Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
Top
Update
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
Top
Kein Witz! Hier dürfen nur sehr schlanke Schüler am Fenster sitzen
Neu
Versuchter Mord? DSDS-Star Manuel drohen 15 Jahre Knast
Neu
5.426

Die kuriosesten Polizei-Einsätze 2015 in Sachsen

Dresden - Autounfälle, Einbrüche und Überfälle sind Tagesgeschäft für die sächsische Polizei. Manche Einsätze sorgen für amüsante Abwechslung und unerwartete Überraschung.
Die Schwanenfamilie ging Ende Mai auf der A4 spazieren. Die Polizei musste ausrücken und helfen.
Die Schwanenfamilie ging Ende Mai auf der A4 spazieren. Die Polizei musste ausrücken und helfen.

Dresden - Schwäne auf Autobahn und ein vergessener Rentner: Kuriose Fälle sorgten 2015 in sächsischen Polizeirevieren für Abwechslung im Alltagsgeschäft zwischen Einbrüchen, Unfällen und Diebstählen.

Die Palette reicht von einem herrenlosen Sparstrumpf über einen Stier als Verkehrshindernis bis zum kostümierten Krieger. Häufig mussten Beamte entlaufene und verirrte Tiere einfangen.

So machte sich im Oktober eine Kuhherde bei Priestewitz auf den Weg nach Großenhain, im Januar stand ein schwarzer Stier in Mittweida. Er überlebte den nächtlichen Zusammenstoß mit einem Pkw nicht.

Mit einem "schlecht gelaunten" Bullen aus dem Tierpark waren Beamte im September in Klingenthal (Vogtland) konfrontiert, im Oktober befreiten Polizisten in Werdau (Westsachsen) einen eingeklemmten Rehbock.

Auch eine Schwanenfamilie, die sich Ende Mai bei Limbach-Oberfrohna auf die Autobahn verirrt hatte, verdankt ihr Überleben zwei Beamten, die mit einem Loch im Wildzaun den Rückweg zum Teich freimachten. Eine Streife der Bundespolizei packte Mitte September am Grenzübergang Ludwigsdorf eine ausgesetzte Regenbogen-Boa kurzerhand in einen Koffer und brachte sie ins Senckenberg-Museum.

Eine Streife der Bundespolizei hatte im September auf einer Zufahrtsstraße zum ehemaligen Grenzübergang Ludwigsdorf bei Görlitz eine gut einen Meter lange Schlange entdeckt. Das Tier wurde dem Senckenberg Museum für Naturkunde in Görlitz übergeben.
Eine Streife der Bundespolizei hatte im September auf einer Zufahrtsstraße zum ehemaligen Grenzübergang Ludwigsdorf bei Görlitz eine gut einen Meter lange Schlange entdeckt. Das Tier wurde dem Senckenberg Museum für Naturkunde in Görlitz übergeben.

Anfang Februar retteten Autobahnpolizisten einer Thüringer Familie die Skiferien. Sie hatte auf der A4 ihren Skiträger vom Wagen und damit die gesamte Ausrüstung verloren. Die Streife konnte die Ladung nach einem Notruf des Vaters mitten im Verkehr bergen und der Familie übergeben.

Ein 81-Jähriger aus Bautzen musste länger auf Abholung warten. Seine Frau und die Reisegruppe hatten ihn nach einem Zwischenstopp in Nürnberg (Bayern) am Busbahnhof vergessen - und noch gar nicht vermisst, als die Polizei den Busfahrer informierte.

Beschäftigt waren Ordnungshüter in Mittweida mit einem spielsüchtigen Dieb, der unbedingt ins Gefängnis wollte, "damit das aufhört". Sie rieten stattdessen zu einem Arzt.

Kollegen in der Lausitz fahndeten im Mai nach den Dieben von 2000 Schokoladetafeln. Andere mussten im Juli einen Lkw-Fahrer zur Weiterfahrt bis zum Parkplatz überreden. Er hatte das Fahrzeug mit Ablauf seiner Lenkzeit einfach auf der Standspur der Autobahn abgestellt.

Der als Ninja-verkleidete Mann hatte für großes Aufsehen in einem Dresdner Zug gesorgt.
Der als Ninja-verkleidete Mann hatte für großes Aufsehen in einem Dresdner Zug gesorgt.

Bundespolizisten retteten werdenden Eltern im Mai in Chemnitz die "Familienkutsche", die ihnen während der Entbindung des Nachwuchses gestohlen worden war.

Der frischgebackene Vater eines Sohnes hatte das noch gar nicht bemerkt, als die Beamten ihm den Autoschlüssel brachten.

Dresdner Kollegen indes hatten es Anfang Oktober mit einem Ninja-Kämpfer zu tun. Der schwarz gekleidete und mit vermeintlichen Ninja-Schwertern ausgestattete Australier hatte im Zug von Budapest nach Dresden unter Reisenden Ängste vor einem Attentat ausgelöst.

Die Waffen entpuppten sich als Regenschirme - und das Ganze als Spiel.

Fotos: dpa, Polizei Chemnitz, Bundespolizei Dresden

Narumol eiskalt abserviert. Was wusste Inka Bause?
Neu
Bringt seine Waffen-Botschaft an Antifa diesen AfD-Politiker in den Knast?
Neu
Rückruf! Diese Trockenfrüchte sind mit Gift belastet
Neu
Er war nicht angeschnallt: 28-Jähriger stirbt nach heftigem Frontal-Crash
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
19.893
Anzeige
Frau ruft erst Krankenwagen und schlägt dann auf die Helfer ein
Neu
EU hilft Flüchtlingen mit weiteren 700 Millionen Euro!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.552
Anzeige
"Wichser" & "Hurensohn": Leg Dich bloß nicht mit Til Schweiger an
Neu
Heftiger Crash mit Lkw: 63-Jährige stirbt an Unfallort
Neu
Angst am Flughafen: Fernbahnhof evakuiert
Neu
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
Neu
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
Neu
Es kam zum Streit mit vier Ausländern, plötzlich zog der Deutsche eine Pistole
Neu
Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
Neu
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
Neu
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
Neu
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
Neu
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
Neu
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
Neu
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
1.220
Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
7.228
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
838
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
1.881
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
2.224
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
716
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
1.735
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
181
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
3.413
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
927
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
1.762
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
1.588
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
1.410
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
1.495
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
2.438
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
3.890
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
3.130
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.186
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
21.355
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
386
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
3.404
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
2.907
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.528
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
4.356
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.117
Kaufen wir unsere Schlitten demnächst nicht mehr im Autohaus?
398
Schockierendes Video: Eisbär verhungert auf der Suche nach Nahrung
1.815
Mädchen wird mit 24 Zentimeter langem Holzstab vergewaltigt und stirbt
10.483
Tochter entführt: Vater kämpft um seine Lara
1.690
Nach "Mister Germany"-Pleite: Denise Temlitz macht ihren Pascal zum Gewinner
899
Mutter und Kinder unter Schock: Auto verliert während der Fahrt einen Reifen
1.652
Magische Nacht! Am Mittwoch hagelt es Sternschnuppen
908
Abgefahren! Diese Frau will nur noch mit Geistern bumsen
6.671
Fahrplanwechsel sorgt für bundesweites Bahn-Chaos
1.872
Wie herzlos! Während Beerdigung wird Familie ausgeraubt
1.287