Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

3.536

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

3.002

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

8.911

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.299

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.828

Diese "Neuen" sollen den MDR verjüngen

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk will raus aus der „Volksmusik“-Ecke. Neue, unverbrauchte Gesichter sollen der Zielgruppe der unter 49-Jährigen mehr Gewicht verleihen. In den vergangenen Jahren sind immer mehr Mitarbeiter in den Dreißigern dazugekommen. Nahezu täglich sind sie im TV zu sehen - als Wissensvermittler für historische Themen, Wetterfee oder Fachfrau für die Welt der Promis. Die Morgenpost am Sonntag stellt Ihnen einige der frischen Köpfe vor.

Von Antje Meier und Katrin Richter

Leipzig - Der Mitteldeutsche Rundfunk will raus aus der „Volksmusik“-Ecke. Neue, unverbrauchte Gesichter sollen der Zielgruppe der unter 49-Jährigen mehr Gewicht verleihen.

In den vergangenen Jahren sind immer mehr Mitarbeiter in den Dreißigern dazugekommen. Nahezu täglich sind sie im TV zu sehen - als Wissensvermittler für historische Themen, Wetterfee oder Fachfrau für die Welt der Promis. MOPO24 stellt einige der frischen Köpfe vor:

Kamilla Senjo (41)

Kamilla Senjo (41)
Kamilla Senjo (41)

Seit fünf Jahren berichtet Kamilla Senjo im Wechsel mit Mareille Höppner für das Infotainment-Magazin „Brisant“ über Royals, Promis und High Society. Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft.

„Ich bin ein Fernsehjunkie“, gesteht die Moderatorin. „Ich schaue Nachrichten, Shows, Dokumentationen, ziehe Vergleiche, beobachte Mimik und Gestiken der Kollegen.“

Senjo stammt eigentlich aus dem westukrainischen Mukatschewo in der damaligen Sowjetunion. Ihr Vater ist Ungar, ihre Mutter halb Ukrainerin und halb Schwäbin.

Als Autorin für Auslandsreportagen begann Kamilla nach einem Journalismus- und Germanistikstudium 2004 ihre Karriere beim MDR. Eine Zeit, die sie bis heute prägt.

Sie lernte: „Je ärmer die Gegend, desto größer das Herz der Menschen.“ Aktuell gehört sie zum Moderatorenteam von „MDR um 2“. Größter Wunsch für die Zukunft: „Einmal in Richtung Comedy gehen, vielleicht Lockvogel für ‚Verstehen Sie Spaß?‘“

Susanne Langhans (39)

Susanne Langhans (39)
Susanne Langhans (39)

Für die gebürtige Dresdnerin ist das Wetter ihr Thema.

„In der Tat, für jeden von uns ist gutes Wetter etwas anderes und bei weitem mehr, als einfach nur Sonne und Wärme“, erklärt Langhans. Ihr ist wichtig, dass das Wetter den Zuschauer interessiert.

Langhans: „Auf Fragen, wann ich denn mal etwas anderes machen möchte, reagiere ich schon nicht mehr. Klar, ich habe einen Hochschulabschluss in Politik, Philosophie und Kommunikation. ,Mein‘ Wetter möchte ich aber auf keinen Fall missen.“

Ein besonderes Highlight dabei sind die Wetterschalten, bei denen sich die Moderatorin auf dem Fichtelberg-Haus gegen einen Sturm stemmt, mit einem Gleitschirm durch die Luft fliegt oder mitten in einer Alpaka-Herde steht.

Für noch mehr Wettermoderationen ist sie vor ein paar Jahren nach Hamburg gezogen und arbeitet dort auch beim Norddeutschen Rundfunk.

Mirko Drotschmann (29)

Mirko Drotschmann (29).
Mirko Drotschmann (29).

Mirko Drotschmann ist das neueste Gesicht im MDR-Kosmos.

Mitte September übernahm der Historiker das 14-tägige MDR-Geschichtsmagazin. Als „Mr. Wissen2go“ hat er mit seinem YouTube-Kanal bereits eine Fangemeinde. Mit dem TV-Magazin „MDR Zeitreise“ will der Karlsruher besonders jüngere Menschen für historische Themen begeistern.

Passend zur Sendung ist mit www.mdr.de/zeitreise eine Plattform für moderne und interaktive Wissensvermittlung gestartet.

Drotschmann: „Geschichte ist eine große Leidenschaft von mir und macht einfach Spaß. Deshalb geht für mich mit der Moderation der Sendung ein kleiner Traum in Erfüllung.“

Schon seit Januar 2015 ist er mit seiner Rubrik „Zeitreise2go“ im MDR-YouTube-Channel präsent, wo er sich mit der ganzen Bandbreite historischer und zeitgeschichtlicher Themen befasst.

Sven Voss (39)

Sven Voss (39)
Sven Voss (39)

Jeden Donnerstag, 20.15 Uhr, sind im MDR „Die Lebensretter“ im Einsatz.

Jeden zweiten Dienstag ist „Echt“-Zeit. Beide Male vor der Kamera steht Sven Voss, ansonsten für das ZDF als Sportmoderator unterwegs.

„Sport und Wissen, das passt gut zusammen, wie ich finde. Für Beides muss ich mich nicht verstellen. Und in beiden Bereichen komme ich immer wieder zu dem Punkt, wo ich sage: ‚Das ist aber interessant. Wieder was gelernt, und der Zuschauer gleich mit!‘“, freut sich der zweifache Familienvater.

Kein Drehtag sei wie der andere.

„Immer habe ich mit neuen, interessanten Themen und Menschen zu tun. Eine Fahrt in einem U-Boot der Marine, eine Führung durch das Sternenstädtchen mit Siegmund Jähn.“ Und wenn die Kamera aus ist, steht bei Voss in Wiesbaden die Familie an erster Stelle. Und wenn es die Zeit zulässt der Sport: Basketball, Tennis und Skifahren.

Anna Funck (35)

Anna Funck (35)
Anna Funck (35)

Tag der Sachsen, SachsenClassic oder SemperOpernball: Anna Funck (35) ist die Geheimwaffe des MDR und hat in Sachsen wohl schon alles moderiert, was Rang und Namen hat.

Dabei stammt die Wahl-Dresdnerin eigentlich aus dem hohen Norden. Geboren in Lübeck, studiert in Hamburg, kam sie 2008 nach Sachsen.

„Der MDR hat mich hergeholt, um frischen Wind reinzubringen“, erzählt die Moderatorin. „Das kam mir ganz recht. Ich hatte bis dahin bei RTL gearbeitet und total Lust, was Neues zu machen.“ So zog die Nordische Frohnatur mit Sack und Pack nach Dresden.

Seitdem moderierte sie den Tag der Sachsen in Grimma, die 12-teilige Primetime-Serie „Wir sind überall“, zahlreiche Sondersendungen. Außerdem stand sie immer wieder für den Sachsenspiegel vor der Kamera.

Ihr absoluter Lieblingsort in Dresden ist die Semperoper. Da kommt es nicht von ungefähr, dass Anna Funck jedes Jahr vom Semperopernball für den MDR berichtet.

Nachdem ihre Tochter 2009 geboren wurde, hat sich der Lebensmittelpunkt der 1,65-Meter-Schönheit wieder in den Norden verlagert, wo auch ihre Familie lebt. Inzwischen ist sie für viele Firmen-Aufträge unterwegs - unter anderem in Istanbul, Neu Delhi und Dubai.

Trotzdem ist Anna Funck noch alle drei Wochen in Dresden, ist vom Weißen Hirsch ins Dresdner Zentrum gezogen und dreht weiterhin für den MDR. „Ich bin ein Hans Dampf in allen Gassen. Das geht aber nur, weil ich viele tolle Babysitter habe.“

Fotos: MDR/Daniela Höhn, Birk Poßecker, Martin Jehnichen, Martin Jehnichen, Anna Funck, Stephan Flad

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

1.888

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

3.877

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.323

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

5.818

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.026

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.204

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.459

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

5.622

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.578

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.441

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

286

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.715

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

7.677

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

191

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

2.798

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

3.979

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

7.496

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.306

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.610

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.317

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.061

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

1.991

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

272

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

13.326

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.426

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

6.801

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.845

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.561
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.208

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.625
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.400

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

6.492

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.243

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

11.788

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.357

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

916

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

9.936

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.425

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.688

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

14.087

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

214

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

21.321

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

24.891