Pärchen bemerkt leeren Auto-Tank und kommt auf ziemlich dumme Idee

Krauthausen (Thüringen) - Nicht gerade die beste Idee um ihren Tank schnell wieder zu füllen, hatte ein polnisches Pärchen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag.

Ihren Kanister füllten die beiden nicht an einer Tankstelle. (Symbolbild)
Ihren Kanister füllten die beiden nicht an einer Tankstelle. (Symbolbild)  © 123RF

Die beiden waren mit ihrem VW auf der Autobahn unterwegs gewesen, als sie bemerkten, dass sie dringend tanken müssen.

Doch anstatt wie normal zu einer Tankstelle zu fahren, machten sie sich auf den Weg zu einer Baustelle. Als sie dort ankamen, machten sie sich doch tatsächlich an einem Bagger zu schaffen, um so an kostenlosen Diesel zu kommen!

Dumm für die beiden: Die Tat wurde über eine Videoüberwachung beobachtet und die Polizei umgehend informiert. Die suchte den Bereich ab und fand den VW und das Pärchen.

Schon beim Näher kommen, rochen die Beamten den starken Dieselgeruch. Gefunden wurden außerdem Schlauch und Kanister als mögliche Tatmittel.

Nach Rücksprache mit einem Staatsanwalt wurden das 20 und 29 Jahre alte Pärchen vorläufig festgenommen und das Auto mitsamt Inhalt beschlagnahmt.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0