Krankenwagen kracht in Leitplanke: Patientin stirbt!

Diebach - Bei einem Verkehrsunfall mit einem Krankenwagen in Mittelfranken ist eine 80-jährige Patientin tödlich verletzt worden.

Bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Ulm verlor ein Krankenwagen die Kontrolle und krachte frontal in eine Leitplanke. (Symbolbild)
Bei einem Überholmanöver auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Ulm verlor ein Krankenwagen die Kontrolle und krachte frontal in eine Leitplanke. (Symbolbild)  © DPA

Der Fahrer und eine Rettungssanitäterin wurden am Mittwoch leicht verletzt. Das Fahrzeug hatte nach einem missglückten Überholmanöver auf der Autobahn 7 nahe Diebach (Landkreis Ansbach) einen Sattelzug touchiert und war frontal gegen die Mittelleitplanke geprallt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die schwerverletzte Seniorin wurde mit dem Hubschrauber in eine Klinik geflogen und starb dort am Donnerstagmorgen.

Der 27-jährige Fahrer und eine 22 Jahre alte Sanitäterin wurden leicht verletzt.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0