Trump nennt die EU, Russland und China Gegner der USA Top Spiel-Unterbrechung: Sie waren die Flitzer beim WM-Finale Top Coole Geste: So gratuliert Poldi dem neuen Fußball-Weltmeister Neu Nun ist es offiziell: Sexsucht ist eine Krankheit! Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 50.860 Anzeige
878

Die "Tatort"-Bilanz: Starker Rückgang der Leichen

Das Tatort-Jahr ist vorbei und wieder gab es jede Menge spannende Kriminalfälle.
73 Prozent der Mordopfer waren männlich. Hier eine Szene aus dem Münster-Tatort "Fangschuss" mit Axel Prahl als Kommissar Frank Thiel (l) und Jan Josef Liefers als Karl-Friedrich Boerne.
73 Prozent der Mordopfer waren männlich. Hier eine Szene aus dem Münster-Tatort "Fangschuss" mit Axel Prahl als Kommissar Frank Thiel (l) und Jan Josef Liefers als Karl-Friedrich Boerne.

Berlin - Beim "Tatort" sind dieses Jahr lediglich 85 Leichen gezählt worden - ein extremes Minus im Vergleich zum Vorjahr, als es mit 162 Krimi-Toten eine Rekordzahl gab. Die Zählung kommt von der Fan-Seite "Tatort-Fundus.de". Am Dienstag - dem zweiten Weihnachtstag - lief mit der Weimar-Folge "Der wüste Gobi" der 35. und letzte "Tatort" des Jahres 2017. Es war der 1040. Krimi der Reihe seit 1970.

Die "Tatort"-Folge mit den meisten Leichen - nämlich sechs - war in diesem Jahr demnach der Kiel-Krimi "Borowski und das dunkle Netz" vom 19. März. Jeweils fünf Leichen zählte "Tatort-Fundus"-Experte François Werner in der Dortmunder Folge "Sturm" vom Ostermontag und im Stuttgarter RAF-Krimi "Der rote Schatten" vom 15. Oktober.

In beiden Krimifolgen könnten demzufolge noch mehr Leichen entstanden sein, da in den Filmen unübersichtliche Situationen vorkommen - nach einer Explosion (Dortmund) oder einer SEK-Aktion (Stuttgart). Das bleibt aber dramaturgisch und auch in der Statistik offen.

Als Leiche explizit nicht gezählt wurde Kommissar Daniel Kossik (Stefan Konarske), der im Film "Sturm" schwer verletzt wurde. Schauspieler Konarske kündigte übrigens an, beim Dortmunder "Tatort" auszusteigen.

Ob die Figur Kossik tot ist, erfährt der Zuschauer erst im Februar in der nächsten Dortmunder Folge "Tollwut".

Beim Cyber-Krimi "Borowski und das dunkle Netz" gab es dieses Jahr die meisten Leichen (6).
Beim Cyber-Krimi "Borowski und das dunkle Netz" gab es dieses Jahr die meisten Leichen (6).

Das Jahr 2017 ist nach drei sehr leichenreichen "Tatort"-Jahrgängen wieder ein einigermaßen normales Krimijahr, bei dem es in vielen Filmen nur zu einem Mord oder wenigen Todesfällen kommt. Im Jahr 2016 hatte es die Rekord-Leichenzahl von 162 in 37 Filmen gegeben, 2015 waren es 111 Leichen in 40 Krimis. 2014 wurden 150 Tote in 36 Filmen gezählt. Im Jahr 2013 wurden dagegen nur 73 Tote in 36 Filmen gezählt, 2012 waren es 88 Tote in 35 Filmen.

Auch die Todesarten wurden wieder analysiert: erneut wurden die meisten Opfer erschossen - und zwar 24. Erstickt oder erwürgt wurden acht Filmfiguren. Sechsmal wurde jemand erschlagen, fünfmal erstochen. Weitere Todesursachen waren zum Beispiel verbrannt, überfahren und vergiftet.

In zwei Fällen führte das Handeln der Ermittlerfigur zum Tode: Um die Ermordung eines Politikers zu verhindern, erschoss Bundespolizist Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) im Film "Dunkle Zeit" eine Frau.

Im Krimi "Borowski und das dunkle Netz" setzte Sarah Brandt (Sibel Kekilli in ihrem letzten Kiel-"Tatort") in Notwehr eine Tierfalle ein, um sich selbst vor der Ermordung zu schützen.

Im Kölner Tatort "Tanzmariechen" gab's die erste Leiche schon nach 100 Sekunden.
Im Kölner Tatort "Tanzmariechen" gab's die erste Leiche schon nach 100 Sekunden.

In zwei Folgen blieb außerdem die Zuschauererwartung nach Aufklärung des Verbrechens unbefriedigt: im Krimi "Der Fall Holdt"mit Maria Furtwängler sowie in der Frankfurter Folge "Land in dieser Zeit".

Gar keinen Mord gab es im Franken-"Tatort" mit dem Namen "Am Ende geht man nackt". Dort stellte sich der Tod einer Asylbewerberin in einer Bamberger Unterkunft als Unglücksfall heraus.

Auch in der Wiener Folge "Schock" gab es keinen Mordfall, Major Moritz Eisner und seine Kollegin Bibi Fellner gingen vielmehr Drohungen einer Internet-Videobotschaft nach und hatten es mit einem zurückliegenden Suizid zu tun, außerdem erschoss die Polizei einen Verdächtigen.

Die früheste Leiche in den eineinhalbstündigen Krimis registrierte Experte François Werner im Kölner Krimi "Tanzmariechen", in dem nach 100 Sekunden ein Mädchen tödlich in den Rhein sprang. Die "späteste Leiche" gab es 2017 erst nach 76 Minuten: die Bankiersgattin im Entführungskrimi "Der Fall Holdt". Der NDR-Film lehnte sich an den realen Fall Bögerl aus dem Jahr 2010 an.

Zurzeit sind übrigens 22 "Tatort"-Teams aktiv. Nicht alle sind jedoch jedes Jahr mit mindestens einem neuen Fall zu sehen. 2017 hatte die ARD in ihrem Ersten beispielsweise keine Erstausstrahlung mit Til Schweiger, Ulrich Tukur oder Heike Makatsch im Programm.

Fotos: Thomas Kost/WDR/ARD/dpa , NDR/Christine Schroeder, WDR/Thomas Kost

Hund beißt Jungen ins Krankenhaus: Wie der Halter reagiert, ist unglaublich 1.290 Schrecklicher Vorfall am Warnemünder Strand: Badegäste mussten alles mitansehen 40.762 So einfach kannst Du Dir Deinen eigenen Roboter bauen Anzeige Badeunfall an Albertbrücke: Kind (10) leblos aus Elbe geborgen 20.831 Update Er ist erst 12! Junge soll Frau (26) sexuell belästigt haben 7.192
Nimmt Tom Cruise seiner Ex jetzt das gemeinsame Kind weg? 2.826 8000 Schweine sterben bei schwerem Brand auf Bauernhof 6.773 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.535 Anzeige Bayerische Grenzpolizei wird Hilfstrupp der Bundespolizei 1.733 Frau denkt, dass Ehemann sie betrügt: Die Wahrheit ist noch viel schockierender 25.163 Hausbau, Führerschein-Zoff und Auto kaputt: So geht's weiter bei "Die Wollnys" 3.484
MELT-Show abgesagt: War Rapper RIN auf Drogen? 1.512 Fans sammeln Geld für Kylie Jenner, der Grund ist wirklich nicht zu fassen 4.855 Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 3.895 Anzeige Mann verprügelt Bademeister (28), weil er keine Chips essen durfte 753 Polizisten wollen wilde Schlägerei beenden, dabei werden drei Beamte verletzt 2.711 +++ Frankreich zum zweiten Mal Weltmeister!+++ 4.502 Update BMW-Fahrer will Wild ausweichen: Feuerwehr muss Mann aus Wrack schneiden 1.443 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.143 Anzeige Einbrecher muss die Polizei rufen, weil er nicht mehr raus findet 1.646 25-Jähriger zerrt Joggerin ins Gebüsch und vergewaltigt sie 7.971 US-Beauty verkündet per Foto süße Neuigkeiten 897 Todes-Schüsse vor McFit: Erste Hintergründe der Tat bekannt 4.327 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.522 Anzeige Polizistinnen wissen nicht, ob sie eine Frau festnehmen sollen und kommen auf eine dreiste Idee 5.214 Augen auf! Wo ist hier ein Fußball versteckt? 4.030 Fußballspiel nach 21 Minuten abgebrochen: Der Grund ist kurios! 5.265 Deutschland will gerettete Migranten aufnehmen 3.821 Rückkehr von James zu Real: Draxler als Ersatz nach München? 2.286 Betrunkener Autofahrer rammt Biker: 51-Jähriger stirbt 434 Wegen WhatsApp: Mob hält Mann (†32) für Kindesentführer und prügelt ihn zu Tode 2.354 Junge (12) wird von umstürzendem Baum getroffen und schwer verletzt 1.025 WM-Finale: Poldi und Mick Jagger jubeln zusammen 2.321 Die Taube hebt ab: Ex-GNTM-Star ist nun Pilotin! 4.254 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Wie konnten sich 23 Menschen infizieren? 922 Oma und Baby totgefahren: Fahrer hatte bei Festnahme Alkohol im Blut 3.452 Krebspest-Alarm: Wer hier baden geht, muss 50.000 Euro Strafe bezahlen! 427 Wegen Panne: Betrunkener (43) schiebt sein Auto durch A4-Tunnel 3.843 Frau geht mit kribbelndem Gefühl in den Beinen zum Arzt: Was der findet, ist unfassbar 25.063 Von Feuersbrunst eingeschlossen: Fünf Bewohner in brennendem Haus gefangen 1.688 Verdächtiges Foto: Geht da mehr zwischen Daniele Negroni und GNTM-Zoe? 1.738 Horror-Unfall: Mutter und Tochter (11) sterben in Toyota-Wrack 8.244 Frau bricht entsetzt in Tränen aus, als sie ihr Hochzeitsfoto sieht und ändert ihr Leben 8.162 Besoffener Brummi-Fahrer fällt aus Führerhaus Polizei vor die Füße 5.980 Zu wenig Mitarbeiter mit Handicap kosten Berliner Firmen Millionen 335 Passat rast in Citroen-Kleinbus: Acht Menschen schwer verletzt 4.901 Riesen-Schock auf der A7: Mann stürzt beim Pinkeln von Autobahnbrücke! 8.065 30-Meter-Sturz: Deutscher stirbt vor Augen seiner Frau 5.008 Fans enttäuscht! Ist die neue Show der Ehrlich Brothers gar nicht einmalig? 3.899 Mutter wird nach Gruppen-Vergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet und stirbt 38.269 Ex-GZSZ-Star Nina Bott (40) ist wieder schwanger! 5.309