Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

NEU

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

NEU

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.431
Anzeige
1.745

Sie ist keine Pflegerin und trotzdem hilft sie Dresdens Alten

Dresden - Die Mieter in Dresdens Wohnstuben werden immer älter: Bei der Wohnungsgenossenschaft Johannstadt (WGJ) sind die knapp 8000 Mitglieder durchschnittlich 62 Jahre alt!
Claudia Windisch (38) ist die „Kümmerin“ der WGJ: Sie hilft Mietern persönlich vor Ort und koordiniert weitere Alltagshelfer.
Claudia Windisch (38) ist die „Kümmerin“ der WGJ: Sie hilft Mietern persönlich vor Ort und koordiniert weitere Alltagshelfer.

Von Hermann Tydecks

Dresden - Die Mieter in Dresdens Wohnstuben werden immer älter: Bei der Wohnungsgenossenschaft Johannstadt (WGJ) sind die knapp 8000 Mitglieder durchschnittlich 62 Jahre alt!

Damit nehmen auch Probleme zu: Schicksalsschläge, Vereinsamung, Hilflosigkeit. Eine genossenschaftliche „Kümmerin“ soll mit einem Heer aus Alltagsbegleitern helfen.

„Ich war so leer, konnte nicht mehr klar denken“, sagt Ursula Skat (83) aus Striesen mit zittriger Stimme und Tränen in den Augen. Der plötzliche Tod ihres Sohnes warf die Rentnerin im letzten Jahr aus der Bahn.

„Ich habe doch niemanden mehr.“

Genossenschaftlerin Ursula Skat (83) verlor ihren Sohn, war verzweifelt und überfordert. Die „Kümmerin“ half ihr den Schicksalsschlag zu bewältigen.
Genossenschaftlerin Ursula Skat (83) verlor ihren Sohn, war verzweifelt und überfordert. Die „Kümmerin“ half ihr den Schicksalsschlag zu bewältigen.

Dabei drängten schon die leidvollen Pflichten: Sie sollte die Bestattung organisieren, Wohnung räumen, Verträge des Verstorbenen kündigen. „Alleine hätte ich das niemals geschafft.“

Zum Glück stand ihr eine Frau zur Seite: Claudia Windisch (38). Die Sozialpädagogin arbeitet als „Kümmerin“ der WGJ.

„Wegen der Wohnungsrückgabe wurde ich auf Frau Skat aufmerksam, bot meine Hilfe an“, sagt die Kümmerin.

Und so begleitete sie die Rentnerin zu Ämtern, half den Handyvertrag zu kündigen, organisierte den Möbeltransport. „Ich kann ihr gar nicht genug danken“, sagt Ursula Skat heute.

„Meist melden sich alleinstehende Senioren bei mir oder Hausbewohner, die sich um andere Sorgen machen“, sagt Kümmerin Windisch. Für kleinere Hilfen koordiniert sie seit diesem Jahr 15 ehrenamtliche „Alltagsbegleiter“: Sie helfen den Senioren kostenlos beim Einkaufen, begleiten sie zum Gottesdienst oder Optiker.

Es seien aber keine Reinigungskräfte und auch keine Pfleger.

„Es geht darum, gemeinsam Zeit zu verbringen und den Alltag zu erleichtern“, so Frau Windisch. „Unsere Genossenschaftler sollen so lange wie möglich in ihrer Wohnung verbleiben dürfen.“

Fotos: Steffen Füssel

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

NEU

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.689
Anzeige

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

5.173

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

1.662

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.546

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

7.817

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

1.232

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

10.146

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.165

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

6.020

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.296

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

8.871

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.191

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

2.894

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

938

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.611

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.661

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.140

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

9.590

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

5.233

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

14.223

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.576

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

4.755

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.595

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.211

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.235

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.558

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.746

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.188

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.472

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.735

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

6.915

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

3.929

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

20.825

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.351

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.810

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.442

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.521

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.369

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.149

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.750

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.978