Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt

Sorelle Amore hat den Zuschlag für den "besten Job der Welt" bekommen.
Sorelle Amore hat den Zuschlag für den "besten Job der Welt" bekommen.

Australien - Eine 29-Jährige Australierin hat den Zuschlag für den "besten Job der Welt" bekommen. Sorelle Amore setzte sich gegen 17.000 Bewerber aus aller Welt durch. Die 29-Jährige durfte daraufhin zwölf luxuriöse Orte innerhalb von drei Monaten bereisen und bekam dafür ein sattes Gehalt von 40.000 US-Dollar (etwa 34.000 Euro).

Eine Weltenbummlerin aus Ballina ergatterte somit den "besten Job der Welt": Die 29-Jährige durfte zwölf luxuriöse Orte innerhalb von drei Monaten bereisen. Als Gegenleistung musste sie allerdings einen Werbe-Blog über sämtliche Reiseziele schreiben und die Fotos ihrer Weltreise auf ihrem Instagram-Account präsentieren.

Ihr luxuriöser Urlaub begann in Schottland und endete in Sydney, berichtet das Fernsehnetzwerk "ABC News".

Außerdem musste sie die Reise nicht allein antreten - deshalb konnte sie noch eine Person ihrer Wahl mitnehmen!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0