Die Venusfalle: Bautzner Huren beklauten ihre Kunden

Anett R. (27) bekam 22 Monate Haft auf Bewährung.
Anett R. (27) bekam 22 Monate Haft auf Bewährung.

Von Steffi Suhr

Bautzen - Von wegen schnelle Nummer. Die Freier zweier Liebesdamen in Bautzen gingen sogar doppelt leer aus: Kein Sex und Geld weg. Denn Sindy H. (27) und Anett R. (27) beklauten ihre Freier.

Ein Kunde ließ das dreiste Duo aus dem Wohnungsbordell aber auffliegen. Am Dienstag war Prozess am Landgericht.

Die Masche der Venusfalle:
Die Herren mussten vorm Liebesspiel duschen. Derweil klauten die Mädels die Geldbörsen, versteckten die Beute in der Cornflakesdose im Kühlschrank. Dann verlangten sie Vorkasse, wissend, dass der Kunde kein Geld mehr hat.

„Wir haben ihnen eingeredet, sie hätten ihre Brieftasche wohl vergessen“, gestand Anett.

„Sie haben es geglaubt und sind gegangen.“ Ohne Sex - aber immerhin geduscht.

Sindy H. (27) bekam sieben Monate Haft, zur Bewährung ausgesetzt.
Sindy H. (27) bekam sieben Monate Haft, zur Bewährung ausgesetzt.

Acht Mal klappte es. Beute rund 2000 Euro. Dann kam Kunde Nummer 9: Auch der liebeshungrige Rentner (72) wurde beklaut.

Doch er hatte zwei Börsen und zahlte 60 Euro für eine Massage. Und während Sindy Hand anlegte, stibitzte Anett auch die zweite Börse.

„Als ich mich anzog, bemerkte ich den Diebstahl, stellte beide zur Rede. Sie stritten ab. Eine rastete aus, fuchtelte mit einem Messer vor mir herum. Sie gaben mir nichts wieder“, sagte er.

Zwar haben die Frauen den Drogen, die sie damals nahmen und der Prostitution abgeschworen, wurden aber verurteilt: Sindy bekam sieben Monate, Anett 22 Monate Haft. Die Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt.

Und sie müssen dem Rentner 720 Euro zurück zahlen. Der hatte übrigens auch mächtig Ärger, nachdem er die Anzeige erstattet hatte: Rennerei wegen der geklauten Papiere und ordentlich Knatsch zu Hause.

Die anderen beklauten Freier ermittelte die Polizei zufällig: Deren Ausweise hatten die Damen in einem Bach versenken wollen - sie schwammen oben und wurden entdeckt.

Fotos: Ove Landgraf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0