Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

Top

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

Neu

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.239
Anzeige

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

70.938
Anzeige
36.913

Diesen Zwickauer kennt bald ganz Deutschland

Zwickau - Mit 15 ließ er sich sein erstes Tattoo stechen. Sechs Jahre später griff er selbst zu Nadel und Tinte, experimentierte anfangs am eigenen Fuß. Heute zählt Randy Engelhard (36) zu den Stars der Tätowiererszene - und zwar weltweit. Nun bekommt der Zwickauer zusammen mit seinen Freunden eine eigene Fernsehshow.

Von Alexander Bischoff

Zwickau - Mit 15 ließ er sich sein erstes Tattoo stechen. Sechs Jahre später griff er selbst zu Nadel und Tinte, experimentierte anfangs am eigenen Fuß. Heute zählt Randy Engelhard (36) zu den Stars der Tätowiererszene.

Nun bekommt der Zwickauer mit seinen Freunden eine eigene Fernsehshow: „Horror Tattoos“ - der Kampf gegen Deutschlands schlechteste Tätowierungen!

Das kleine Haus in bester Zwickauer Innenstadtlage hat mittlerweile Kultstatus. Oben ein stylisches Café mit Hinterhofterrasse. An den Wänden Pokale und Preise, die Randy Engelhard in den letzten Jahren auf Tattoo-Contests weltweit einheimste.

Er liebt sein Zwickau: Randy Engelhard posiert vor der Domkulisse.
Er liebt sein Zwickau: Randy Engelhard posiert vor der Domkulisse.

Im Souterrain lässt der Meister die Nadeln surren. Und nicht nur er. Drei Tätowiererinnen und zwei Tätowierer gehören inzwischen zum „Heaven of Colours“-Team. „Die Nachfrage nach unseren Tattoos ist so groß, dass ich das in diesem Leben nicht allein abarbeiten könnte“, sagt Randy.

Seine fotorealistischen Porträts, die auf den ersten Blick auch Ölgemälden entsprungen sein könnten, machten Randy zu einem Star der Szene. Ob Californien, Australien oder Moskau - als Gasttätowierer ist der Zwickauer auf Messen und Conventions in aller Welt gefragt.

Seine Fans müssen oft bis zu zwei Jahre auf ein Tattoo warten. An den zwei Tagen im Jahr, an denen die begehrten Termine vergeben werden, standen oft hunderte Menschen vorm Studio.

Volle Konzentration: Randy tätowiert Ronny (42) aus Rostock ein Cocktailglas auf den Oberarm - das Ganze wird eine Strandszene mit Palmen und Strandschönheit.
Volle Konzentration: Randy tätowiert Ronny (42) aus Rostock ein Cocktailglas auf den Oberarm - das Ganze wird eine Strandszene mit Palmen und Strandschönheit.

Manche Fans hatten sogar in der Nacht davor campiert. „Heute machen wir die Vergabe nur noch online“, sagt Randy, dem der Hype schon etwas unheimlich ist. Doch der Andrang wird sich vermutlich noch vervielfachen. Denn ab dem 17. Juni darf Randy seine Tätowierkunst allwöchentlich im Fernsehen zeigen, auf dem Frauensender Sixx.

Mit seiner Studio-Kollegin Nancy-Mietziii (24) und den Gründern des Bautzener Modelabels YAKUZA, Bertram Krause (42) und Markus Eisold (38), wird er immer mittwochs ab 20.15 Uhr versuchen, handwerklich versaute oder vom Träger plötzlich nicht mehr gewollte Tattoos in neue Kunst zu verwandeln.

Cover up heißt das im Szeneslang - eine Dienstleistung, die heute schon etwa 30 Prozent der Arbeit von Tattoo-Studios ausmacht. Randy mag solche Jobs eigentlich nicht sonderlich. Er arbeitet lieber auf „jungfräulicher“ Haut. „Beim Covern setzt das alte Tattoo der eigenen Kreativität ja immer enge Grenzen“, erklärt er.

Sie machen Jagd auf Deutschlands "Horror-Tattoos": Randy Engelhard (36), Nancy-Mietziii (24), Markus Eisold (38) und Bertram Krause (42, v.l.n.r.)
Sie machen Jagd auf Deutschlands "Horror-Tattoos": Randy Engelhard (36), Nancy-Mietziii (24), Markus Eisold (38) und Bertram Krause (42, v.l.n.r.)

Doch Fernsehen ist nun mal verlockend, zumal Randy das Konzept der Sendung mit erarbeitet hat. Außerdem will er seine Message unters Volk bringen: „Tattoos sind Ausdruck von Individualität und kein Modetrend!“ heißt die und der schrankbreite Hüne könnte stundenlang hochemotional darüber referieren.

Denn dass vor allem Tattoo-Neulinge immer öfter „Stars und Sternchen“ folgen und sich deren Tattoos auf die eigene Haut kopieren lassen, findet Randy „einfach nur furchtbar“. Was früher massenhaft als „Arschgeweih“ aus Frauenhosen ragte, findet seine Fortsetzung heute in gruseligen Hals-Sternen, Endlos-Schleifen und kitschigen Pusteblumen.

Für Randy Massen-Tattoos, die oft auch noch handwerklich richtig schlecht gemacht sind. „Tätowierer ist leider kein Ausbildungsberuf, jeder Stümper kann heute ein Studio aufmachen und Leute verunstalten“, flucht Randy. Sein ernüchterndes Fazit: „Du kannst davon ausgehen, dass von zehn Tätowierern am Markt acht richtig schlecht sind.“

In der Bar des "Heaven of Colours" hängen Randys Trophäen.
In der Bar des "Heaven of Colours" hängen Randys Trophäen.

Seine Botschaft verbreitet Randy nicht nur medial, sondern auch in Schulen, wo er die 12 bis 18-Jährigen über Tattoos aufklärt. Er selbst tätowiert keine Personen unter 18 Jahren. „Auch wenn die einen ,Mutti-Zettel‘ dabei haben, schicke ich sie wieder nach Hause“.

Und wie erkennt man als Laie nun einen guten Tätowierer? „Schaut euch die Arbeiten und Referenzen der Leute an“, rät Randy. „Ein guter Tätowierer hat zudem keine Vorlagen-Mappen im Studio liegen, sondern nimmt sich Zeit, mit dem Kunden ein individuelles Motiv zu entwickeln.“

Auch längere Wartezeiten seien ein Indiz für Qualität. Zudem spiegelt der Preis den Wert der Arbeit wider. Randy: „Für 100 bis 150 Euro wird man kein künstlerisch gutes Tattoo bekommen.“

Fotos: Uwe Meinhold, sixx/Jens Koch, Heaven of Colours

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

Neu

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

Neu

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.832
Anzeige

Archäologen machen in Jerusalem unglaublichen Entdeckung

Neu

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

Neu

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

Neu

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.852
Anzeige

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

Neu

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

Neu

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

Neu
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

Neu

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

Neu

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

Neu

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

126

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

38

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

2.768

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

1.182

Schlagerstar verprügelt: 27-Jährigem wird der Prozess gemacht

125

Wenn Amateurfußball zur Treibjagd wird: C-Jugendspiel endet mit Polizeieinsatz

1.659

"In aller Freundschaft" hat etwas zu feiern

2.013

Er stach mit dem Messer zu: Wegen eines Parkplatzes!

1.512

Ohne Proteste: Atommüll-Schiff fährt wieder los

84

Video zeigt, wie ein Mann vom Zug eingequetscht wird

1.524

Geheim-Infos enthüllt: Diese neue WhatsApp-Funktion wartet auf Euch!

3.975

Schon am ersten Tag: Feinstaub-Grenzwert erreicht!

185

Mann wird mit Kopfnuss und Messerstichen schwer verletzt

267

Herrenloses Boot löst Suchaktion auf Neckar aus

693

Dieser heiße Feger zieht ins Dschungelcamp

5.448

Ehrenrunde!? So waghalsig sagt Air Berlin "Tschüss" zur Langstrecke

11.813

Bekommt diese Stadt eine Einstein-Erlebniswelt?

54

Feuer in Flüchtlingsheim: Bewaffneter Mann sorgt für Polizeieinsatz

123

Darum können Polizeihunde beruhigt in den Ruhestand gehen

237

Hessische SPD: Verbindungen der AfD zu Rechtsextremen

152

Salmonellen! Aldi ruft Salami zurück

925

Ein Jahr nach Terroranschlag: Weihnachtsmarkt kehrt zurück

1.595

Sie gingen baden und kehrten nie wieder! Deutsche Urlauber sterben auf Teneriffa

7.129

Vorschullehrerin wird von Eltern wegen Instagram-Fotos aus dem Job gemobbt

6.477

Schlimm! So hoch ist die Armut in der EU

1.260

Vergewaltigten zwei Männer eine 13-Jährige in deren Elternhaus?

6.294

Blutspur führte in den Keller! Mann quält Ehefrau zu Tode

7.496

Eindringling im Bundesministerium: Jagte die Polizei ein Phantom?

980

Eigenes Magazin: Die "Katze" gibt's jetzt am Kiosk!

551

Ex-LEGIDA-Chef vor Gericht: Elektroschocker im Netz verkauft

902

RB Leipzig braucht ersten Sieg in der Champions League

503

Mann überfahren, Schutzgeld erpresst: Hier kommt die Tschetschenen-Mafia

7.190

Mutter mit dem Hammer ermordet! Kranker Sohn vor Gericht

994

Beamte ermitteln weiter: VfB-Fans prügeln sich mit Polizisten und Ordnern

601

Mann in Tracht versucht, Frau zu vergewaltigen! Zeugen gesucht

5.766

Daimler-Rückruf: Millionen Autos betroffen!

2.214

Schon drei Tote! So wütet Hurrikan Ophelia in Europa

5.530

Hier wird ein Russen-Flugzeug aus Vorgarten geholt

12.746

Asylbewerber rastet in Ausländerbehörde aus und zückt Messer

5.622

Weltweite Umfrage! So schneiden die Deutschen beim Sex ab

6.265