Fällt die Eiersuche ins Wasser? So wird das Oster-Wetter in OWL

Ganz OWL wird am Wochenende bedeckt sein und es wird viel Regen geben.
Ganz OWL wird am Wochenende bedeckt sein und es wird viel Regen geben.  © Wetter Online

OWL - Die Ostereier draußen zu verstecken ist an diesem Wochenende keine gute Idee, denn am Ostersonntag soll es regnen. Generell wird das Wetter am Wochenende in Ostwestfalen-Lippe nicht besonders schön.

Schon am Samstag ziehen dicke Wolken über OWL auf, die Regen mit sich bringen. Die Temperaturen werden sich bei 11 Grad einpendeln. Ab und an wird auch mal die Sonne zu sehen sein, die sich aber gegen den Regen kaum durchsetzen kann. Ein zum teil stürmischer Wind aus westlicher Richtung wird über das Land hinwegfegen.

Ähnlich wird es am Ostersonntag aussehen. Zeitweise soll es auch dann regnen, während die Temperaturen auf einem gleich milden Niveau bleiben. Nur drei Stunden lang wird die Sonne zu sehen sein.

Am schlimmsten wird allerdings der Ostermontag. Die Temperaturen werden an dem Tag auf 8 Grad fallen und die Sonne wird gar nicht zu sehen sein, da es ausgiebig regnet.

Nicht nur die Ostereiersuche fällt somit ins Wasser, sondern auch die ganzen Osterfeuer in der Region. Zieht Euch also regenfeste Kleindung an, falls Ihr doch vorhaben solltet, vor die Tür zu gehen.

Die Höchsttemperatur am Wochenende wird gerade mal 11 Grad betragen.
Die Höchsttemperatur am Wochenende wird gerade mal 11 Grad betragen.  © Wetter Online

Titelfoto: Wetter Online, 123rf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0