Jetzt im Sale zuschlagen: Diese 9 Trend-Teile brauchst Du laut Instagram in Deinem Schrank

Wir müssen nicht mehr nach Paris, New York, Mailand oder London, um modetechnisch auf dem neusten Stand zu sein. Öffne einfach Deine Instagram-App und voilà, willkommen im 21. Jahrhundert der Modeindustrie: Influencer auf der ganzen Welt zeigen Dir die heißesten Trends der Saison.

Also, was war in diesem Winter in den sozialen Medien heiß begehrt? Ziemlich viel: Diese neun Trendteile sind die Quintessenz der Straßentrends des Winters 2018/2019.

Sicher, Trends halten nicht ewig. Doch Du musst für diese Teile bestimmt nicht Dein Erspartes auf den Kopf hauen. Schlag einfach im Winterschlussverkauf zu! Denn wo die Läden Platz für die Frühjahrsmode schaffen müssen, findest Du das eine oder andere Teil, dass Dich beim kalten Wetter noch eine ganze Zeit lang erfreuen wird. Happy Shopping!

1. Bunte Fakefur-Mäntel

Willkommen in der Sesam-Straße: Ja, mit den meisten Modellen der plüschigen, bunten Wintermänteln sehen wir aus, als würden wir in der Muppet Show mitspielen. ABER: Genau deshalb machen sie auch so viel Spaß! Schluss mit langweiligen dunklen Winterjacken!

2. Weiß- und Cameltöne

Weiß, Camel oder Beige - von Kopf bis Fuß oder untereinander gemischt: hier gilt, Nichtfarbe ist gleich Trendfarbe! Und das "Winter White" rein gar nicht mit Ärzte-Look zu tun hat, beweisen die Fashionistas auf der ganzen Welt.

3. Plüsch-Accessoires

Geben wir es doch zu: Wir haben alle zu Hause noch ein Kuscheltier aus Kindertagen, das uns an manchen Tagen Trost spendet. Gegen den Winterblues können wir jetzt mit unseren Handtaschen kuscheln! Die plüschigen Winteraccessoires bieten eine alltagstaugliche Alternative zum Teddybären.

4. Perlenschmuck

Perlenketten und -ohrringe erinnern Dich an Deine Oma? Keineswegs, die neuen Schmuckstücke sind alles andere als verstaubt! Vor allem in natürlichen Formen sind jetzt so was von "in". Es gilt: je größer, desto besser.

5. Daunenjacken

Ob sportlich oder chic - die Daunenjacke darf alles. Die sogenannten "Puffer" gibt es jetzt überall und für jeden Geldbeutel. Bunte Farben oder verrückte Muster: Gönn' Dir ein Gute-Laune-Teil im Schlussverkauf, das hält warm und hebt die Laune.

6. Wanderstiefel

Statt durch die Berge wandern wir in diesem Winter durch den "Urban Jungle". Endlich mal ein Schuh-Trend, der dem Wetter angemessen ist! Wir müssen, dank guter Sohle, nicht peinlich auf dem Schnee herumrutschen, unsere Füße bleiben warm und trocken.

7. Bunte Beanies

Ein buntes Mützchen, bitte! Noch so ein Teil, das gegen den Winterblues und die graue Wetter-Suppe hilft. So schnell und günstig drehst Du einen eintönigen Look auf trendig, denn die Mützen bekommst Du im Sale schon für ein paar Euro.

8. Animal-Print

Egal was, Hauptsache ein Teil des Looks hat einen Tierprint. Über Leo-Muster scheiden sich ja die Geister, aber wahre Insider setzen eh schon lange auf Schlange und Zebra. Ciao Langeweile in der Wintergarderobe!

9. Haar-Accessoires

Kein Kopf der Insta-Influencer bleibt in diesen Tagen leer. Haarreife oder auffällige Haarspangen: der Fokus liegt jetzt auf Kopfschmuck! Kram mal zu Hause in Mamas Schublade, da findet sich bestimmt noch ein schickes Teil von früher. Oder schlag im Sale zu, da gibt es Haaraccessoires schon ab einem Euro reduziert.

Mehr zum Thema Instagram:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0