Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

Top

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

Neu

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

Neu

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.041
Anzeige
4.242

Diese Sachsen-Stadt zittert vor der nächsten Flut!

Grimma - Zweimal innerhalb von rund einem Jahrzehnt wurde Grimma von der Mulde überflutet. Und noch immer müssen die Menschen in dem Städtchen Sorge vor einem neuen extremen Hochwasser haben.
Das Hochwasser der Mulde hatte am 3. Juni 2013 das Zentrum von Grimma überschwemmt.
Das Hochwasser der Mulde hatte am 3. Juni 2013 das Zentrum von Grimma überschwemmt.

Grimma - Malerisch zieht die Mulde am Städtchen Grimma vorbei. Doch das Postkartenidyll ist trügerisch. Wenn das Wasser steigt, wird der Fluss zum reißenden Ungeheuer.

2013 gab es zuletzt ein verheerendes Hochwasser. Heute, zwei Jahre danach, wird weiter an der Schutzmauer für Grimma gebaut. Momentan laufen die Arbeiten im Bereich der alten Stadtmauer. In den Ferien gehe es unterirdisch am Gymnasium weiter, sagt der Betriebsleiter bei der Landestalsperrenverwaltung, Axel Bobbe.

2013 hatten die Fluten der Mulde große Teile von Grimma südöstlich von Leipzig überschwemmt.

"Wir zählen jeden Tag", sagt Oberbürgermeister Matthias Berger (parteilos). "An jedem Tag, der im Sommer ohne Hochwasser vergeht, machen wir drei Kreuze."

Mit Booten wurden die Einwohner von Grimma vor zwei Jahren aus ihren Häusern gerettet.
Mit Booten wurden die Einwohner von Grimma vor zwei Jahren aus ihren Häusern gerettet.

Nach seinen Worten soll die Mauer 2016 fertig sein. Bobbe hingegen spricht von 2018.

Bis dahin müssten beispielsweise noch ein Pumpspeicherwerk gebaut und Stahltore eingezogen werden. Die Kosten würden etwa 45 Millionen Euro betragen. Vor kleinen oder mittleren Hochwassern sei Grimma aber jetzt schon geschützt.

"Wir sind alle überrascht, wie schön diese Mauer geworden ist. So etwas, auch gestalterisch, wird es wohl sonst in ganz Deutschland nicht geben", sagt Berger. "Wenn das fertig ist, hat Grimma erstmals einen durchgehenden Weg entlang der Mulde."

Zweimal wurde die Stadt in jüngerer Zeit schwer von Hochwasser getroffen: 2002 und 2013. 2002 verwüsteten die Wassermassen der Mulde die historische Innenstadt. Der Fluss erreichte den höchsten je gemessenen Wasserstand - und überflutete die Altstadt bis zu 3,50 Meter hoch. Elf Jahre später bot sich ein ähnliches Bild.

Viele Grimmaer hat damals verbittert, dass die erneute Verwüstung ihres Ortes wohl hätte vermieden werden können. Denn eigentlich sollte der Hochwasserschutz schon 2012 stehen.

Doch dann gab es Verzögerungen. Die Grimmaer packten erneut an, räumten auf, eröffneten ihre Geschäfte wieder. "Wir haben einen großen Schritt nach vorn gemacht", sagt Berger.

Zwei Jahre nach dem verheerenden Hochwasser wird immer noch an der Schutzmauer für Grimma gebaut.
Zwei Jahre nach dem verheerenden Hochwasser wird immer noch an der Schutzmauer für Grimma gebaut.

In letzter Zeit sei kaum ein Tag vergangen, an dem nicht öffentliche Einrichtungen in ihre wieder hergerichteten Büros eingezogen sind. Das Bürgerbüro und das Standesamt sind wieder an ihrem angestammten Platz.

"Auch der Ratskeller ist wieder geöffnet", sagt Berger. Kurz vor dem Landesmusikfest in der vorigen Woche wurde noch die von der Flut zerstörte Hängebrücke wieder freigegeben.

Auch für die Wirtschaft scheint das schmucke Städtchen nahe Leipzig attraktiv zu sein. "Grimma steht voraussichtlich vor einem Gewerbesteuerrekord. Wir liegen vermutlich um mehrere Millionen über dem, was wir geplant haben", sagt der Oberbürgermeister. Zunehmend mache sich Fachkräftemangel bemerkbar.

"Wir denken darüber nach, Einfamilienhaus-Standorte auszuweisen, um junge Leute und Familien nach Grimma zu ziehen", so Berger. "Es gibt für jedes Kind einen Kita-Platz zu bezahlbaren Preisen, wir haben zwei Grundschulen und zwei Kindergärten neu gebaut." Der Kommune gehe es recht gut: Die pro-Kopf-Verschuldung liege bei 500 Euro.

Der Freistaat Sachsen hat nach Angaben der Landestalsperrenverwaltung seit dem Augusthochwasser 2002 rund 2,1 Milliarden Euro in die Beseitigung der Schäden und den Hochwasserschutz an den sächsischen Gewässern investiert. Die Hochwasserschäden von 2002 an den sächsischen Gewässern seien unterdessen alle beseitigt.

Ende April probte Grimma bereits den Ernstfall.
Ende April probte Grimma bereits den Ernstfall.

Obwohl die Schutz-Anlage in Grimma erst zu 60 Prozent fertig ist, üben Rettungskräfte schon an ihr. Erst vor kurzem gab es eine Katastrophenschutzübung. 94 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Auf einer Länge von zwei Kilometern müssten 100 Schotten und Tore schnell und sicher verschlossen werden. Im Ernstfall müsse jeder Griff sitzen, sagt der OB.

Berger selbst hat in Sachen Hochwasserschutz juristischen Ärger am Hals. Er muss sich wegen leichtfertiger Gefährdung schutzwürdiger Gebiete verantworten, weil er 2014 im Stadtwald umsturzgefährdete Bäume fällen ließ. Er sieht dies als Beitrag zum Hochwasserschutz.

Die Staatsanwaltschaft hält es für eine Straftat. Das Amtsgericht erließ einen Strafbefehl, Berger soll eine Geldstrafe von 14.000 Euro zahlen. Dagegen legte er Widerspruch ein. Deshalb kommt es jetzt zur Hauptverhandlung.

Der OB sieht das offenbar gelassen. Er ist nicht nur gelernter Rechtsanwalt, sondern auch ausgebildeter Forstwirt.

Fotos: dpa

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

Neu

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.847
Anzeige

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

Neu

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.188
Anzeige

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

Neu

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.281
Anzeige

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

1.805

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

1.792

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

1.709

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

2.095

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

4.148

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

1.378

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

2.979

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

7.090

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

3.319

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

3.153

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

7.494

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

8.078

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

17.580
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

5.491

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

2.370

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.100

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

4.759

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

3.473

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

666

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

7.119

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.444

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.471

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.029

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

811

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

8.694

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

2.564

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

5.327

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

3.634

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

10.513

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

879
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

436

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

6.925

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

4.672

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.352

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

6.817

Überraschung! Toten Hosen stehlen PEGIDA die Show

61.159
Update

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

5.166

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

5.253

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

6.155

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

5.424

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

6.704

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

10.140

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

13.113

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

2.116

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

7.767