich sind sie im TV zu sehen - als Wissensvermittler für historische Themen, Wetterfee oder Fachfrau für die Welt der Promis. Die Morgenpost am Sonntag stellt Ihnen einige der frischen Köpfe vor.

Von Antje Meier und Katrin Richter

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk will raus aus der „Volksmusik“-Ecke. Neue, unverbrauchte Gesichter sollen der Zielgruppe der unter 49-Jährigen mehr Gewicht verleihen.

In den vergangenen Jahren sind immer mehr Mitarbeiter in den Dreißigern dazugekommen. Nahezu täglich sind sie im TV zu sehen - als Wissensvermittler für historische Themen, Wetterfee oder Fachfrau für die Welt der Promis. MOPO24 stellt einige der frischen Köpfe vor:

Kamilla Senjo (41)

Kamilla Senjo (41)
Kamilla Senjo (41)

Seit fünf Jahren berichtet Kamilla Senjo im Wechsel mit Mareille Höppner für das Infotainment-Magazin „Brisant“ über Royals, Promis und High Society. Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft.

„Ich bin ein Fernsehjunkie“, gesteht die Moderatorin. „Ich schaue Nachrichten, Shows, Dokumentationen, ziehe Vergleiche, beobachte Mimik und Gestiken der Kollegen.“

Senjo stammt eigentlich aus dem westukrainischen Mukatschewo in der damaligen Sowjetunion. Ihr Vater ist Ungar, ihre Mutter halb Ukrainerin und halb Schwäbin.

Als Autorin für Auslandsreportagen begann Kamilla nach einem Journalismus- und Germanistikstudium 2004 ihre Karriere beim MDR. Eine Zeit, die sie bis heute prägt.

Sie lernte: „Je ärmer die Gegend, desto größer das Herz der Menschen.“ Aktuell gehört sie zum Moderatorenteam von „MDR um 2“. Größter Wunsch für die Zukunft: „Einmal in Richtung Comedy gehen, vielleicht Lockvogel für ‚Verstehen Sie Spaß?‘“

Susanne Langhans (39)

Susanne Langhans (39)
Susanne Langhans (39)

Für die gebürtige Dresdnerin ist das Wetter ihr Thema.

„In der Tat, für jeden von uns ist gutes Wetter etwas anderes und bei weitem mehr, als einfach nur Sonne und Wärme“, erklärt Langhans. Ihr ist wichtig, dass das Wetter den Zuschauer interessiert.

Langhans: „Auf Fragen, wann ich denn mal etwas anderes machen möchte, reagiere ich schon nicht mehr. Klar, ich habe einen Hochschulabschluss in Politik, Philosophie und Kommunikation. ,Mein‘ Wetter möchte ich aber auf keinen Fall missen.“

Ein besonderes Highlight dabei sind die Wetterschalten, bei denen sich die Moderatorin auf dem Fichtelberg-Haus gegen einen Sturm stemmt, mit einem Gleitschirm durch die Luft fliegt oder mitten in einer Alpaka-Herde steht.

Für noch mehr Wettermoderationen ist sie vor ein paar Jahren nach Hamburg gezogen und arbeitet dort auch beim Norddeutschen Rundfunk.

Mirko Drotschmann (29)

Mirko Drotschmann (29).
Mirko Drotschmann (29).

Mirko Drotschmann ist das neueste Gesicht im MDR-Kosmos.

Mitte September übernahm der Historiker das 14-tägige MDR-Geschichtsmagazin. Als „Mr. Wissen2go“ hat er mit seinem YouTube-Kanal bereits eine Fangemeinde. Mit dem TV-Magazin „MDR Zeitreise“ will der Karlsruher besonders jüngere Menschen für historische Themen begeistern.

Passend zur Sendung ist mit www.mdr.de/zeitreise eine Plattform für moderne und interaktive Wissensvermittlung gestartet.

Drotschmann: „Geschichte ist eine große Leidenschaft von mir und macht einfach Spaß. Deshalb geht für mich mit der Moderation der Sendung ein kleiner Traum in Erfüllung.“

Schon seit Januar 2015 ist er mit seiner Rubrik „Zeitreise2go“ im MDR-YouTube-Channel präsent, wo er sich mit der ganzen Bandbreite historischer und zeitgeschichtlicher Themen befasst.

Sven Voss (39)

Sven Voss (39)
Sven Voss (39)

Jeden Donnerstag, 20.15 Uhr, sind im MDR „Die Lebensretter“ im Einsatz.

Jeden zweiten Dienstag ist „Echt“-Zeit. Beide Male vor der Kamera steht Sven Voss, ansonsten für das ZDF als Sportmoderator unterwegs.

„Sport und Wissen, das passt gut zusammen, wie ich finde. Für Beides muss ich mich nicht verstellen. Und in beiden Bereichen komme ich immer wieder zu dem Punkt, wo ich sage: ‚Das ist aber interessant. Wieder was gelernt, und der Zuschauer gleich mit!‘“, freut sich der zweifache Familienvater.

Kein Drehtag sei wie der andere.

„Immer habe ich mit neuen, interessanten Themen und Menschen zu tun. Eine Fahrt in einem U-Boot der Marine, eine Führung durch das Sternenstädtchen mit Siegmund Jähn.“ Und wenn die Kamera aus ist, steht bei Voss in Wiesbaden die Familie an erster Stelle. Und wenn es die Zeit zulässt der Sport: Basketball, Tennis und Skifahren.

Anna Funck (35)

Anna Funck (35)
Anna Funck (35)

Tag der Sachsen, SachsenClassic oder SemperOpernball: Anna Funck (35) ist die Geheimwaffe des MDR und hat in Sachsen wohl schon alles moderiert, was Rang und Namen hat.

Dabei stammt die Wahl-Dresdnerin eigentlich aus dem hohen Norden. Geboren in Lübeck, studiert in Hamburg, kam sie 2008 nach Sachsen.

„Der MDR hat mich hergeholt, um frischen Wind reinzubringen“, erzählt die Moderatorin. „Das kam mir ganz recht. Ich hatte bis dahin bei RTL gearbeitet und total Lust, was Neues zu machen.“ So zog die Nordische Frohnatur mit Sack und Pack nach Dresden.

Seitdem moderierte sie den Tag der Sachsen in Grimma, die 12-teilige Primetime-Serie „Wir sind überall“, zahlreiche Sondersendungen. Außerdem stand sie immer wieder für den Sachsenspiegel vor der Kamera.

Ihr absoluter Lieblingsort in Dresden ist die Semperoper. Da kommt es nicht von ungefähr, dass Anna Funck jedes Jahr vom Semperopernball für den MDR berichtet.

Nachdem ihre Tochter 2009 geboren wurde, hat sich der Lebensmittelpunkt der 1,65-Meter-Schönheit wieder in den Norden verlagert, wo auch ihre Familie lebt. Inzwischen ist sie für viele Firmen-Aufträge unterwegs - unter anderem in Istanbul, Neu Delhi und Dubai.

Trotzdem ist Anna Funck noch alle drei Wochen in Dresden, ist vom Weißen Hirsch ins Dresdner Zentrum gezogen und dreht weiterhin für den MDR. „Ich bin ein Hans Dampf in allen Gassen. Das geht aber nur, weil ich viele tolle Babysitter habe.“

Fotos: MDR/Daniela Höhn, Birk Poßecker, Martin Jehnichen, Martin Jehnichen, Anna Funck, Stephan Flad

21 Flüchtlinge vor türkischer Schwarzmeerküste ertrunken

Neu

Rohrreiniger mal anders: Sprengstoff in Abflussrohr versteckt

86

Es brannte! 23-Jährige und Einjähriger entkamen Flammentod

61

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehr, Bürgermeister und Seelsorger rücken an

1.455

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

88.981
Anzeige

Polizisten springen als Ziegenhirten ein

619

Scharfe Munition & Kokain: Polizei fasst illegales Familienunternehmen

392

TAG24 sucht genau Dich!

60.940
Anzeige

Spanner im Rathaus! Er filmte Frauen auf dem Klo

2.588

Wasserleiche trieb im See: Wer kennt die Frau?

5.884
Update

Im sexy Kostüm und mit bunter Perücke auf der Mangamesse

156

Naturkatastrophe droht! Wird dieses Urlaubsparadies bald verwüstet?

4.108

LKA geht gegen IS-Mitglieder vor, doch die Männer sind schon im Gefängnis

130

Unwürdig! Werden Hartz IV-Empfänger bald zu Zwangsarbeitern?

14.755

Erektionsstörungen: Mann erschießt Arzt nach Penis-Operation

3.411

Was passiert mit den Piloten von Air Berlin?

941

Unfassbar: Flugzeugpiloten mit Laserpointer geblendet

192

Sie steckt 10.000 Euro in ihre Hochzeit: Doch es ist nicht zu glauben, wen sie heiratet

7.431

Siebenjähriger wird fies gemobbt: Vater verteidigt ihn heldenhaft

6.514

Verschwundene Flüchtlinge: Acht weitere Personen aufgetaucht

4.144

Geil aufs Wählen? Wahlwerbung auf Pornoseiten

718

Motorradfahrer kracht frontal gegen Lkw: tot!

2.858

16 Monate alter Junge ertrinkt in Maurerkübel: Ermittlungen eingestellt

420

Reizgas-Attacke: Mehr als 60 Schüler verletzt!

1.339

Frau attackiert andere Frau auf offener Straße - akute Lebensgefahr!

2.397

Mysteriös: Frau sagt ihren Tod voraus und wird vier Tage später ermordet

6.127

Müssen wir mit einem Jahrhundert-Winter rechnen?

19.323

Vierjährige erschießt sich mit Waffe aus Omas Handtasche

2.548

Schwere Krebserkrankung: Bosbach denkt schon über seinen Grabstein nach

6.005

Wolfgang Joop hat keine Lust mehr auf den Mode-Zirkus

738

Taxifahrer schleift Fahrgast unterm Wagen mit und lässt ihn schwer verletzt liegen!

2.312

Traktor will Bahnschienen überqueren, dann kommt plötzlich ein Güterzug

4.133

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

3.156

Sieg vor der Wahl: Hier hat "Die PARTEI" schon gewonnen

2.040

Wer hat eine Sexpuppe vor Radarfalle gestellt?

2.984

AfD darf angebliches Grünen-Zitat nicht mehr verbreiten

2.612

Wucher? Fleischer verlangt Geld fürs Aufschneiden der Semmeln

4.526

Kuriose Schrottkarre steht bei Ebay zum Verkauf

4.330

Konkurrenz ist entsetzt über Air-Berlin-Entscheidung für Lufthansa

2.361

Wurden Berliner Beamte jahrelang zu schlecht bezahlt?

210

Preise von Eigentumswohnungen steigen: Da kommt diese Anzeige gelegen

1.497

Hund wird in Waldgebiet grausam getötet

24.325

Wen küsst Sophia Thomalla denn da?

2.652

N24 gibt es bald nicht mehr

10.713

Intimes Geständnis: Robbie Williams hatte Sex mit Dealerin

2.073

Völlig zerstört: 59-Jähriger rast ungebremst gegen Baum und stirbt

6.185

Leiche in Havel: Vermisste Seglerin (33) ist tot

179

Größenwahn? Emil Forsberg verschenkt 200.000-Euro-Ferrari

7.808

Hier werden ein Vater und seine beiden Kinder vom Blitz getroffen

3.514

Ekelhaft! Laster verliert 250 Kilo Tier-Lungen auf Autobahn

2.489

Cartoonist Ralph Ruthe vergleicht AfD mit einem bellenden Hund

1.725

Kriminalität: Jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

6.639

Experiment macht fassungslos: So einfach kann man eine Bastel-Bombe bei Amazon bestellen!

1.595

Next Stop Heppenheim: Merkels Wahlkampf-Endspurt in Hessen

997

21-Jähriger stürzt beim Putzen aus Fenster: Schwer verletzt!

1.699