Wie wird das Diesel-Fahrverbot in Darmstadt genau ausfallen? 307
"Rosenheim Cops"-Star Joseph Hannesschläger (†57) ist tot Top
Liebes-Outing bei Til Schweiger! Er hat sich in eine 25-Jährige verguckt Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 6.079 Anzeige
Große Trauer um Sophie Kratzer: Ex-Nationalspielerin verliert Kampf gegen den Krebs Top
307

Wie wird das Diesel-Fahrverbot in Darmstadt genau ausfallen?

Nächste Gesprächsrunde über Ausmaß des Fahrverbotes in Darmstadt findet am 7. Dezember statt

Ein Diesel-Fahrverbot in Darmstadt scheint nahezu unausweichlich. Weitere Gespräche sollen nun jedoch das genaue Ausmaß festlegen.

Darmstadt/Wiesbaden - Ein Diesel-Fahrverbot für Darmstadt ist hochwahrscheinlich - der Umfang aber noch unklar.

Das Darmstädter Stadtgebiet gilt offiziell als Umweltzone.
Das Darmstädter Stadtgebiet gilt offiziell als Umweltzone.

Erstmals versuchen sich die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) mit einer Landesregierung darüber außergerichtlich zu einigen. Die Gespräche von VCD und DUH mit den - von den Grünen geführten - Ministerien für Umwelt und Verkehr beginnen am kommenden Freitag (7. Dezember) in Wiesbaden.

Am 19. Dezember verkündet das Verwaltungsgericht der Landeshauptstadt dann entweder die Einigung. Oder wenn diese nicht gelingt doch ein Urteil. Ziel ist die Einhaltung des europäischen Grenzwertes von 40 Mikrogramm Stickstoffdioxid (NO2) pro Kubikmeter Luft bis Anfang 2020.

Ob auch Vertreter des grün-schwarz regierten Darmstadt mit am Verhandlungstisch sitzen, stand zunächst noch nicht fest. Darüber wollen die Grünen in Land und Stadt Anfang der Woche sprechen. Der grüne Oberbürgermeister von Darmstadt, Jochen Partsch, pocht auf eine Beteiligung - es knirscht aber zwischen dem starken Darmstädter Verband der Grünen und der Landespartei.

Die Darmstädter Grünen fühlen sich von ihren Parteifreunden im Land nicht ausreichend gehört, obwohl sie maßgeblich zu deren Erfolg bei der Landtagswahl beigetragen haben. Ein Sprecher der Landes-Grünen in Wiesbaden erklärt dagegen:

"Die Darmstädter Grünen sind als starker Kreisverband eine tragende Säule der hessischen Grünen. Daran ändert sich nichts." Das Gerichtsverfahren habe damit nichts zu tun.

Auf der Darmstädter Hügelstraße ist eine Schadstoff-Messstation angebracht.
Auf der Darmstädter Hügelstraße ist eine Schadstoff-Messstation angebracht.

Das Umweltministerium hatte - gegen den Willen der Stadt Darmstadt - bei der Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden am 21. November ein Fahrverbot für die Darmstädter Hügelstraße/Citytunnel und eine Einbahnstraßenregelung für eine wichtige Ausfallstraße (Henrichstraße) vorgeschlagen. Weitgehend übernommen hatte es zudem die rund 200 Maßnahmen, die die Stadt in einem "Green-City-Plan" festgelegt hat.

Nach Einschätzung der Stadt reicht dieser Plan, um bis 2020 den Grenzwert einzuhalten. Dabei geht sie von zuletzt 48 Mikrogramm für das laufende Jahr im Mittel aus. Der Knackpunkt liegt aber in dem Messwert von 72 Mikrogramm eines sogenannten Passivsammlers an der Ausfahrt des Citytunnels.

Dieser Wert macht die Luft in Darmstadt zur drittschlechtesten in Deutschland. Die Stadt bezeichnet diese Messstelle als nicht aussagekräftig. Damit stand sie aber bei der Gerichtsverhandlung allein auf weiter Flur.

Auch die am Freitag vom Bundesumweltministerium angekündigte Überprüfung der Standorte der Stickoxid-Messstellen dürfte daran nichts ändern. Denn: "In Hessen wurden die Standorte von Luftmessstationen, die für mögliche verkehrsregulierende Maßnahmen relevanten sind, im Frühjahr 2018 überprüft", berichtet das Umweltministerium.

Die Einbahnstraßenregelung für die Heinrichstraße dürfte nach der Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht vom Tisch sein und stattdessen eher ein Fahrverbot kommen. Aber selbst damit ist noch offen, ob der Grenzwert bis Ende 2019 überall in der Stadt eingehalten wird.

Dafür fehlten bei der Verhandlung verbindliche Messwerte. Der Geschäftsführer des VCD, Heiko Nickel, hatte unmittelbar nach der Gerichtsverhandlung gesagt: "Es sollte in jedem Fall auf eine Kernzone hinauslaufen."

Fotos: DPA

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 10.091 Anzeige
Terrorangriff auf US-Soldaten in Deutschland als Vergeltung? Top
Turtelnd erwischt: Jennifer Aniston und Brad Pitt bei den SAG-Awards Top
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 11.086 Anzeige
Audi kracht bei Horror-Unfall frontal gegen Lkw: Autofahrer eingeklemmt und schwer verletzt Neu
Rassismus im Stadion? Bundesliga-Kicker will Fanblöcke schließen lassen Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.872 Anzeige
24-Jähriger Silvester erstochen: Polizei sucht weltweit nach Teenager Neu
Knöllchen-Hammer in Frankfurt: Alle Park-Strafzettel seit 2018 anfechtbar! Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 14.858 Anzeige
Ausgesetzter Hund ringt mit dem Tod und frisst Laub, um zu überleben! Neu
Mädels machen Bares für Rares: 1600 Euro für diese Vintage-Lampe! Neu
Jenny Frankhauser erlebt den Wahnsinn im Hotel: "Das ganze Bett wackelt!" Neu
Ist "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Janina Celine etwa schwanger? Neu
Hagelkörner groß wie Golfbälle und Sandsturm: Australien kommt nicht zur Ruhe Neu
Wieder Gewalt im Brennpunkt Rigaer Straße: Linksaktivisten attackieren Polizisten Neu
Lawinengefahr in den Alpen: Hier herrscht derzeit erhebliches Risiko Neu
Horror-Paar missbrauchte fünf Mädchen und filmte alles Neu
Dieser Hund sollte fürs Töten trainiert werden: Doch dann kam alles ganz anders Neu
Ungewöhnliches Umstyling: So sieht Natascha Ochsenknecht nicht mehr aus Neu
Lanxess-Arena: Queen-Show mit Marc Martel spontan abgesagt, Künstler entschuldigt sich Neu
Greifvogel legt Bahnstrecke zwischen Mainz und Koblenz lahm Neu
Lars Eidinger posiert mit Designertüte im Aldi-Look vor Obdachlosen-Lager und das Netz wütet 1.003
Wegen Fischbrötchen! Mann geht zu Sitzstreik mitten auf Straße über 1.278
Tödlicher, illegaler Hahnenkampf! Mann von Tier aufgeschlitzt 2.517
Fleißige Biber bauen Damm und schaffen es auf Google Maps! 1.842
Tödliches Feuer in der Nacht: Ein Mensch stirbt, fünf Bewohner können sich retten 1.928
Köln: Bombe oder Badewanne unter Krankenhaus vermutet! 1.488
Autofahrerin rast in Kuhherde: Ein Tier muss von schwerem Leid erlöst werden 1.557
Grausame Hunde-Besitzerin: Sie trieb diesen Pitbull fast in den Tod! 1.340
Leiche in Wohnung gefunden: Ist es der vermisste Matheus (29)? 3.623
Drama in Hotel: Fünf Menschen sterben, weil Zimmer mit kochendem Wasser geflutet wird 6.641
Sylt Shuttle mit neuem System: So will die Bahn Wartezeiten verkürzen 140
Studie zeigt: Das Erzgebirge ist der attraktivste Standort zum Leben in Deutschland! 5.260
Streit in Club eskaliert: Junger Mann (21) erschossen 4.310
Mitten auf der Autobahn: Mercedes steht plötzlich in Flammen 337
Wassermassen reißen Hängebrücke ein: Neun Tote in Indonesien 426
Spionage bei der Bundeswehr? Übersetzer (51) soll zahlreiche Staatsgeheimnisse verraten haben 2.354
Bei Miet-Streit in Hawaii: Mindestens drei Tote und mehrere Verletzte 503
"Slap-Contest" in Zwickau: Stephanies Schläge klatschten am besten! 5.996
Skisprung-Chef Hofer über seinen Rücktritt: "Ohje, jetzt steht der immer noch an der Schanze" 1.278
VW-Fahrer liefert sich spektakuläre Verfolgungsjagd mit Polizei über 170 Kilometer 3.728
Til Schweiger spricht über seinen ersten Kuss: "Sie hatte eine sehr große Zunge..." 681
FC Bayern nach 4:0 gegen Hertha im Attacke-Modus: Klinsi verärgert über Elfmeter 574
"Verstehe ich nicht": Herthas Selke kannte neue Schiri-Regel nicht 4.674
Libyen-Konferenz legt Berlin lahm: Hier schaut Erdogan vor Gipfel-Treffen noch Fußball 529
Spektakulärer Gold-Münzen-Raub: Staatsanwaltschaft fordert Gefängnisstrafen für Clan-Mitglieder 2.716 Update
Bald als Bestatter im TV? Komiker Paul Panzer will ernstere Rollen spielen 282
Hochbetrieb am Grab von Jan Fedder (†64): Fans nehmen Abschied 2.568
Markus Lanz im Riverboat: Er wollte nicht 50 werden! 2.936